PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : tremalzo von riva



mbiker
25-03-2003, 17:55
hi zusammen,

hat irgendwer von euch eine ahnung, ob man von riva schon wieder auf der alten straße nach pregasina fahren kann? oder hängt der erste tunnel immer noch in der luft und ist der schotterschlurf noch gesperrt?

cu, martin

Joe Rosso
27-03-2003, 15:51
Also wie gesagt, laut meinen Informationen ist die alte Strasse zu und wird scheinbar auch nichtmehr wieder geöffnet werden. Das hab ich aus dem Forum von www.bike-magazin.de

NoPain
27-03-2003, 18:12
der Tunnel wurde vor 2 Jahren oder so endgültig zugemauert ... einzige möglichkeit mit dem Schiff nach Limone oder mit dem Auto durch den Tunnel ... mit dem Rad machst kan Stich - sondern peckst kräftig wenns dich dawischen.

mbiker
27-03-2003, 21:47
aber irgendwann im sommer oder herbst ist in irgendeinem mag was gestanden vonwegen sie wollen die alte strasse wieder öffnen.
wahrscheinlich brauchen die italiener wieder 30 jahre dafür. von limone is zwar auch ganz nett, aber irgendwas fehlt einfach.

Giovanni
28-03-2003, 20:18
Hallo mbiker!
Es wird dir nichts anderes übrigbleiben, als durch den neuen Tunnel Richtung Lago di Ledro zu fahren! Gleich nach Tunnelende ist ein Parkplatz, von dem aus kannst du entweder über die alte Strasse oder auf dem Bike-Weg Nr. 422 nach Pregasina kommen
Von dort weiter auf dem Weg Nr. 422 oder 115 über M. Palaer, dann gibt es mehrere Möglichkeiten (P. di Mois, M. Carone) auf dem Weg 421 zum Monte Nota und dann zum Tremalzo.
Falls Interesse vorhanden, schicke ich dir einen Ausschnitt aus
der Karte per PM.

Giovanni

ingoShome
28-03-2003, 21:58
@giovanni:

kannst gerne den kartenausschnitt auch hier an alle
zur verfügung stellen ... => Graphik dranhängen ... ;-)

lg!ingo // auch hochgradig interessiert!

mbiker
29-03-2003, 14:36
@ giovanni:
ich glaub ich kenn den weg eh, aber du kannst die grafik ja trotzdem posten

cu, martin

Giovanni
01-04-2003, 17:07
Leider ist die Qualität wegen der 300KB Grenze nicht die Beste :( - aber für einen ersten Eindruck reichts auf alle Fälle.

Wer eine bessere Auflösung haben will kann sich die 1,3MB Version hier herunterladen http://web1046.server19.greatnet.de/downloads/trem_gr.jpg (nur ca. 1 Woche online) oder muss mir mir Kontakt aufnehmen und ich schick sie ihm.


viele grüsse
Giovanni

holger
08-04-2003, 19:31
Wir sind die Tour im Vorjahr gefahren, haben auch versucht mit dem Bike über Schutt und Absperrungen zu kommen -> Sinnlos.

Eine kurze Beschreibung der Tremalzo über Ledrosee gibt's hier: http://www.downhill.at/touren/gardaseeTremalzo3.php
Und Fotos hier: http://www.downhill.at/fotos/main.php?mode=album&album=Touren%2FGardasee+2002&start=40

Keep on biking

Holger

bert l.am
22-04-2003, 21:19
In Bike (Heft 5, Mai 2003, S. 9) lese ich (und sehe ich 2 Bilder): Pregasina Straße is wieder auf!

Golo
26-04-2003, 21:55
Also am Samstag vor Ostern bin ich mit dem Auto den Tunnel zum Ledro-See hochgefahren (waren dort klettern) und hab die Situation vor Ort gecheckt. An diesem Tag war die alte Straße definitiv noch nicht befahrbar - habe bei der oberen Tunneleinfahrt Biker getroffen, die versucht haben, die Sperre zu überwinden - sind gescheitert. In irgendeiner Bike-Zeitschrift steht, dass die allf. Eröffnung auf Herbst verschoben wurde.... Gerold