PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo O-Ringe für Reba kaufen



Reckenzain
19-11-2007, 16:02
Hallo!

Mit der SuFu hab ich nix gefunden.
Wo in Wien bekomme ich O-Ringe für eine Reba (am besten kein radgeschäft, zu teuer (?))?
Bzw wo genau find ich einen gut sortiertes Eisenwarengeschäft?

Danke für Eure Hilfe!

Zacki
19-11-2007, 16:06
Wenn´s normale O-Ringe san, kriegst die in jedem grösseren Baumarkt....musst halt a Muster mitnehmen

Reckenzain
19-11-2007, 16:38
Woran erkenn ich, obs normale sind oder nicht?

Fl0
19-11-2007, 17:52
brauchst einen oder willst gleich ein ganzes o-ring service machen.
Wenns alle brauchst kanns dir der Matthias von hier ausm board besorgen. Der hat meine SID ersatzteile auch sehr schnell hergebracht. (www.bikeonlineshop.at)

Reckenzain
19-11-2007, 19:07
Da meine Motionctontrol-Einheit ex gegangen is und eine neue brauch, hab ich mir gedacht ich tausch auch gleich die O-Ringe, wenns net zu teuer sind.

Fl0
19-11-2007, 20:33
Wenns der Mathias ned im Shop hat einfach anfragen.

Hab für meine SID damals 13,95€ für das ganze o ring kit gezahlt

Reckenzain
20-11-2007, 00:48
Naja...find 13,95€ für ein paar Gummiringerl schon happig.......

OLLi
20-11-2007, 00:54
Hab mein O-Ring Dichtungsset für wenige Euro beim Conrad gekauft (einmal etwas Brauchbares direkt an der Kasse :D).

So ein Set kostet bekommst fast überall, muss nicht extra von GER importiert werden.
http://cgi.ebay.at/225-O-Ringe-Sortiment-Dichtungen_W0QQitemZ180178962361QQihZ008QQcategory Z59031QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem


Und ja wie der Zacki schon sagt - einzeln bekommst Du sie auch um ein paar Cent. Ist der Querschnitt rund, dann sind sie 'normal'. Originaldichtungen sind nur dann nötig, wenn sie eine Sonderform haben. Ich vertraue den Baumarktdichtungen (EDIT: KFZ Dichtungsset) mehr als dem Zeug, das von den Federgabelherstellern verscherbelt wird.

hubschraufer
20-11-2007, 06:13
...etwas zurückhaltung bei baumarktware. die entspricht einem standard der für wasserhähne durchaus reicht.
wir brauchen aber hydraulikdichtungen mit bestimmten eigenschaften, zb. ölbeständigkeit.

lies dich da einmal ein:

www.titan.at

Reckenzain
20-11-2007, 11:41
In St.Pölten gibts einen SKF-Vertragshändler der auch O-Ringe verkauft. Könnt man die bedenkenlos nehmen?
In einem bekannten Bikeladen würden sie ca25€ kosten.....

hubschraufer
20-11-2007, 12:33
In St.Pölten gibts einen SKF-Vertragshändler der auch O-Ringe verkauft. Könnt man die bedenkenlos nehmen?
In einem bekannten Bikeladen würden sie ca25€ kosten.....

fachhändler wird dir sicher sagen können wofür die
geeignet sind, zb ob statisch einsetzbar oder genug abriebfest um als kolbendichtung einsetzbar zu sein.
wenn dann noch der preis stimmt, schlag zu...

freezor
21-11-2007, 10:40
Würde nur originale Dichtungen kaufen, die Performance hast dann sicher und da würde ich nicht sparen. Geben tuts die Dinger bei jedem Fachhändler, der kann sie dann bei Kalnai bestellen, wenn er sie nicht lagernd hat.

OLLi
21-11-2007, 11:17
Von RS Dichtungen weiß ich nichts aber Fox und v.a. Manitou hatte tlw. massive Qualitätsprobleme bei den Dichtungen!

Deshalb hab ich mir ein KFZ Dichtungsset gekauft, die sind wesentlich robuster als das was Manitou als Dichtung bezeichnet hat.

Reckenzain
21-11-2007, 12:03
Also der Fachhändler hat "2 Qualitäten":
NBR: 0,55€
Viton: 3,50€

Aber die für mich Interessanten Größen gibts nur in NBR.

Sagen die Bezeichnungen irgendwem was?


lg

Siegfried
21-11-2007, 12:11
NBR ist hydrierter Nitril-Naturkautschuk. Also im Wesentlichen vulkanisierter Naturkautschuk. Das Zeugs wird gern in Verschraubungen von Hydraulik- und Bremssystemen verwendet, da es temperatur-, säure- und UV-Resistent ist und auch auf Veränderung der Umgebungstemperatur mit minimalen maßlichen Veränderungen reagiert.

Eigentlich fast der Standard-Werkstoff für O-Ringe.

VITON ist eine Handelsmarke von DuPont und es ist im Prinzip nix anderes als eine auf Kautschuk basierende verbesserte Formel, die man auch in der Medizintechnik und in der Raumfahrt einsetzt.

Im Prinzip gibts für den Anwendungsbereich "Bike" keine Veranlassung, die teuren Viton-Dichtungen zu verwenden, da hier die NBR-Dichtungen auf Grund ihrer Produkteigenschaften vollkommen ausreichen.

hubschraufer
21-11-2007, 12:33
Also der Fachhändler hat "2 Qualitäten":
NBR: 0,55€
Viton: 3,50€

Aber die für mich Interessanten Größen gibts nur in NBR.

Sagen die Bezeichnungen irgendwem was?


lg

siehe viel mehr:


www.ulman.de/deutsch/downloads/oringulman.pdf