PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Smart(!?) Sam



nivarox
17-12-2008, 14:12
Ich fahre derzeit Smart Sam und mir ist neulich aufgefallen dass die irgendwie keinerlei Selbstreinigung haben, den Gatsch richtig anziehen und dann beim runterfahren bei hoher Geschwindigkeit trotz Kotflügeln in alle Richtungen abgeben.

Sind diese Gummis wirklich nur für Billigradln die vorwiegend auf der Straße gefahren werden? Dort sind sie eigentlich durch das durchgängige Profil am Mitteldurchmesser ganz angenehm und leise.

Siegfried
17-12-2008, 14:24
Also auf der Schwalbe-Homepage ist nicht ersichtlich, dass der SmartSam ein reiner Einsteigerreifen wäre. Dafür gibts ihn (für mein Verständnis) in zu vielen Ausführungen, die auch ned wahnsinnig schwer sind.

Wenn du einen Reifen suchst, der sich im Gatsch gut selbstreinigt, dann musst einen MuddyMary nehmen oder einen Michelin XCR MUD nehmen. Das sin Spezialisten dafür, oder einen Maxxis Ignitor oder die Medusa (für wirklich bösen Gatsch).

nivarox
17-12-2008, 14:30
Naja an sich bin ich eh ein cross country bub aber ich war in letzter Zeit recht angefressen dass ich immer voll Gatsch war und sich so viel im profil ansetzt dass ich sogar schon stehen bleiben musste weil an der Gabelbrücke und den Kettenstreben so viel Gatsch war dass ichs nicht mehr datreten hab

Siegfried
17-12-2008, 14:35
Naja an sich bin ich eh ein cross country bub aber ich war in letzter Zeit recht angefressen dass ich immer voll Gatsch war und sich so viel im profil ansetzt dass ich sogar schon stehen bleiben musste weil an der Gabelbrücke und den Kettenstreben so viel Gatsch war dass ichs nicht mehr datreten hab

Hm; obs an Reifen gibt, der SO EINE gute Selbstreinigung hat, dass dir das nimmer passiert, wage ich zu bezweifeln. Ich täts viell. mal mit Schutzblechen probieren?

mixi
17-12-2008, 16:07
also ich fahr mit dem reifen selber viel und gern. würde sagen in der wienerwald gegend ist er für die meisten gelegenheiten top und auf der strasse rollt er auch ok. im schlamm / schnee und nässe ist er nicht optimal, keine frage. aber es gibt halt keinen der alles perfekt kann. enges profil in der mitte für wenig rollwiederstand und offenes profil für schlamm sind halt ned leicht miteinander zu vereinen :D

nivarox
17-12-2008, 16:49
Hm; obs an Reifen gibt, der SO EINE gute Selbstreinigung hat, dass dir das nimmer passiert, wage ich zu bezweifeln. Ich täts viell. mal mit Schutzblechen probieren?

Hab vorne und hinten SKS oben.
Werde demnächst mal die Rocket Ron probieren welche bissl offener sind vom Profil her

MalcolmX
17-12-2008, 16:57
ganz ehrlich, bei dem gatsch zur zeit, nimm dir black shark mud.
die gibts in einer leichten cc-version, und funktionieren am anninger zur zeit perfekt.
(auch stollenform, höhe, anordnung uvm haben auswirkungen)

mixi
17-12-2008, 17:36
@ rocket ron: bin mir nicht sicher, ob ein race reifen die optimale lösung für schlammige trails ist ... :confused:

nivarox
17-12-2008, 18:02
ganz ehrlich, bei dem gatsch zur zeit, nimm dir black shark mud.
die gibts in einer leichten cc-version, und funktionieren am anninger zur zeit perfekt.
(auch stollenform, höhe, anordnung uvm haben auswirkungen)

In 2,1 und 1,5 gibts es den was ich so gesehn hab

MalcolmX
17-12-2008, 18:20
hol ihn dir in 2.1...
wird dir eine menge spass machen im winter...:)

__pedro__
17-12-2008, 18:26
hi,

ich hatte früher auch den smart sam drauf. im matsch verklebt der sofort. da kämpfst dann auch mit dem gartenschlauch um alles wieder rauszukriegen :) . hab dann auf den mountain king gewechselt. der rollt auf asphalt gefühlt mind genauso gut, ist sofort wieder matschfrei, verschleißt aber deutlich schneller. der 2.2er war hinten nach ca 1600km gar. da der reifen aber eher schmal baut hab ich jetzt den 2.4er drauf, da er auch 2mm mehr profiltiefe hat. rollt auch super, hält deutlich länger.

ciao, pedro

nivarox
17-12-2008, 18:37
ich werfe eine mögliche weitere option in den raum:
http://www.actionsports.de/Reifen/Schwalbe-Jimmy-Light-26x210-Reifen-2008::11622.html ? sollte laut beschreibung auch recht gut selbstreinigen

Rasu
17-12-2008, 18:56
also matschreifen ist er sicher keiner, aber so schlimm hab ich ihn auch nicht gefunden, ich fahr viel in der stadt, und mim gleichen radl im wienerwald, insofern ist er für mich gut geeignet, musste letztens einen von meinen smart sams gegen einen scott cougar tauschen, jetzt vermiss ich ihn sogar