PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fleisch - es zwingt mich, es zu tun.



Ceela
22-08-2006, 18:33
Achtung, dies ist ein Hausfrauenthema!

Ich kann's kaum glauben, aber meine Fleischkochkuenste zwingen mich, ein Kochthema anzuschneiden. Nach zirka 729.000 Versuchen, Fleisch geniessbar zuzubereiten, hebe ich hier die weisse Fahne und schliesse Frieden mit jedem Muelleimer, der's dann bekommen hat.

Es gelingt mir einfach nicht, Fleisch so zu braten oder zu duensten, mit viel oder wenig Fett, mit bestem Olivenoel oder Butter, mit allen moeglichen Gewuerzen und Ideen, dass ich es danach auch essen kann. Es 'fleischelt' einfach.

Es kann auch nicht daran liegen, dass ich Fleisch eventuell nicht moechte, denn im Restaurant schmeckt's ja...

Also, kann mir jemand sagen, ob's einen speziellen Trick gibt oder ob's einfach nur an mir liegt...?

TomCool
22-08-2006, 18:36
Ich kenn da eine Plattform (http://freshandtasty.at)...... sogar voll verwandt mit dem Bikeboard, eine Tochter quasi. ;

myagi
22-08-2006, 18:36
Was ist denn das Problem dran? Schmeckts nachher nicht oder ist es zu schwarz? Oder was geht denn schief?
(Ein Mann, der kochen kann... ein bisschen ;))

NoGhost
22-08-2006, 18:38
. . . oder ob's einfach nur an mir liegt...?


Es liegt einfach nur an dir und für alles weitere klickst du einfach Toms Link an :) .

Ceela
22-08-2006, 18:50
Was ist denn das Problem dran? Schmeckts nachher nicht oder ist es zu schwarz? Oder was geht denn schief?
(Ein Mann, der kochen kann... ein bisschen ;))

na, bevor's schwarz wird, nehm i's raus... ueblicherweise brate ich's an und giesse dann auf, entweder mit Suppe oder Kokosmilch oder ich brate's einfach nur an und lass' 'trocken'.
Ich weiss, dass Salz Fleisch knusprig macht, aber das haut auch net wirklich hin....
Ich hab auch schon versch. Pfannen probiert (beschichtete, normale...)
Es schmeckt einfach nur nach Fleisch. Kann man sagen 'fleischelt'?
:confused:

myagi
22-08-2006, 19:11
Es schmeckt einfach nur nach Fleisch. Kann man sagen 'fleischelt'?
:confused:

Naja, das hat Fleisch so an sich! :D

Ne gute Idee ist das Steak mit einer vorher abgekochten Rotweinsauce zu verfeinern. Das schmeckt dann nach dem Wein, ist aber alkoholfrei. Sprich, du legst das Steak dann einfach in eine Rotweinmarinade (http://www.grillrezept.de/marinade-ReZept5.htm).
Kann ich nur empfehlen! :toll:

Kuglblitz
22-08-2006, 19:14
Hm, komplexes Thema. http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/e065.gif

Um was für Fleisch gehts denn? Rind, Kalb, Schwein, Lamm, Huhn, Pute, Kaninchen...?

Dann was für ein Stück? Filet, Beiried, Karree, Schopf, Nuß, Schulter, Brust, Schnitzel, Scherzel, Meisel...?

Und wie willst Du's zubereiten? Braten, grillen, dünsten, dämpfen, kochen, schmoren, kurzbraten...?

Jedes Stück Fleisch verlangt seine eigene Zubereitung, seine speziellen Gewürze und Zeit.

Ich kann Dir da das Sacher-Kochbuch empfehlen. Da steht alles wissenswerte drin, da kannst gar nichts falsch machen.

lg
Kuglblitz, der selbst gern kocht http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/c080.gif

Edit: Oder Du kommst mal zu mir und wir kochen was leckeres. http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/e030.gif

Zacki
22-08-2006, 19:18
Ich weiss, dass Salz Fleisch knusprig macht, aber das haut auch net wirklich hin....



