Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 2 12
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von kunschi
    User seit
    May 2006
    Ort
    wien
    Beiträge
    1.107

    rucksäcke alpenX

    wie der titel schon sagt: was für rucksäcke habt ihr bei euren alpenX verwendet bzw was könnt ihr empfehlen?

    danke

  2. #2
    Back2Blech Avatar von Siegfried
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Most4tel
    Beiträge
    18.419
    Deuter Transalpine 30 hab ich für solche Touren im Einsatz. Der Rucksack trägt sich hervorragend, hat genügend Platz für alles, was du mit brauchst und ist auch halbwegs leistbar.

    Mehr als 25 - 30 Liter Packvolumen sind für eine Alpencross absolut tödlich, es sei denn, man hat einen Gepäcktransport, dann könnte man auch etwas kleineres wählen.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Weight Weenie
    User seit
    Oct 2005
    Ort
    Steyr/ Oberösterreich
    Beiträge
    15.545
    Deuter Trans Alpine 30! Der 25er war mir schon fast zu klein darum hab ich mir dann den 30er gekauft!

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    hab ich mir jetzt auch geleistet. erfüllt die erfordernisse beim alpencross finde ich am besten.
    vor allem die vielen gut aufgeteilten fächer sind sehr nützlich...

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von kunschi
    User seit
    May 2006
    Ort
    wien
    Beiträge
    1.107
    danke für die antworten...und was haltet ihr über cross 25 von camelback?

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Weight Weenie
    User seit
    Oct 2005
    Ort
    Steyr/ Oberösterreich
    Beiträge
    15.545
    Hatte ich auch im Geschäft! Hätte ich mir persönlich nie genommen!

    Da fehlen einfach die durchdachten extras die der Deuter hat!

  7. #7
    Back2Blech Avatar von Siegfried
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Most4tel
    Beiträge
    18.419
    Zitat Zitat von kunschi
    danke für die antworten...und was haltet ihr über cross 25 von camelback?
    Hätte mir ursprünglich auch einen Camelbak angeschaut, aber nachdem ich dann beide Rucksäcke vor mir im Geschäft stehen hatte, war eigentlich der Deuter keine Alternative sondern die klar bessere Wahl.

    Der Deuter fühlt sich am Rücken weit besser an. Das Tragesystem beim Deuter ist weit angenehmer als beim Camelbak, der Deuter hat beim Mittelgurt Meshwing, die nicht drücken. Beim Camelbak hast einen Nylongurt, der auch mal scheuern kann.

    Desweiteren kam mir der Deuter schöner verarbeitet vor und puncto Detaillösungen und kleinen "Extras" ist der Deuter dem Camelbak auch klar überlegen.

    ...und dass ich den Transalpine dann aus Deutschland brutal günstig bekommen hab, war dann das letzte Entscheidungskriterium.

  8. #8
    */*/*STEELQUARTER*\*\* Avatar von KOMmander
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    Passau
    Beiträge
    2.747
    Hab auch den Deuter Transalp 30 bin damit schon zweimal über die Berg gehopst (siehe fotostory in signatur). ausreichend platz für alles....inkl. einer 3 liter trinkblase....würd ich aber niemals voll füllen...

  9. #9
    future shocked Avatar von Schwergewicht
    User seit
    Oct 2006
    Ort
    MV/WienWest/WV
    Beiträge
    1.409
    Was für eine Überraschung, ich hab auch den Deuter Transalpin 30L.
    Der hat aber einen wirklich langen Rücken (gibts für Damen auch in einer kürzeren Version) und passt somit nicht jeden.

    eine nicht uninteressante Alternative sind Saleva Rucksäcke, die bieten einiges in der Größenordnung von 25-35L, haben diese Netzrückenleile und sind nett durchdacht, man muss halt nur ausprobieren, ob sich am bike Deckeltasche und Helm in die Quere kommen.

