Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 76 von 76 ... 2673747576
Ergebnis 1.126 bis 1.140 von 1140
  1. #1126
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    486
    Hello zusammen!

    Die letzten Tage im September brechen an,
    vielleicht geht sich ja noch, der eine oder andere Kilometer aus.

    Am vergangenen Freitag habe ich eine sehr einsame "Windrunde" gedreht ......


    Das ist vermutlich das Wetter, das viele vom Radeln abhält .....

    Einlaufwerk leer, gibt es ja öfters .....


    Vermutlich zu früh .....



    Kana da ...... Von der Reichsbrücke, bis Greifenstein 7 Rennradkollegen,
    einer hat mich überholt und 6 sind mir entgegengekommen ......


    Okay, dann nehme ich eben Tull auch noch, aber bis Zwentendorf sehe ich gerade einmal 2 Rennradler .....



    und weil es ja eine ordentliche Gegenwind-Runde werden soll ......

    kommen noch weitere .....


    Kraftwerke hinzu jetzt fahre ich nur mehr alleine ..... "Rennradlerbezogen"


    Hier nehme ich freiwillig den Radweg,
    Böen die selbst mich um mehr als einen halben Meter versetzen und Freitags-LKW-Verkehr, man muß es ja nicht provozieren ....

    Der Rückweg war mit Windunterstützung zügig,
    Mittags gabs gerade das rege Treiben für den Flugtag zu sehen ....


    und am Ende auch ein paar Kilometer am "Zähler",
    vielleicht geht ja noch was ....
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  2. #1127
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    486
    Der September ist jetzt auch schon "Geschichte" - für heuer...

    in Summe hat das 1051 Kilometer ergeben.
    Heuer fehlen mir einige Obajetsd-Langdistanzen,
    die ergeben sich irgendwie in diesem Jahr nicht so oft,

    Damit hält der alte Dicke,
    derzeit bei 7603 Jahreskilometer - eh gnua fia olle Tog...

    Davon sind jetzt auch schon etwas mehr als 4000km, mit der neuen "alten" Orangelina dabei, wie die Zeit verfliegt .....

    Die Finalrunde am letzten Septembertag .....

    hat sich in die Dämmerung hineingezogen......



    es wird schneller dunkel als ich gedacht habe, z'laungsaum woascheinlich


    ab hier finster, aber wir haben ja Licht dabei .....




    Kurz vor der Haustür bemerke ich .....


    scho' laung kan Potsch'n g'hobt .......
    Geändert von obajetsd (02-10-2021 um 11:31 Uhr)
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  3. #1128
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    486
    Oups, da ist er ja wieder, der alte Dicke ...

    Der Oktober ist bisher etwas anders verlaufen als geplant.

    Schon lange anstehende Renovierungsarbeiten,
    ein Bremsdefekt der meine Fähigkeiten übersteigt ....,
    und wenn's gerade passen würde, ist das Wetter besch.....

    und ein wenig Faulheit ( ich gebe es ja zu ,
    3 Tage Leiter rauf/runter)
    haben mir 14 Tage radfrei besorgt -
    soll nichts schlimmeres passieren ....

    Der Oktoberkilometerstand ist dadurch äußerst bescheiden geblieben
    schauen wir also mal, wie weit die "Schadensbegrenzung" reicht

    Ich gehöre ja nicht zu den "verbissenen" - wos geht, geht - wos ned, ned .....

    Herbstrunden sind so lässig,
    schöne Farben, durchaus noch moderate Temperaturen,
    und die letzten Mäharbeiten dieses Jahres,
    sorgen für Geruchsdoping .....

    Die Insel "gehört" wieder den Radlern, Läufern etc.









    Das letzte Stück der alten Copa Cagrana .....



    fällt jetzt auch dem Bagger zum Opfer ......

    Hauptsache .....

    Geändert von obajetsd (20-10-2021 um 23:36 Uhr)
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  4. #1129
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    486
    Ein schönes Wochenende

    Der Oktober hat nicht nur besch.... begonnen,
    sondern auch so geendet.

    Der "dicke Alte", wurde auch noch von einem hartnäckigem Hexenschuß heimgesucht,
    der mir noch ein paar Tage Zwangspause beschert hat - do muass ma durch

    Damit ist die Oktoberkilometer"leistung" richtig bescheiden geblieben, mehr als 460km waren da nicht drin.

    Der Saisonkilometerstand steht damit bei 8063km.

    Gestern gab's die erste Novemberrunde, bei sonnigen 11° und dem üblichen Gebläse ...




    Bunte, feuchte Fahrbahndeko - aufpassen heißt es also...