Kommt auf´s Fleisch an, so manches kannst mit vorherigem einsalzen in eine zünftige Schuhsohle verwandeln....
Hühnerfleisch könntest z.B. ein bissl mit Mehl anstauben, melieren also, wie der Fachmann sagt, dann wird´s schön braun und das Mehl verhindert, dass es austrocknet, wennst ein Feinspitz bist, könntest ein oder 2 Rosmarin-Asterln oder eine Knoblauchzehe mitbraten, einfach draufhauen und mit der Schale ins Fett.
Weiters sei gesagt, ein Steak, welches gleich nach dem Braten serviert und angeschnitten wird, kann bestenfalls noch unter einen Bergschuh getackert werden, es sollte ein bissl ruhen nach dem Braten, das gleiche würd ich z.B. für Entenbrust empfehlen, einfach nach dem Braten in Alufolie wickeln und ein paar Minuten im vorgeheizten Rohr "nachtunken" lassen.
Trotzdem solltest ins FaT kommen, dass dort mal wieder a bissl Bewegung reinkommt :p :D

Zacki
22-08-2006, 19:26
Das gibt es noch???? :devil:


Dort werden die kulinarischen Fragen aber sachlich beantwortet...


ausser, wenn ich dort bin, ich spamme, wie gewohnt, einfach alles zu, fressen und saufen is mir halt näher als alles andere, gottlob sieht man das nicht.... http://www.cosgan.de/images/midi/nahrung/h015.gif

NoGhost
22-08-2006, 19:31
gottlob sieht man das nicht.... http://www.cosgan.de/images/midi/nahrung/h015.gif
:confused: Sieht man doch eh, wenn man dich sieht . . . :D

Ceela
22-08-2006, 19:31
Uiui, jetzt wirds klar, i muss nu mehr Infos geben.
Zwischendurch mal danke fuer die Tips!!! :)

Also, Fleisch/Sorte: Huhn, Pute, Schwein. Filet/Schnitzerln/Brust, die einfachere Schiene halt. Niemals Rindfleisch, da muesst i stundenlang umsonst kochen.
Ich wuerds gern anbraten, wenn moeglich fettarm, aber davon hab ich mich schon verabschiedet, des weiss i mittlerweile selber, dass des net geht.

Bzgl. 'fleischeln' - wenn ein Fisch fischelt, mag man ihn a net, so in die Richtung geht des. D.h. man schmeckt hauptsaechlich s Fleisch...

@Zacki - was ist das FaT?

NoGhost
22-08-2006, 19:35
was ist das FaT?
Das, was der TC oben gepostet hat FreshAndTasty.

<paul>
22-08-2006, 19:40
....das fleisch - egal welches - einfach einen tag in channel nr 5 einlegen - dannach kannsts sogar roh verzehren - da fleischelt nix mehr und der mundgeruch geht auch weg!! - ehrlich... :p ;)

(wiedermal ein sehr hilfreiches kommentar meinerseits :cool: )

- ich (wenn ich mal zum kochen komm) fabriziere immer eine feine soße zum fleisch (außer beim steak) - meist irgendwas mit senf, rahm, suppe, was immer mir grad einfällt - das ganze in der pfanne, in der ich das fleisch anbrate, um das leicht an der pfanne klebende/angebratene mit in die soße einzubinden. - schmeckt eigentlich meistens ganz gut! ;) - aber hör besser auf andere - zb aufn TC - der hat ahnung davon! ;)

Kuglblitz
22-08-2006, 19:50
Uiui, jetzt wirds klar, i muss nu mehr Infos geben.
Zwischendurch mal danke fuer die Tips!!! :)

Also, Fleisch/Sorte: Huhn, Pute, Schwein. Filet/Schnitzerln/Brust, die einfachere Schiene halt. Niemals Rindfleisch, da muesst i stundenlang umsonst kochen.
Ich wuerds gern anbraten, wenn moeglich fettarm, aber davon hab ich mich schon verabschiedet, des weiss i mittlerweile selber, dass des net geht.

