Jump to content
×
Rose Bikefashion 2022

Rose Bikefashion 2022

03.06.22 05:26 13Text: NoMan, PMFotos: Rose BikesDer Sommer wird heiß! Bei Roses neuester Bekleidungskollektion nicht zuletzt dank frischer Styles und Details sowie einer Kollaboration mit Drykorn. 03.06.22 05:26 828

Rose Bikefashion 2022

03.06.22 05:26 8281 Kommentare NoMan, PM Rose BikesDer Sommer wird heiß! Bei Roses neuester Bekleidungskollektion nicht zuletzt dank frischer Styles und Details sowie einer Kollaboration mit Drykorn. 03.06.22 05:26 828

Im Frühsommer des Vorjahres erstmals präsentiert, geht die noch recht junge, von Rose selbst entwickelte und designte Radsportbekleidung dieser Tage in ihre zweite Saison. Und sie tut dies mit einer aufsehenerregenden Kollaboration zum einen: das Fashion-Label Drykorn wurde vom Bocholter Versender für eine deutsch-deutsche Zusammenarbeit gewonnen und liefert ungewöhnliche Interpretationen urbanen Cycling-Schicks. Zum anderen hat der Direktvermarkter seine Kollektion um etliche Teile erweitert und im Detail verbessert.

 Roads are calling 

Am Schwerpunkt von Roses Bikefashion ändert sich auch im zweiten Produktjahr nichts
Die ursprünglich fünf Produktlinien wurden auf vier abgeändert:
  • Core – Basics für lockere, ausdauernde Rennradausfahrten und Einsteiger
  • Performance – Race-Fit, gemacht für schnelle Rides und ambitionierte Rider
  • Unpaved – das Stauraum- und Lockerheitsplus für Gravelbiker und Abenteurer
  • Urban Bike Fashion – der Look für die Helden der Großstadt by Drykorn
Letztere führt die Funktionalität von Radbekleidung mit den ästhetischen Aspekten von Mode zusammen. Herausgekommen ist alltagstaugliche Streetwear aus hochwertigen Materialien, wahlweise mit Statement-Prints wie sich schlängelnden Fahrradketten, oder im monochromen Look.
Atmungsaktive Stoffe treffen dabei auf sportliche Passform und nützliche Details wie reflektierende Designelemente oder zweckdienliche Klettverschlüsse. Aktuell gibt’s die Kollektion leider nur für Männer.

Die Wohlfühl-Linie beinhaltet u.a. einen Nachfolger des Core Jerseys mit verbesserter Passform und Raw-Cut-Ärmeln aus Stretch-Material für erhöhten Tragekomfort. Für Damen wie Herren in je fünf Farben um € 54,95 bzw. zum gleichen Preis auch im spacigen Newtopia-Design.
Auch die Windweste dieser Serie wurden überarbeitet. Die Teile kommen mit einem durchgehenden Mesh-Einsatz für bessere Atmungsaktivität und Ventilation. In je drei Designs für Frauen und Männer um 49,95 Euro.
Wer Wert darauf legt, im Straßenverkehr gut gesehen zu werden, kann zu den neuen Core Fluo-Teilen – Jersey, Windweste und -jacke, Trägerhose sowie Ärmlinge – in „electric yellow“ greifen.

Ein bisschen Mut und Selbstbewusstsein braucht’s eventuell, um die Jungle-Trikots der Gravel-Linie würdevoll auszuführen. Speziell das Design für die Herren übt sich nicht gerade in Zurückhaltung – we like! Preis: € 74,95.
Nicht minder abgefahren ist das Unpaved Tech Polo II mit neuerdings durchgefärbtem Material um 39,95 Euro. Aber keine Sorge, es gibt z.B. auch unifarbene Merino-Jerseys um € 79,95.
Klassisch schwarz und dezent hingegen die Unpaved Bib II mit vielen praktischen Taschen an den Beinen, am Rücken und sogar in den Trägern. Die neue Schnittführung soll die Trägerhose noch komfortabler und bequem wie eine zweite Haut machen – und das zum Preis von 84,95 Euro, unabhängig vom Geschlecht.

Racern und Trainingsweltmeisterinnen sei u.a. das Performance Jersey II ans Herz gelegt. Mit längeren Ärmeln, einer versteckten RV-Tasche im dreiteiligen Staupaket am Rücken und coolen Flipflop-Reflexstreifen im Schulterbereich ist es komfortabler, modischer und noch funktioneller geworden. In je vier Farben um 69,95 Euro.
Ganz neu in der Performance-Abteilung ist die Windweste, welche vorne winddicht, hinten hingegen dank eines großzügig eingearbeiteten Mesh-Rückens besonders schweißregulierend ist. Zu haben in „classic black“, „apollo grey“ und „woody wood“ um € 59,95.
Und auch diese Zielgruppe wurde mit einer „Fashion-Capsule“ bedacht: minimalisitsche Muster in geometrischer Form, spacige Farben, witzige Details - das Performance Newtopia Jersey II gibt allein schon optisch Gas!


Zur Desktop-Version