    Ein paar Radlerkollegen sind ja doch noch unterwegs


    Knapp 65km haben zum aufwärmen gereicht, und heute schaut's ja auch wieder einladend aus - oiso ......
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  5. #1130
    Leberkäsradler Avatar von Cannonbiker
    User seit
    Aug 2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    155
    Fein obajetsd - danke für den Lagebericht.
    Sei froh, du darfst wenigstens raus - ich sitz seit 8 Tagen in Quarantäne...positiv...Impfdurchbruch obwohl doppelt gezipfert...

    Lg Chris

  6. #1131
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    486
    Zitat Zitat von Cannonbiker Beitrag anzeigen
    Fein obajetsd - danke für den Lagebericht.
    Sei froh, du darfst wenigstens raus - ich sitz seit 8 Tagen in Quarantäne...positiv...Impfdurchbruch obwohl doppelt gezipfert...

    Lg Chris
    Servus!

    Na das ist echt Sch....., hoffentlich läuft's bald wieder...
    (ansonsten schreibe ich zu diesem Thema nichts ..)

    Das gestrige Hausrunderl,
    hat ja nach 5km gleich so begonnen .....


    Es wäre direkt tragisch,
    wenn man da keine Übung hätte

    In der kurzen Zeit haben 3 Radkollegen nachgefragt,
    ob ich etwas benötige,
    das spricht für die Radlergemeinde


    Windstille genießen ....., das kommt nicht so oft vor



    Wäre ja super,
    wenn das Wetter noch einen ordentlichen Saisonausklang zulässt,
    also schauen wir mal.
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  7. #1132
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    486
    Morgähn ........

    Wer braucht schon Berge ??

    Der Blasius schafft das doch auch, die Zahl derer, die sich das antun wollen, ist aber bescheiden.

    Gestern war es wieder soweit ....

    wenn selbst, nur eine Inselrunde zur Bergetappe wird .....

    dann nehmen wir den Blasius frontal und ohne verstecken, am unteren Weg neben der neuen Donau, wenn schon - denn schon ......



    des einen Freud' des anderen Leid






    Hindernisse gibt es da unten auch ...

    da sieht man gleich, wie lange man diesen Streckenabschnitt nicht benutzt hat ....

    bei solch kräftigem Südostwind

    ist das "Südkap" zumeist verwaist .....


    Das hat wohl jemand vergessen - Südostende der Donauinsel

    Orangelina und ich



    hoffen auf gutes Wetter

  8. #1133
    Leberkäsradler Avatar von Cannonbiker
    User seit
    Aug 2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    155
    Sehr schöne Doku, deine Orangelina perfekt in Szene gesetzt :-)

  9. #1134
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    486
    Manchmal, ist die bescheidene Treffsicherheit der Wettervorhersagen auch nützlich ......

    Der Nebel der uns die letzten Tage beharrlich im Griff hatte,
    dürfte gestern einen kurzen "Schwächeanfall" erlitten haben


    Das Winterlager für die schwimmenden Lokalitäten .....

    Die Pontonbrücke ist endgültig im Wintermodus....

    Sehr wenig Wasser, der mangelnde Niederschlag in diesem Herbst, lässt sich nicht verbergen....

    und das "manchmalPausenbankerl" ist verwaist ....

    vermutlich wegen ihm, dem strammen Südostwind der die Donau "stromaufwärts fließen lässt".....

    Biberattacke ....

    Greyfensteyn, wieder einmal auf der von mir nicht so geliebten Seite,
    aber da ich die nächsten Tage auch, (vermutlich) mit dem MTB unterwegs sein werde,
    weil Orangelina einen neuen Antriebssatz benötigt, und beim für mich besten Radlmechaniker verweilt,
    ist spazierfahren angesagt ....
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  10. #1135
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    486
    Servus zusammen!

    Ein paar, drehen ja doch noch ihre Runden in freier Wildbahn,
    gestern konnte man ja bei durchaus bei moderaten Temperaturen der Radlerei frönen.



    Beim Kurzrundenklassiker nach Greifenstein
    habe ich noch einige Radlerkollegen gesehen.




    Manche waren schon eingepackt, wie bei Minusgraden -
    das Kälte/Wärmeempfinden ist wirklich
    völlig unterschiedlich.

    Noch mit dem alten Kuwahara unterwegs,
    weil Orangelina mit neuem Antrieb ausgestattet wird, und erst heute abholbereit ist.

    Die Holzbrücke beim Krumpenwasser wird ja immer rumpeliger.....



    Der Grund ist die geänderte Bauweise der aktuellen Variante,
    früher gab es eine Balkenkonstruktion und darüber eine Bretterlage,
    jetzt ist die "Fahrbahn" aus massiven quadratischen Pfosten, die sich allerdings verdrehen und somit entsteht diese unebene Oberfläche



    am Geländer deutlich zu sehen - nicht die beste Pionierarbeit, aber vermutlich beim Material gespart, wie so oft ......