Nimm die richtige Pfanne, oder besser ein Reindl aus Gußeisen mit Deckel, gib ein wenig hitzebeständiges Öl (z.b. Erdnussöl) rein, erhitzen, Fleisch kurz vorher salzen und rein damit. Kurz anbraten (ca 1 min pro Seite) und dann aufgießen (Wasser, Wein, Suppe, Säfte, Bier - hängt vom Fleisch ab). Hitze zurück und schmoren lassen.
Da kann eigentlich nichts schiefgehen.

Nach einer Ausfahrt mach ich gern Hühnerfilets. Die brat ich mit Rosmarin und schwarzem Pfeffer an und gieß dann mit Orangensaft auf.
Schmeckt super lecker! http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/n080.gif

NoGhost
22-08-2006, 19:55
Nimm die richtige Pfanne, oder besser ein Reindl aus Gußeisen mit Deckel, gib ein wenig hitzebeständiges Öl (z.b. Erdnussöl) rein, erhitzen, Fleisch kurz vorher salzen und rein damit. Kurz anbraten (ca 1 min pro Seite) und dann aufgießen (Wasser, Wein, Suppe, Säfte, Bier - hängt vom Fleisch ab). Hitze zurück und schmoren lassen.
Da kann eigentlich nichts schiefgehen.

Nach einer Ausfahrt mach ich gern Hühnerfilets. Die brat ich mit Rosmarin und schwarzem Pfeffer an und gieß dann mit Orangensaft auf.
Schmeckt super lecker! http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/n080.gif
Ich glaub, du solltest auch mal rüberschauen ins FaT http://www.eingangradforum.de/images/jaja.gif .

TomCool
22-08-2006, 20:44
ok. wenn so ein kleiner link noch ned reicht:



http://freshandtasty.at/_uploads/_fotos/1073.jpg (http://freshandtasty.at)

TomCool
22-08-2006, 20:49
So, extra für Ceela:

http://freshandtasty.at/Board/showthread.php?p=6958#post6958 (http://freshandtasty.at/Board/showthread.php?p=6958#post6958)

Kato
22-08-2006, 20:51
Es 'fleischelt' einfach.

Das ist die Rache der TOTEN TIERE!!!

NoGhost
22-08-2006, 20:54
Das ist die Rache der TOTEN TIERE!!!
Ach, und Pflanzen leben nicht? Wovon willst du leben, wenn doch eh mittlerweile schon jedes Kind weiß, dass alles lebt rings um uns. Moleküle, die verdaubar sind und meinem Körper Energie geben, werden vertilgt und aus.

Caileen
22-08-2006, 20:57
Das ist die Rache der TOTEN TIERE!!!

Bist du leicht ein Vegetarier?

Ceela
22-08-2006, 21:04
So, extra für Ceela:

http://freshandtasty.at/Board/showthread.php?p=6958#post6958 (http://freshandtasty.at/Board/showthread.php?p=6958#post6958)

Wow. Du schaffst es, die Breite der postings zu vergroessern.

Danke fuer den Tip, den Link hab ich verstanden - UND auch schon besucht!!! Nur die Abkuerzung hat in meinem Kopf die Windungen nicht geschafft... :zwinker:

riffer
22-08-2006, 21:20
Ganz unschuldig (wie immer) drübergestolpert und sehr dankbar für den Link zum FAT bin auch ich!!!! Und das Orangen-Hühnerfilet wird es wohl demnächst mal geben!

Thx, Riffer

Kuglblitz
22-08-2006, 21:32
Ganz unschuldig (wie immer) drübergestolpert und sehr dankbar für den Link zum FAT bin auch ich!!!! Und das Orangen-Hühnerfilet wird es wohl demnächst mal geben!

Thx, Riffer
Schmeckt super, wirst sehen! http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/e060.gif

Huhn vertragt sich überhaupt gut mit Früchten bzw. süßen Sachen. Kleingeschnitten mit Gemüse und Obst und ein bisschen Honig, Curry und Cashewnüssen ergibt's nen super Eintopf.

