PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tausch: Skareb Comp. 80 vs. Black Comp 100/120???



slapmag
20-03-2005, 18:04
Hi Leutz!

Möchte für meinen Bruder aus herumliegenden Teilen ein 2.MTB zusammenstellen - fehlen tut mir jedoch noch eine passende Federgabel - ich habe zur Zeit eine Manitou Skareb Comp. 80 verbaut - nun hätte ich die Möglichkjeit für 100€ eine Black Comp. 100/120 (Lockout, Disc) zu bekommen - was würdet ihr sagen - soll ich die Black kaufen und bei meinem Bike verbauen und die Skareb meinem Bruder geben oder zahlt sich das nicht aus (lieber eine Billiggabel für ´s 2.Bike - wenn ja, welche?).

Einsatzbereich: so ziemlich alles was es gibt (kein "schwerstes" Gelände - zur Zeit)
Fahrergewicht: ca. 70kg bzw. ca. 80kg

thx & hugs

maxgutti
20-03-2005, 18:21
kaufen-einbauen-spasshaben!!!
unbedingt! a hunderter is ja nix für eine black

Siegfried
20-03-2005, 18:57
Bin mitm Max einer Meinung!

Wenn die Black um an 100er hergeht, warum willst was schlechteres nehmen?

Und immerhin; a Black und a Skareb im Fuhrpark zu haben, ist sicher kein Fehler!

slapmag
20-03-2005, 19:09
Schade, hat sich erledigt...Schaft war schon gekürzt und mit 17cm leider zu kurz...

Lg

mikeva
20-03-2005, 20:54
schäfte kann man umpressen.............. ;)