    Jetzt wird es ein bisserl frischer, schauen wir mal wie es weitergeht ....
    Geändert von obajetsd (21-11-2021 um 10:50 Uhr)
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  11. #1136
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    486
    Wenn man der Wettervorhersage Glauben schenken möchte
    (Soll ich, soll ich nicht, )
    gibt es in dieser Woche,
    nur mehr heute und morgen, radtaugliches Wetter,
    für meine Verhältnisse natürlich

    Da die orangene Italienerin,
    eine Woche in der Radklinik verbracht hat,
    um sich ein paar Verschleißteile tauschen zu lassen


    - gab's gestern eine kurze Hausrunde bei lauschigen 4°.....

    aber trotzdem Sonnenschein ......

    Draußen fahren, ist durch nichts zu ersetzen,
    für mich jedenfalls ...


    Die einzige Schwachstelle, ist der bei mir heikle Hals



    den gilt es zu schützen, dann passt alles.

    Selbst mit den fingerlosen Handschuhen war es gestern nicht zu kalt, aber das ist ja bei jedem anders

    Vermutlich war die Freude,



    daß wieder alles funktioniert,
    größer als "mein Kälteempfinden" ....

    Mittags soll sich die Sonne wieder zeigen,
    und den Morgenfrost vertrieben haben, also schauen wir wieder einmal - ob's wirklich woa is' .......
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  12. #1137
    Leberkäsradler Avatar von Cannonbiker
    User seit
    Aug 2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    155
    Cooles Bild - Orangelina an Graffitti. Das ist ja Bikekatalogtauglich

    LG Chris

  13. #1138
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    486
    Zitat Zitat von Cannonbiker Beitrag anzeigen
    Cooles Bild - Orangelina an Graffitti. Das ist ja Bikekatalogtauglich

    LG Chris
    Dankeschön

    Die letzten 2 Tage im November habe ich noch genutzt, um das Kilometerkonto ein wenig "aufzufetten".

    Lauschige 2/3°, zwischendurch sogar ein wenig Sonnenschein, einzig die bewegte Luft, gestern war die gefühlte Temperatur dann bei -3°.

    Heute war allerdings eine ganz andere Hausnummer, Temperatur wie gestern,
    aber Windböen die den Eindruck erweckten, als würde man gerade frontal in eine Hausmauer fahren, eine echte Herausforderung an die Opa-Fussis.

    Knapp 30km gegen so einen strengen Blasius, und dann suche ich mir auch natürlich das Nordufer aus - wenn schon, denn schon ....

    Auf der "Betoninsel" kurz vorm Kraftwerk, hatten die Opa-Oberschenkel einen gefühlten Durchmesser wie Firmungsballons


    Orangelina sturmsicher abstellen .....

    Das Wehr hat wie ein Wasserfall ausgeschaut,
    und hat sich auch so angehört ....


    Eindeutig nicht das bevorzugte Radl'wetter für die Kollegenschaft, auf den heutigen 62km habe ich sicher keine 10 Rennradler gesehen.


    Die letzten Spuren .....

    Leer gefegt .......

    Die Hauptwindrichtung ist nicht schwer zu erraten .....

    Somit sind im November doch noch ein paar Meter zusammengekommen ( 702km),
    und am Jahreskilometerkonto stehen derzeit 8765km - goa ned so wen'g, fia den oid'n Dick'n
    Geändert von obajetsd (30-11-2021 um 22:14 Uhr)
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  14. #1139
    Leberkäsradler Avatar von Cannonbiker
    User seit
    Aug 2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    155
    beachtlich

  15. #1140
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    486
    Guten Abend zusammen!

    Trockenes Rad'lwetter und Freizeit passt endlich zusammen,
    also gibt es die erste Dezemberrunde.




    Der Jahreszeit angepasste Temperatur 3°, nur ein Lüfterl - fast perfekt!

    IR (Inselrunde) sowieso, und weil mir nicht kalt ist und noch Zeit übrig bleibt,
    hänge ich Greifenstein auch noch an.



    da zeigt sich sogar ein bisserl Sonne....


    zum verweilen am



    "ManchmalPausenbankerl" ist es aber zu frisch

    also husch husch heimwärts, da wartet die heiße Dusche



    und ein notwendiges Süppchen - z'wengan aufwärmen warad's

    So wird es doch noch ein 73km Runderl.
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19-01-2014, 13:45
  2. Wien, Donauinsel/Marchfeldradler ( MTB) gesucht!
    Von Steirerman78 im Forum Bike Treff
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12-01-2014, 20:01
  3. Fahrtechnik - Workshop in Wien (Donauinsel/Bisamberg)!
    Von speedy-gonzalez im Forum Training, Leistungsdiagnostik & Gesundheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29-02-2012, 20:03
  4. 3. Donauinsel RLM Wien Kriterium Trainings-Cup 2010
    Von mraudi im Forum Wettkämpfe powered by ABUS
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27-02-2012, 20:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!