Dazu passt z.B. ein guter Muskateller. http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/a035.gif

NoGhost
22-08-2006, 21:39
Dazu passt z.B. ein guter Muskateller. http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/a035.gif
Alter Fuchs, jetzt hab ich Muskelkater gelesen . . . :f:

Kuglblitz
22-08-2006, 21:48
Alter Fuchs, jetzt hab ich Muskelkater gelesen . . . :f:
Naja, wenn'st zuviel davon trinkst, gibts a auch so einen Art Muskelkater... http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/k050.gif

Off topic: Das Gespräch mit Westenthaler ist wirklich unterhaltend... http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/a080.gif

Caileen
22-08-2006, 22:51
Alter Fuchs, jetzt hab ich Muskelkater gelesen . . . :f:

Ich aber auch :D

wamm
22-08-2006, 22:53
Off topic: Das Gespräch mit Westenthaler ist wirklich unterhaltend... http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/a080.gif
na klasse, jetzt hast mir den appetit versaut ... *urgh*


@ceela
zum fleisch mürbe machen, machs wie die hunnen oder die frühen RR-fahrer, in die hose einnähen und stundenlang reiten.. äh radeln.

wenns dann nicht schmeckt, hats wenigstens einen anderen sinn vor dem mülltonnenabgang gehabt! :toll:

wamm
22-08-2006, 22:56
Ich aber auch :D
gelber muskelkater? :D

übrigens schmeckts ja fleischlos auch ned schlecht. mozzarella mit kernöl soll was feines sein! :rolleyes:

kchris
23-08-2006, 10:53
zum fleisch mürbe machen, machs wie die hunnen oder die frühen RR-fahrer, in die hose einnähen und stundenlang reiten.. äh radeln. Ähm ja, und dann das mürbe und zubereitete Fleisch auch anderen Leuten anbieten... http://nyx.at/bikeboard/Board/images/smilies/sonstige/kotz.gif

wamm
23-08-2006, 14:55
Ähm ja, und dann das mürbe und zubereitete Fleisch auch anderen Leuten anbieten... http://nyx.at/bikeboard/Board/images/smilies/sonstige/kotz.gif
um noch so ein kotelett würds mich auf knien anflehen oida!

und ich brauch des fleisch auch gar nimmer anbraten, weil ich nämlich einen dermaßen heissen hintern hab! des bratet sich quasi von söba on.

so schauts aus! :D

Ceela
23-08-2006, 17:06
Also zwischendurch mal vielen Dank fuer die Tips.

I werd meine Erfolgsstory dann posten ;)

Cherio,
Daniela.

TomCool
23-08-2006, 17:45
Danke fuer den Tip, den Link hab ich verstanden - UND auch schon besucht!!! Nur die Abkuerzung hat in meinem Kopf die Windungen nicht geschafft... :zwinker:

Aber nix angemeldet und nachgefragt. tzzzzzzz

na, dann probiers halt mal mit den hier geposteten Tipps (chanel... drauf ummreiten....) :p

Caileen
23-08-2006, 18:27
gelber muskelkater? :D

übrigens schmeckts ja fleischlos auch ned schlecht. mozzarella mit kernöl soll was feines sein! :rolleyes:

Als Kaumtrinkerin weiss ich ja gar nicht, was ein Muskateller ist, deswegen vielleicht habe ich ihn auch falsch gelesen. :cool: (Gö, NoGhost, laut irgendeiner Studie ist egal, wie die Reihenfolge der Buchstaben ist, hauptsache, der erste und letzte Buchstabe sind richtig :D Kennst du das?)


Mozarella mit Kernöl, ja, aber nur wenn auch Tomaten und Balsamico dabei sind :toll:

NoGhost
23-08-2006, 18:32
(Gö, NoGhost, laut irgendeiner Studie ist egal, wie die Reihenfolge der Buchstaben ist, hauptsache, der erste und letzte Buchstabe sind richtig :D Kennst du das?)
Nürcailth knen ich dseie Sudtie.