    -> ich wollt nur eine Alternative zum Deuter ins Spiel bringen

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von kunschi
    User seit
    May 2006
    Ort
    wien
    Beiträge
    1.107
    also ich glaub ihr habt mich alle überzeugt und werde mir so ein teil zulegen...soviele eindeutige meinungen können nicht irren!

    danke

  11. #11
    future shocked Avatar von Schwergewicht
    User seit
    Oct 2006
    Ort
    MV/WienWest/WV
    Beiträge
    1.409
    ich hab noch einmal nachgeschaut und hab gsehn, dass ich die 35 Liter-Version. die is laut hersteller kaum schwerer und ich kanns auch für Schitourn, zum Bergsteigen, etc. verwenden. und für die Transalp is halt auch immer ein gutes Gfühl, a bisl mehr Platz für die Jausn zu habn.

    andere Frage:

    Wie schwer sind eure Rucksäcke bei einer einwöchigen Alpenüberquerung?

    ich hab bei der letzten 6,2kg mit Müsliriegel und Reklamheftl mitgehabt, wobei werkzeug in der Satteltasche war, Ersatzspeichn im Sattelrohr und Pumpe wie Wasser am Rahmen.

  12. #12
    */*/*STEELQUARTER*\*\* Avatar von KOMmander
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    Passau
    Beiträge
    2.747
    ich habs auf nicht ganz 7 kg gebracht. da war aber alles bis auf wasser im rücksack....wennst die trinkblase füllst entsprechend mehr....

    aber wenn du in der gruppe unterwegs bist kannst bei werkzeug und ersatzmaterial schön aufteilen...braucht ja nicht jeder alles mitzunehmen...

    ad werkzeug empfehle ich ein paar ersatzglieder anstelle einer ganzen kette. speichen hab ich auf das unterrohr geglebt rest past gut in den rucksack.

    mein tip ist immer: schauen was für dei allgemeinheit zu gebrauchen ist und sich hier gut kooridinieren --> sparst die pro person gut 1 KG..

  13. #13
    Back2Blech Avatar von Siegfried
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Most4tel
    Beiträge
    18.419
    Zitat Zitat von Schwergewicht
    ich hab noch einmal nachgeschaut und hab gsehn, dass ich die 35 Liter-Version. die is laut hersteller kaum schwerer und ich kanns auch für Schitourn, zum Bergsteigen, etc. verwenden. und für die Transalp is halt auch immer ein gutes Gfühl, a bisl mehr Platz für die Jausn zu habn.

    andere Frage:

    Wie schwer sind eure Rucksäcke bei einer einwöchigen Alpenüberquerung?

    ich hab bei der letzten 6,2kg mit Müsliriegel und Reklamheftl mitgehabt, wobei werkzeug in der Satteltasche war, Ersatzspeichn im Sattelrohr und Pumpe wie Wasser am Rahmen.
    Ich versuch nach Möglichkeit auch unter 7 Kilo zu bleiben. Ist irgendwie so eine magische Grenze.

    Wasserblase mag ich persönlich im Rucksack nicht so gerne, weils fummelig ist, wenn man sie befüllen will (keine Lust, den Rucksack aus zu räumen).
    1 große Trinkflasche im Rahmendreieck und eine aussen am Rucksack reicht idR aus.

  14. #14
    Neues Bike ... juhuuuu Avatar von SuperMario71
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    Salzburg (Obertrum) und Tirol (Kufstein)
    Beiträge
    489
    ich hab den Vaude Bike Alpine Air 30 + 5!
    manchmal würde ich mir allerdings mehr Platz wünschen!

    LG
    Mario

  15. #15
    */*/*STEELQUARTER*\*\* Avatar von KOMmander
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    Passau
    Beiträge
    2.747

    Suchbild

    Anbei meine Packdarstellung und ein Suchbild

    --> Wieviele Räder passen in eine Audi A4 inkl. Gepäck
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	aaaaa.JPG
Hits:	93
Größe:	110,5 KB
ID:	62236   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	aaaaba.JPG
Hits:	100
Größe:	72,4 KB
ID:	62237  

+ Antworten
Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Mein 1. Alpencross - mit welchem Anbieter?
    Von spider39 im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 11-11-2006, 17:42
  2. ??DaKine Rucksäcke??
    Von Flex im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22-02-2006, 18:42
  3. ABS Lawinen Rucksäcke
    Von noBrakes80 im Forum Off Topic
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 25-11-2005, 14:25
  4. treksport rucksäcke - erfahrungen?
    Von jogul im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10-04-2004, 17:17
  5. Wie wasserdicht sind Camelbak Rucksäcke?
    Von Dilbert69 im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04-09-2003, 13:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!