Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 69

Thema: Kekswerkstatt

  1. #1
    Onegeardé Avatar von NoGhost
    User seit
    Apr 2004
    Ort
    Wien 2
    Beiträge
    10.512

    Lightbulb Kekswerkstatt

    Kennt das einer von euch? Ich bin da heute in der Josefstädterstraße vorbeigeschlendert und dachte mir, das ist eigentlich perfekt für die Faulpelze unter uns, die nicht mal die Kekse selbst backen wollen.

    Also für mich zum Bleistift..

    Deswegen würde mich jetzt interessieren, wie die Kekse schmecken, ist der Preis gerechtfertigt, etc.usf.usw..

    Also, wer war schon da, wer kann berichten?

    Hier der Link -> http://kekswerkstatt.at/

  2. #2
    will prinzessin sein Avatar von sake
    User seit
    Jan 2005
    Ort
    wien
    Beiträge
    2.710

    bähh

    sowas kann nur von einem typen a la "nudeln mit mayo" kommen

    wie persönlich ist das denn??

    jetzt hätte ich gerne die lieben kleinen roten punkte wieder für so eine idee

  3. #3
    Onegeardé Avatar von NoGhost
    User seit
    Apr 2004
    Ort
    Wien 2
    Beiträge
    10.512
    Zitat Zitat von sake Beitrag anzeigen
    sowas kann nur von einem typen a la "nudeln mit mayo" kommen

    wie persönlich ist das denn??

    jetzt hätte ich gerne die lieben kleinen roten punkte wieder für so eine idee
    Danke für deine äh Antwort. Warst du schon dort und hast genascht?

  4. #4
    eleon
    nicht registriert
    Zitat Zitat von NoGhost Beitrag anzeigen
    Kennt das einer von euch? Ich bin da heute in der Josefstädterstraße vorbeigeschlendert und dachte mir, das ist eigentlich perfekt für die Faulpelze unter uns, die nicht mal die Kekse selbst backen wollen.

    Also für mich zum Bleistift..

    Deswegen würde mich jetzt interessieren, wie die Kekse schmecken, ist der Preis gerechtfertigt, etc.usf.usw..

    Also, wer war schon da, wer kann berichten?

    Hier der Link -> http://kekswerkstatt.at/

    um die marie back ich dir auch die keks! und da schmeckens garantiert!

    ausserdem gibts da nur öde mürbteigkeks soweit ich das überblicken konnte!

  5. #5
    _\(*)/_ Avatar von Caileen
    User seit
    May 2006
    Ort
    Parallelwelt?
    Beiträge
    2.499
    Preise:

    1 Dose mit Keksen: 12 Euro

    1 Dose ohne Befüllung: 7 Euro

    Das heißt, von den 12 Euro kosten die Kekse 5 € und die Verpackung 7 €. Pff..

  6. #6
    Onegeardé Avatar von NoGhost
    User seit
    Apr 2004
    Ort
    Wien 2
    Beiträge
    10.512
    Na hör mal, das sind Designerdosen!

  7. #7
    _\(*)/_ Avatar von Caileen
    User seit
    May 2006
    Ort
    Parallelwelt?
    Beiträge
    2.499
    Na, in Wirklichkeit kosten die Dosen wahrscheinlich 2 €, aber wenn man keine Kekse bestellt, muss man (wenigstens) da draufzahlen.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Blomma
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    Erdbeerland
    Beiträge
    1.949
    na da hättest bei mir vorbeischauen müssen, meine vanillekipferln sind ein traum und mit liebe gemacht, aber bald verdrückt.....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    205
    Zitat Zitat von NoGhost Beitrag anzeigen
    Kennt das einer von euch? Ich bin da heute in der Josefstädterstraße vorbeigeschlendert und dachte mir, das ist eigentlich perfekt für die Faulpelze unter uns, die nicht mal die Kekse selbst backen wollen.

    Also für mich zum Bleistift..

    Deswegen würde mich jetzt interessieren, wie die Kekse schmecken, ist der Preis gerechtfertigt, etc.usf.usw..

    Also, wer war schon da, wer kann berichten?