Ceela
23-08-2006, 18:47
Aber nix angemeldet und nachgefragt. tzzzzzzz

na, dann probiers halt mal mit den hier geposteten Tipps (chanel... drauf ummreiten....) :p

Geduld bringt Rosen... wart's ab ;)

Caileen
23-08-2006, 20:04
Nürcailth

Ok, ich geb zu, mit diesem Wort hatte ich meine Schwierigkeiten :D

NoGhost
23-08-2006, 20:09
Ok, ich geb zu, mit diesem Wort hatte ich meine Schwierigkeiten :D
Ich wusste, dass ich dich mit einem Teil deines Namens hinters Licht führen kann *hohoho*

Caileen
23-08-2006, 20:11
Ich wusste, dass ich dich mit einem Teil deines Namens hinters Licht führen kann *hohoho*

Du sagst es. Ich habe tatsächlich wegen "cail" Schwierigkeiten gehabt :D

NoGhost
23-08-2006, 20:13
Du sagst es. Ich habe tatsächlich wegen "cail" Schwierigkeiten gehabt :D
Zu deiner Entlastung möchte ich jedoch anmerken, dass es diese Studie angeblich gar nicht gibt, ergo auch keine wissenschaftlich fundierten Erkenntnisse.

Caileen
23-08-2006, 21:05
Zu deiner Entlastung möchte ich jedoch anmerken, dass es diese Studie angeblich gar nicht gibt, ergo auch keine wissenschaftlich fundierten Erkenntnisse.


Echt?
Ist aber lustig, sie immer wieder zu lesen ;)

gerhardplsurf
31-10-2006, 09:06
also da lach ich sogar als totales kochantitalent. das kann doch nicht sein daß dir nix schmeckt von deinen kochergebnissen.
ich brate es am liebsten in der beschichteten Pfanne - probier mal den Schopfbaten vom HOFER aus, ist fix und fertig und schmeckt lecker wenn du ihn nur zart anbrätst. oder versuche mal zu Grillen!!
WICHTIG: würzen nicht vergessen!!! genügend Knoblauch und Majoran und ähnliches verwenden.
Guten appetit wünsche ich dir.
lg.
Gerhard






Achtung, dies ist ein Hausfrauenthema!

Ich kann's kaum glauben, aber meine Fleischkochkuenste zwingen mich, ein Kochthema anzuschneiden. Nach zirka 729.000 Versuchen, Fleisch geniessbar zuzubereiten, hebe ich hier die weisse Fahne und schliesse Frieden mit jedem Muelleimer, der's dann bekommen hat.

Es gelingt mir einfach nicht, Fleisch so zu braten oder zu duensten, mit viel oder wenig Fett, mit bestem Olivenoel oder Butter, mit allen moeglichen Gewuerzen und Ideen, dass ich es danach auch essen kann. Es 'fleischelt' einfach.

Es kann auch nicht daran liegen, dass ich Fleisch eventuell nicht moechte, denn im Restaurant schmeckt's ja...

Also, kann mir jemand sagen, ob's einen speziellen Trick gibt oder ob's einfach nur an mir liegt...?

Magier
31-10-2006, 11:24
ich brate es am liebsten in der beschichteten Pfanne - probier mal den Schopfbaten vom HOFER aus, ist fix und fertig und schmeckt lecker wenn du ihn nur zart anbrätst.

Ganz sicher a tolles Fleisch vom Hofer. Kostet ja wahrscheinlich auch nur 1,99 für 3kg und damit sicher "Echt bio - Echt Austria" oder sonst sowas lustiges... :D

Und fertig zubereitet ist immer wieder ein Klassiker. Viel Grillgewürz drauf, dann schmeckt man das Fleisch nicht mehr (oder das, was sich als Fleisch zu tarnen versucht)...

gerhardplsurf
31-10-2006, 11:31
das war ein Beispiel, anscheinend hast das noch nicht gekostet - sollte aber bei dir noch besser schmecken wenns vom bergbauer kommt.
UND: DAS IST VAKUUMVERPACKT!!! keine umpackmöglichkeit weil der hofer hat um 17 uhr die fleischregale leergekauft - so sieht das bei uns im osten aus!!!
Ich kanns nur empfehlen.
Achte auf den Glauben!!!



