PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : inode oder tele2??



NoJoke
09-08-2005, 19:43
griass eich!

ich hab genug von der telekom! da ich sicher bin, dass es unter euch einige spezialisten gibt, wollte ich euch fragen: wohin soll ich wechseln?

hat irgendwer erfahrungen mit obigen alternativen? die preise wären inkl. telefonie bei inode so ziemlich die selben.
oder gibt es überhaupt etwas besseres? bin in kloburg daheim, daher fällt telekabel aus.

vielen dank für eure tips!

Jousch.Com
09-08-2005, 19:54
wennst a gscheite inet leitung benötigst.. dann auf alle fälle inode!

traveller23
10-08-2005, 08:54
Ich hab Inode und bin sehr zufrieden.

lg

AB
10-08-2005, 09:57
Die von Inode san scho lustig. Immer am letzten oder vorletzten Montag im Monat gabs bei mir in den letzten Monaten super realistische Transferwerte. Letztes Monat waren das über 1,3 GB Download in 5,5 Std. (bei ADSL!!!!!!!!) . An den sonstigen Tagen war der Download eigentlich nie über 100MB, nur hat an den besagten Montagen niemand soviel runtergeladen. Das geht sich komischerweise immer genau so aus, dass ich für die letzten Tage nur mehr wenige MB habe. Je weniger ich gesurft habe, desto mehr hab ich am besagten Montag runtergeladen... :mad: :mad:
Stellungnahme von Inode = 0

StyrianBiker86
10-08-2005, 10:19
Solche "Verrechnungen" wie AustrianBiker berichtet hat, habe ich auch schon gehört........

gottfrieds
10-08-2005, 10:23
hi!

kommt ganz auf deine bedürfnisse an. wennst net viel downloadest und nur wegen emails und infos (bikeboard) ins netz gehst, dann ist sicher tele2uta complete die bessere wahl. ladest viel runter und bist ein inet-poweruser, dann würde ich auf ein inode xdsl-Paket wechseln.

ich arbeite ab und zu von zuhause aus und bin viel im netz unterwegs (foren, infos einholen, usw.). da sich meine downloads aber in grenzen halten, komm ich mit tele2uta complete für 24,90 (festnetzgrundgebühr und 600 MB download) locker aus. ist derzeit das günstigste am markt. bei inode bist mit festnetz um knapp 10 € teurer.

liebe grüße
Gottfried

AB
10-08-2005, 10:30
Solche "Verrechnungen" wie AustrianBiker berichtet hat, habe ich auch schon gehört........

Bei Inode oder anderen Anbietern??

Der Vertrag endet im September oder Oktober. Die Penner glauben wohl, dass ich dann auf XDSL oder ADSL UNLIMITED umsteig. Weil ich ja soviel runterlade... :spinnst: Da gibts nur eines: KÜNDIGEN und dann zu Tele2 oder studentweb über die TU.

StyrianBiker86
10-08-2005, 10:32
von Inode, auch bei diversen ADSL- Angeboten

Ich selbst hab die Telekom. Auch ein Chaotenverein, allerdings verrechne die sich nicht allzu oft :)

NoJoke
10-08-2005, 11:01
danke!

heisst das,von tele2/uta gibt'S nyx negatives zu berichten?
ich hätte auf das 2GB Paket gespitzt. Das kostet bei inode zwar 10 euro weniger, glaub ich, kommt aber mit voip telefonie auf's selbe wie tele2-complete.
gibt es da so grosse speed-unterschiede beim download?

Isa_tu
10-08-2005, 11:53
Oh Mann.....bei uns is vorige Woche ein Keiler von tele2 aufgetaucht und hat uns das "Blaue vom Himmel" gelogen :mad: .
Da Scotty hat alles telefonisch erfragt, was uns dieser Arsch erzählt hat und nyx hat gestimmt :confused: . Mit solchen tollen Mitarbeitern (Türklinkenputzer) zieht sich die Telekom Kunden an Land *bäääääääääh* http://www.cosgan.de/images/midi/konfus/g050.gif

pirate man
10-08-2005, 14:57
wir ham xdsl und voip von inode, besser gehts nicht :D

Lacky
11-08-2005, 21:33
wir ham xdsl und voip von inode, besser gehts nicht :D

scheiss auf das fucking festnetztele. inode mit nightflat und ein handy und tschüss.

go 4 inode!

L.

pirate man
11-08-2005, 21:36
scheiss auf das fucking festnetztele. inode mit nightflat und ein handy und tschüss.

go 4 inode!

L.
es gibt leute denen ein festnetz billiger kommt :rolleyes:

Lacky
11-08-2005, 22:27
es gibt leute denen ein festnetz billiger kommt :rolleyes:

auch als rapidfan müsstest du wissen, dass ein teleringhandy die bessere alternative ist.

L.

GrazerTourer
11-08-2005, 22:58
Oh Mann.....bei uns is vorige Woche ein Keiler von tele2 aufgetaucht und hat uns das "Blaue vom Himmel" gelogen :mad: .
Da Scotty hat alles telefonisch erfragt, was uns dieser Arsch erzählt hat und nyx hat gestimmt :confused: . Mit solchen tollen Mitarbeitern (Türklinkenputzer) zieht sich die Telekom Kunden an Land *bäääääääääh* http://www.cosgan.de/images/midi/konfus/g050.gif

also wie jetzt? es war einer von tele2 da der euch zur telekom bringen wollte? :confused:

Ich habe einen Sommer lang (nein ich war nicht hausieren) für Tele2 gearbeitet. Es ist schon arg was manche Leute denken...

Hier ein paar Standard-Sätze von möglichen Kunden:
1. "Ich hab grad erst Tik-Tak angemeldet, da muß ich ein Jahr bleiben, ich darf keinesfalls wechseln hat der Telekom Mitarbeiter gesagt.
2. Das is ja alles a Lüge! Des geht ja goa net daß da was billiger is, wer soll denn das zahlen?
3. Und dann kann i meine Tik-Tak Friends nimma anrufen...
4. Und was is wenn sie mir zu viel verrechnen? (tschuldige? könnte das net auch die telekom?)

lauter so schmarrn....und dann wird man, jetz nix gegen dich isa (mir fallts nur so ein) beschimpft als würd man scheiß erzählen. das war wirklich nervemd bei dem job. man möcht eigtl. wa tun daß sich leute geld sparen - nona, ich verdien dran, klar -aber keiner hat an schaden, und man wird angemault...

pirate man
11-08-2005, 23:16
auch als rapidfan müsstest du wissen, dass ein teleringhandy die bessere alternative ist.
du willst mir sagen was für unser telefonierverhalten das beste is? http://www.overclockers.at/images/smilies/bash.gif
aja, forza verallgemeinerung