    Hier der Link -> http://kekswerkstatt.at/
    Als jemand der gerne kocht muss ich meinen Keks äh sorry Senf dazugeben.
    1. Kannte ich nicht bis ich den link angeschaut habe.
    2. Damit kann ich auch nicht sagen wie die schmecken.
    3. Die Idee selbst finde ich sehr nett.
    4. Der Preis ist in keinster Weise gerechtfertigt!
    Also für 200g einfachster Kekse in so einem Doserl 12 Euro zu verlangen ist schon frech.

    Habe am Wochenende Vanillekipferln gebacken. Zeitaufwand mit Teig kneten und Kipferln formen 30 Minuten. Im Backrohr brauchens 15-20 Minuten. Zeitaufwand Summe inklusive Abwasch: 60 Minuten.
    Noch dazu duftets dann in der ganzen Wohnung/Haus nach frisch gebackenen Keksen.
    Und um 12 Euro kannst dir wahrscheinlich Material für einen ganzen Kilo Kekse besorgen.

    Wie gesagt, sehr nette Idee, aber um mich zu überzeugen fehlt mir da irgendwie die Liebe zum Detail bei den Keksen.

  10. #10
    lotusblume
    nicht registriert
    Sake: "Nudeln mit Mayo" ist mein runnin gag beim Ghosti

    aber und überhaupt: die beste Werkstatt für Hüftenfüller ist immer noch die heimische! Meine Schwester und ich praktizieren die "kekslerei" seit 10 Jahren vor Weihnachten sehr intensiv....

    Neben Vanülle Kipferl gibts Spitzbuben, Anisringerl, Zimtsterne und latürlich Rumkugerln


    als viel Spaß bei Einkauf - i back selbst

  11. #11
    _\(*)/_ Avatar von Caileen
    User seit
    May 2006
    Ort
    Parallelwelt?
    Beiträge
    2.499
    Zitat Zitat von lotusblume Beitrag anzeigen
    als viel Spaß bei Einkauf - i back selbst
    Mutig dein Outing!

    Ich wette, der NoGhost wird versuchen, sich irgendwie bei dir einzuschleimen.

  12. #12
    lotusblume
    nicht registriert
    Zitat Zitat von Caillie Beitrag anzeigen
    Mutig dein Outing!

    Ich wette, der NoGhost wird versuchen, sich irgendwie bei dir einzuschleimen.
    Schau ma mal

    der passende Keksbackgehilfe soll mir halt sein Websingleprofil schicken......ja und dann....darf er vielleicht ausstechen "gg"

    BTW: es gibt in Wien auch einen Laden, die ganz witzige Keksformen! selbst biegen, bzw kann man sich da was zurechtbiegen lassen.....LINK?

  13. #13
    Ich schau nur... Avatar von Kettenstreber
    User seit
    Oct 2006
    Ort
    Earth
    Beiträge
    775

    Willkommen in meiner Arbeit!!!

    http://www.konditoreiklement.at/

    Bitte, das "unser Team" Foto ist schon 5 Jahre alt und mich findet's eh nicht!

  14. #14
    Zeit wirds! Avatar von shroeder
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    wien
    Beiträge
    13.356
    Zitat Zitat von Andhrimnir Beitrag anzeigen
    Also für 200g einfachster Kekse in so einem Doserl 12 Euro zu verlangen ist schon frech.
    das stimmt. wos doch ausser materialaufwand nix zu berechnen gilt...

    Zitat Zitat von Kettenstreber Beitrag anzeigen
    http://www.konditoreiklement.at/

    Bitte, das "unser Team" Foto ist schon 5 Jahre alt und mich findet's eh nicht!
    auf der stiege, von oben runter der zweite?
    Geändert von shroeder (10-12-2008 um 19:02 Uhr)
    verkaufe:

    nix

  15. #15
    Ich schau nur... Avatar von Kettenstreber
    User seit
    Oct 2006
    Ort
    Earth
    Beiträge
    775
    Zitat Zitat von shroeder Beitrag anzeigen
    das stimmt. wos doch ausser materialaufwand nix zu berechnen gilt...
    ???
    Personalkosten, Materialkosten, Energiekosten, etc.......

    Weisst du was ich als Konditormeister meinem Chef für eine Stunde koste?

+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!