Ganz sicher a tolles Fleisch vom Hofer. Kostet ja wahrscheinlich auch nur 1,99 für 3kg und damit sicher "Echt bio - Echt Austria" oder sonst sowas lustiges... :D

Und fertig zubereitet ist immer wieder ein Klassiker. Viel Grillgewürz drauf, dann schmeckt man das Fleisch nicht mehr (oder das, was sich als Fleisch zu tarnen versucht)...

Catholic
31-10-2006, 11:36
Ganz sicher a tolles Fleisch vom Hofer. Kostet ja wahrscheinlich auch nur 1,99 für 3kg und damit sicher "Echt bio - Echt Austria" oder sonst sowas lustiges...

Und fertig zubereitet ist immer wieder ein Klassiker. Viel Grillgewürz drauf, dann schmeckt man das Fleisch nicht mehr (oder das, was sich als Fleisch zu tarnen versucht)...

1) Das Fleisch vom Hofer is nicht schlechter als das vom Billa, Spar oder von irgendeinem Fleischer.

2) Leute die zu unbegabt zum Kochen sind oder wenig Zeit haben nehmen halt das fix und fertig gewürzte.

3) Eine tote Sau ist eine tote Sau. Ob ich sie beim Hofer kauf oder nicht ist wurscht.:-)

Ceela
31-10-2006, 19:19
aber leitln, i will ja selber kochen, net was fertiges anbraten. den trick kenn ich schon...

gerhardplsurf
31-10-2006, 19:28
beim grillen würze ich das fleisch auch meistens selber - mein freund der arbeitet in fleischergewerbe und hat mir eine tolle würzsoße mitgebracht - damit war ich dann immer der starkoch , super was? auf die würze kommt es an.
mürbsalz, pfeffer, kräuter, knoblauch, und so alles was ich für gut befinde mische ich auch selber zusammen fürs grillen - und noch jedem hat es geschmeckt - also drauf mit der würze aufs fleisch, oft wenden und aufgießen wenn du brätst wegen der kruste......
lg
gerhard



aber leitln, i will ja selber kochen, net was fertiges anbraten. den trick kenn ich schon...

Zacki
31-10-2006, 20:32
fest steht, dass ich beim Hofer noch kein Fleisch gekauft hab, vor dem dann sogar die Katzen weggelaufen sind, bei Spar und Merkur und Billa schon....
Eh wurscht, am besten is es Fleisch beim Fleischhauer am Markt, und wenn der mir an Krempel andrehen will, weiss ich wenigstens, wem ich´s um die Ohren hauen muss :D

gerhardplsurf
31-10-2006, 21:04
super, verrate mir wo ich so eines bekomme, weil mich stören die fremden katzen auf meiner terrasse und im garten.



vor dem dann sogar die Katzen weggelaufen sind:D

Zacki
31-10-2006, 21:12
super, verrate mir wo ich so eines bekomme, weil mich stören die fremden katzen auf meiner terrasse und im garten.


des war eher a Hoppala als ein Betrugsversuch bei unserm Spar, da ham´s wohl irgendein Stückl Fleisch heraussen vergessen, derFleischhauer hat´s in ein Sackl geben und dem Lehrhaxn angeschafft, es wegzuwerfen, der Lehrbua hat´s auf eine Ablage gelegt, weil er grad die Vitrine putzt hat, und auf der gleichen Ablage san auch meine Sachen gelegen, de der Chef für mich vorbereitet hatte....ich hätt daheim fast in die Küche gekotzt, das war schon grün an manchen Stellen, ich hatte Angst, dass es mich beisst, egal, was es mal war :D

Seither krieg ich nur das frischeste, beste Fleisch in dem Laden...

Sugarbabe
06-11-2006, 23:14
So jetz hab i den ganzen Thread durchglesn und jetz hab i Hunger gkriagt.
I werd ma jetz a saubers Schnitzl bratn und zwar orentlich gwürzt, dass net so nach Fleisch schmeckt und natürlich natur weil ma wui ja net zvui kalorien. :du:

PS: vielleicht könnt ma uns ja mal auf an BB-Kochkurs treffn! :U: