+ Antworten
Seite 1 von 4 1234
Ergebnis 1 bis 15 von 47
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von schubi848
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.332

    Graz Plabutsch: neue MTB-Strecke geplant?

    Habe heute folgende Meldung gefunden:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	der grazer_20170409_S5.PNG
Hits:	78
Größe:	85,2 KB
ID:	185509
    Quelle: Der Grazer, 9.4.2017

    Ich nehme an, es handelt sich dabei um eine Downhill/Free-Ride-Variante ähnlich wie am Schöckl.

    Wer weiß Näheres darüber?
    Geändert von schubi848 (10-04-2017 um 01:34 Uhr)

  2. #2
    Flurschädling h.c. Avatar von giantdwarf
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.451
    schubi bist sicher, dass das nicht ein hoax von der 1. April Ausgabe war!?

    vorallem im Zusammenhang "...und eine Seilbahn geplant"

    ich würds schon einen Fortschritt finden, wenn die alten Wanderwege nicht auf Nimmerwiedersehen verschwinden!
    fahrbare Räder: 2,5 von 8,5 (davon 4x Exitus)
    RIP 2014: Rahmen 1x, Schaltwerke 4x

    Verkaufe:

    2014: 28100hm...... mit Anhänger
    2015: 15900hm...... mit Anhänger
    2016: 24100hm...... mit Anhänger
    __________________________________________________ ______________
    Wer mit mir fährt, fährt auf eigene Gefahr, mit Helm und Hausverstand!

  3. #3
    http://www.graz.at/cms/dokumente/100...nal_screen.pdf

    siehe S. 25

    zumindest im Programm steht`s drin
    Bergab helfen dir die Engel - Bergauf keine Sau

  4. #4
    hobbybastler Avatar von stx
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    Andritz
    Beiträge
    112
    Naja, der Sigi hat in der Vergangenheit auch schon viel versprochen, dass dann doch nicht oder abgeschwächt, verspätet,...... gekommen ist. Und ich glaube auch nicht, dass es mit seinen neuen Freunden leichter wird.


    Wahrscheinlich markieren's einen zusätzlichen Forstweg (möglichst weit weg vom Mr. Red Bull) und alles is gut

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von MacGyver
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    409
    Ich glaube die Seilbahn am Plabutsch kommt mit der Seilbahn an der Mur entlang oder mit den Gondeln.

  6. #6
    inschinoer Avatar von tommy d. p.
    User seit
    Feb 2002
    Ort
    graz darf alles
    Beiträge
    16.225
    Also ehrlich gesagt, mir wäre es lieber, diese öffentlichen Trails würde ein bisserl gebremst werden. Leider fühlen sich auf diesen Wegen gar sehr viele sg. Biker im absoluten Recht und führen sich dementsprechend auf.

    Ich habe feststellen müssen, dass viele Biker nicht mehr grüßen können, an Wanderern ungebremst vorbei zischen, immer wieder mit blockierten Rädern den manchmal doch empfindlichen Boden aufreissen usw.! Daran kann man ersehen, dass sich die Verrohung unserer Gesellschaft auch in den Freizeitmöglichkeiten fortsetzt.

    Ich hab leider den Eindruck, dass sich das radelnde Graz aus der, vielleicht ein wenig überspitzt ausgedrückt, Gründerzeit des mountainbikens, in welcher auch ich meine bescheidenen Eindrücke hinterlassen durfte, in ein nahezu anonymes und dem Zeitgeist entsprechendes Stadtgebiet gewandelt hat, in welchem diese Gemeinschaft unter den Menschen in der Natur kaum noch zu finden ist.

    Das dürfte auch daran liegen, dass viele neue Radler hier in Graz von keinem ortskundigen Guide abgeholt werden, der dazu noch über gute Kontakte mit Grundbesitzern, Wanderern und eine gesunde soziale Kompetenz verfügt.

    In diversen "sozialen" Medien wird auf ZwischenMENSCHLICHKEIT leider vergessen.

    Da bin ich auch froh darüber, dass "meine" alten Wegerln teilweise nicht mehr bekannt sind und ich daher oft auf "ungeshaptem" Tarrain radeln kann!

    Matsch Gatsch

    Tommy
    ÜBRIGENS! wer mit mir radelt, tut dies auf EIGENE GEFAHR! und: es besteht Helmpflicht!!!


    Wer auf mich klickt, kommt zur Grazer Weihnachtsfeier!!!


    bekräftigt von - rofa sport- DEM Bikeshop in Graz Andritz

    sowie - Kaufmann Bogensport - immer einen Treffer voraus!

  7. #7
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    11.838
    Ganz so schwarz wie's der Tommy sieht, seh ich es zwar nicht, aber die Tendenz geht definitiv da hin.... Es sind ahlt einfach viel mehr Leute inzwischen und einige haben keinen Bezug zum eigentlichen Thema "Radlfahren in der Natur auf Wegerl". Es is halt heute mehr auf Freizeitspaß ausgerichtet und wird dementsprechend vermarktet. "Bock auf Ballern!" sind da solche Slogans... oder die netten EBike Werbungenvon Rotwild.... da könnt ich echt hin speiben. Aber das ist halt Marketing. Da werden Leuet "abgeholt", die sonst nicht auf den Trails zu sehen wären...

    Beispiele von Rotwild (wen wundert noch irgendwas....?)



    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	rw1.png
Hits:	363
Größe:	1,03 MB
ID:	185720   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	rw2.JPG
Hits:	363
Größe:	174,7 KB
ID:	185721  
    Geändert von GrazerTourer (18-04-2017 um 13:05 Uhr)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  8. #8
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.024
    vielleicht sollte sich die marke künftig TOTWILD nennen, passert zum image, dass man offenbar vermitteln will...

    auch, wenn ich es nicht ganz so negativ seh wie tommy, glaube ich, dass wir erst am anfang dieser entwicklung stehen. ich habs ja schon in einem anderen fred geschrieben: die ganze situation rund ums biken ist bedenklich und hat mich inzwischen aufs RR gebracht...

    biker freunde aus der steiermark, aber auch aus tirol berichten mir von sprunghaften anstiegen von bikerzahlen an den wochenenden auf bergen, die bis dato den eisenwadln vorbehalten waren - kleine elektromotoren sind die ursache dafür.

    aber auch das habe ich schon vor jahren zu bedenken gegeben. was wurde ich gescholten, ich solle die e-biker doch nicht ausgrenzen, das sei EIN sport, radler sind radler usw.

    in meinem damaligen standpunkt sehe ich mich heute umso mehr bestärkt: e-biker sind motorradfahrer. ende.
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

  9. #9
    MAMIL Avatar von wifi
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Hausmannstätten
    Beiträge
    1.813
    Zitat Zitat von bikeopi Beitrag anzeigen
    vielleicht sollte sich die marke künftig TOTWILD nennen, passert zum image, dass man offenbar vermitteln will...

    auch, wenn ich es nicht ganz so negativ seh wie tommy, glaube ich, dass wir erst am anfang dieser entwicklung stehen. ich habs ja schon in einem anderen fred geschrieben: die ganze situation rund ums biken ist bedenklich und hat mich inzwischen aufs RR gebracht...

    biker freunde aus der steiermark, aber auch aus tirol berichten mir von sprunghaften anstiegen von bikerzahlen an den wochenenden auf bergen, die bis dato den eisenwadln vorbehalten waren - kleine elektromotoren sind die ursache dafür.

    aber auch das habe ich schon vor jahren zu bedenken gegeben. was wurde ich gescholten, ich solle die e-biker doch nicht ausgrenzen, das sei EIN sport, radler sind radler usw.

    in meinem damaligen standpunkt sehe ich mich heute umso mehr bestärkt: e-biker sind motorradfahrer. ende.
    Seh ich exakt genau so. Leider.
    We used to listen to politicians and laugh at comedians, now we laugh at politicians and listen to comedians.

  10. #10
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    11.838
    Zitat Zitat von bikeopi Beitrag anzeigen
    in meinem damaligen standpunkt sehe ich mich heute umso mehr bestärkt: e-biker sind motorradfahrer. ende.
    Es gibt auch Biker unter ihnen... Problematisch ist halt, dass es so einfach wird und dadurch bestimmte Gegenden von jedem (der im Schädl nix mit dem Sport ansich zu tun hat) locker erreicht werden (so wie du geschrieben hast).
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  11. #11
    inschinoer Avatar von tommy d. p.
    User seit
    Feb 2002
    Ort
    graz darf alles
    Beiträge
    16.225
    Ich muß Euch leider ein wenig einbremsen. Auf den Wegen, die ich befahre, treffe ich quasi nie elektrische Radler. Meine Beobachtungen beziehen sich ausschließlich auf klassische, will nicht sagen altmodische Radler (und auch diese sind viel öfter auf besagten künstlichen Strecken anzutreffen, wie eben beschrieben).

    Egal in welchem Segment man sich bewegt, Benehmen kann nie schaden. Gerade wir können, und müssen, hier vielleicht mit dem Hintergrund der jahrelangen Erfahrung, Entwicklungshilfe leisten. Ich für meinen Teil werde dies auch weiterhin tun, egal mit welchem Radl ich unterwegs bin.

    Das E-Radl ist sicherlich nicht an diversen Verrohungen unserer Gesellschaft schuld! Sorry!
    ÜBRIGENS! wer mit mir radelt, tut dies auf EIGENE GEFAHR! und: es besteht Helmpflicht!!!


    Wer auf mich klickt, kommt zur Grazer Weihnachtsfeier!!!


    bekräftigt von - rofa sport- DEM Bikeshop in Graz Andritz

    sowie - Kaufmann Bogensport - immer einen Treffer voraus!

  12. #12
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.024
    Zitat Zitat von tommy d. p. Beitrag anzeigen
    ....
    Das E-Radl ist sicherlich nicht an diversen Verrohungen unserer Gesellschaft schuld! Sorry!
    das habe ich auch nicht behauptet. sehe ich genauso.

    das e-motor-radl ist an sich ja eine gute sache.

    das e-motor-mountainbike wird aber die situation unter den nicht immer freundlich zueinander gestimmten wald(be)nutzern weiter verschärfen.

    ich will das gar nicht weiter ausführen, die e-bike diskussion wurde eh schon oft genug geführt und wäre hier zu dem in diesem thread am falschen platz. (es lohnt sich aber zumindest einmal über die motivation nachzudenken, warum sich menschen ein e-motor-mtbikes kaufen).

    schauma in 2 - 3 jahren....
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

  13. #13
    inschinoer Avatar von tommy d. p.
    User seit
    Feb 2002
    Ort
    graz darf alles
    Beiträge
    16.225
    Zitat Zitat von bikeopi Beitrag anzeigen
    ................
    das e-motor-mountainbike wird aber die situation unter den nicht immer freundlich zueinander gestimmten wald(be)nutzern weiter verschärfen.
    ....
    Dies kann gut sein, zumindest wenn es um Forststraßen und dergleichen geht.

    Auf den Trail's bergauf kann eh kaum jemand mit diesen Dingern umgehen. Darum hab ich da wenig Angst .....

    Egal, lasst uns mehr für's Benehmen im Walde tun damit wir alle miteinander gut auskommen!
    ÜBRIGENS! wer mit mir radelt, tut dies auf EIGENE GEFAHR! und: es besteht Helmpflicht!!!


    Wer auf mich klickt, kommt zur Grazer Weihnachtsfeier!!!


    bekräftigt von - rofa sport- DEM Bikeshop in Graz Andritz

    sowie - Kaufmann Bogensport - immer einen Treffer voraus!

  14. #14
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    11.838
    Zitat Zitat von tommy d. p. Beitrag anzeigen
    Egal, lasst uns mehr für's Benehmen im Walde tun damit wir alle miteinander gut auskommen!
    Darum geht's wohl in erster Linie, jepp! :-)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  15. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von tini:wini
    User seit
    Feb 2012
    Ort
    graz
    Beiträge
    121
    Ich glaub da haben sich gleich ein paar Grazer angesprochen gefühlt und schon zu bauen angefangen. Parallel zum steilen Karolinenweg ist ein neuer Trail aus dem Boden geschossen.... Schaut eher noch unfertig aus - fährt sich auch so - aber ich glaub der könnt lustig werden.
    Bin gespannt, ob das nicht noch für Aufregung sorgen wird.

    Übrigens bin ich auch neugierig, wer denn eigentlich diejenigen sind, die da bauen. Gesehen hab ich nämlich noch nie jemanden!
    Geändert von tini:wini (07-05-2017 um 21:04 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Downhill-Strecke und "Familien-Singletrail" in Gmunden geplant
    Von urban_overload im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19-06-2015, 09:32
  2. Offizielle Strecke Plabutsch?!
    Von mike79 im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17-08-2010, 07:40
  3. Die Neue DH-Strecke
    Von QuattroStaggion im Forum Bikepark Semmering
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18-08-2007, 20:30
  4. Neue Strecke!!
    Von curt im Forum Extreme Biking
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25-07-2007, 21:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •