×
Neu: Castelli Espresso

Neu: Castelli Espresso

10.07.24 08:06 21Text: NoMan
Lisi Hager

nicht mehr sehr blond, immer noch blauäugig, schokosüchtiger denn je

Klicke für alle Berichte von NoMan
Fotos: Erwin Haiden
Auf Kaffeefahrt mit den Italienern - garantiert werbefrei. Denn Castellis neue Passt-immer-Kollektion spricht für sich selbst.10.07.24 08:06 1.904

Neu: Castelli Espresso

10.07.24 08:06 1.9041 Kommentare NoMan
Lisi Hager

nicht mehr sehr blond, immer noch blauäugig, schokosüchtiger denn je

Klicke für alle Berichte von NoMan
Erwin Haiden
Auf Kaffeefahrt mit den Italienern - garantiert werbefrei. Denn Castellis neue Passt-immer-Kollektion spricht für sich selbst.10.07.24 08:06 1.904

Castelli hat was Neues im Programm, und beschreibt es natürlich mit dem Wörtchen „Premium“. Was ein italienischer Schneidermeister ist, schlägt sich nunmal nicht unter Wert.
Wandert der Blick jedoch zum Preiszettel, wird’s interessant: 270 Euro fürs komplette Set – das fällt bei Castelli unter nice price, zu dem man bei anderen Kollektionen mitunter noch „oben ohne“ da steht. Also Schnäppchenalarm? Wir haben’s ausprobiert.

 Your new favourite 

Gut vorstellbar, dass Castellis Versprechen auf viele zutrifft
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso

Wo sich die Espresso-Reihe einordnet, ist gleich auf der ersten Produktseite von Castellis Sommer-Katalog 2024 ersichtlich, dort, wo die Übersicht der Herren-Trägerhosen prangt (S. 7): in der exakten Mitte des kompletten Line-ups, monetär wie funktionell.
Wohl ausgestattet mit Technologien und Materialien, die hohen Komfort und tolle Leistung vereinen, greift Castelli doch nicht hemmungslos in die firmeneigene Trickkiste, um einerseits eben den Preis moderat, andererseits aber auch die Eignung universell zu halten. Denn das ist das vorrangige Versprechen der Italiener: Dass die Espresso-Kollektion für die meisten Arten von Fahrten zur Lieblingsausrüstung wird.

  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli Espresso

Espresso W Jersey

Eines wie keines im bisherigen Castelli-Sortiment ist das Material des Jerseys der Espresso-Reihe. Denn der Stoff wurde extra dafür entwickelt. Air_O Stretch heißt er, und lässt somit bereits erahnen, was ihn auszeichnet: Atmungsaktivität, hohe Elastizität und damit Bewegungsfreiheit, und wohl auch passable Aero-Werte, weil warum sonst das Wortspiel in seinem Namen?
Für letztere ist freilich der Schnitt entscheidender, und hier haben die Produktentwickler einen Kompromiss gewählt, der alle glücklich machen soll – egal, ob normalerweise in windschlüpfrigen Race-Kits oder legerer konfigurierten Trikots unterwegs. Ich gehöre eindeutig der Capucchino-Ride-Fraktion an und zupfe deshalb, verzeiht, auch meine Ärmel nicht ’gen Ellbogen, bis sämtliche Fältchen verschwunden sind. Trotzdem scheint mir das Espresso Jersey sehr bequem und dank schlauen Boddy-Mappings passgenau. Außerdem halten der breite Gummizug samt Silikon-Gripper am unteren Rücken es verlässlich an Ort und Stelle.

In Action schätze ich an dem in unzähligen Farben erhältlichen Jersey dreierlei: Der durchgehende, hochwertige YKK Vislon Reißverschluss ist dank großzügigen Schiebers fürs kurze Lüften oder rasche Zuzippen stets leicht zu bedienen. Das federleichte (98 g in Gr. S), durchgehend perforierte Material ist angenehm luftig und trocknet sehr rasch, war aber nun auch für den Frühling dicht genug (empf. Temperaturbereich: 18-35°).
Vor allem aber lassen sich die Taschen – drei offene und eine zusätzlich mit Zipp für Wertsachen, Schlüssel – hemmungslos vollstopfen. Weder verliert das Trikot dadurch seine Form und zieht unangenehm nach unten, noch bewegt sich der Tascheninhalt selbst – congrats an Castelli für dieses gelungene Zusammenwirken von Materialeigenschaften, Schnittführung und Gummiband-Zugkraft!

  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
Produktmerkmale
  • Von Castelli entwickeltes Air_O Stretch Material für Atmungsaktivität, Komfort und Passform
  • Mit Blick auf Atmungsaktivität und Aerodynamik optimiertes Gewebe
  • Mit Raw-Cut-Ärmelabschlüssen für erhöhten Komfort
  • Drei Rückentaschen und eine vierte Sicherheitstasche mit Reißverschluss für Wertsachen
  • Durchgehender YKK® Vislon® Reißverschluss mit einfach zu handhabendem Reißverschlussschieber
  • Gummizug in der Taille mit Silikon, um das Trikot an Ort und Stelle zu halten
  • Reflektierendes Detail für bessere Sichtbarkeit
  • Für Damen und Herren in 8 bzw. 10 Farben und 5 bzw. 7 Größen
  • Auch als Longsleeve erhältlich
  • Preis: € 119,95 UVP
  • Neu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso

Espresso W Bibshort

Diese 160 g (Gr. S) leichte Trägerhose für sommerliche Temperaturbereiche (15-38°) anzuziehen, geht mit einem wahren Aha-Effekt einher: So weich und anschmiegsam, und trotzdem formstabil kann ein Hosenstoff sein? Erstaunlich. Erstaunlich und sehr angenehm. Zumal Castelli auch in Sachen Passform ein richtig guter Wurf gelungen ist: Beine, Träger, Bund – alles hat genau gute Längen, Weiten, Breiten und bleibt immer dort, wo es sein soll. Silikongripper am Beinabschluss und ein Gummizug im rückwärtigen Bund tragen ihr Scherflein dazu bei.
Was ich persönlich besonders schätze: Trotz des exzellenten Sitzes beim Fahren geht es sich aus, einem eventuellen Ruf der Natur ganz ohne Oberkörper-Striptease zu folgen. Die Mesh-Träger, übrigens (auch das ist ziemlich cool) wahlweise vorne oder hinten zu kreuzen, sind hierfür elastisch genug und vermitteln in Action trotzdem nie den Eindruck, labbrig herumzurutschen.

Das Progetto X2 Air Seamless Sitzpolster erfüllte meine hohen Erwartungen – immerhin steckt dieses auch in Castellis Top-Hosen – vollinhaltlich: Nicht zu dick, aber an den entscheidenden Stellen durchaus komfortabel gepolstert sowie gut belüftet, sind lange Fahrten damit eine echte Freude.
Ebenfalls fein: Das Einschubtäschchen, das Castelli im Rücken eingearbeitet hat und Platz für flache Kleinigkeiten wie den Notfallgroschen bietet.

  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
Produktmerkmale
  • Von Castelli entwickeltes Espresso-Doppio-Material für hohen Tragekomfort und tolle Passform
  • Raw-Cut-Beinabschlüsse mit Silikongrippern
  • Die extra elastischen Träger können vorne oder hinten gekreuzt werden – und dann lässt sich die Short für "Boxenstopps" einfach herunterziehen
  • Rückseitige Tasche für zusätzliche Aufbewahrung
  • Progetto X2 Air Seamless Sitzpolster für ganztägigen Komfort
  • Reflektierende Details für bessere Sichtbarkeit
  • Für Damen und Herren in 6 bzw. 7 Farben und 5 bzw. 7 Größen
  • Auch als trägerlose Short erhältlich
  • Preis: € 149,95 UVP
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso
  • Neu: Castelli EspressoNeu: Castelli EspressoNeu: Castelli Espresso

Abgerundet wird die Kollektion durch angenehm dünne Socken (2 Größen, 3 Farben, € 15,95) mit antimikrobiellen Silberionen, also Anti-Stink-Ausstattung und 12 cm Schafthöhe, die dank Kompressionsbündchens und Polsterung im Fußbett gekonnt Halt und Komfort vereinen sowie ein unifarbenes Käppi (10 Designs, € 24,95).
Ob Letzteres sein Geld wert ist, kann ich mangels Testexemplar und -willigkeit nicht beurteilen. Für die anderen Teile des Espresso-Lineups kann ich besten Gewissens eine uneingeschränkte Kaufempfehlung abgeben. Die Garnitur zählt aktuell tatsächlich zu meinen liebsten, die ich von der schnellen Hausrunde bis zum ausgedehnten Wochenend-Highlight für alles mögliche nutze, und stellt insofern eine unterm Strich äußerst preiswerte Option dar.

  • Neu: Castelli Espresso

Auf Kaffeefahrt mit den Italienern - garantiert werbefrei. Denn Castellis neue Passt-immer-Kollektion spricht für sich selbst.



BIKEBOARD - hausgemacht seit 2001: Auf Bikeboard gibt’s keine nervenden Pop-Ups, keine lästige Katzenfutter-Werbung, keine im Hintergrund mitlaufenden Tracker; dafür kurze Ladezeiten, ausschließlich relevanten, intern produzierten Content und 100% Privatsphären-Schutz.

 

Wenn ihr uns etwas zurückgeben möchtet:

🗞️ Abonniert und lest den Bikeboard-Newsletter

💬 Diskutiert mit und kommentiert unsere Beiträge

✍️ Registriert euch auf Bikeboard.at

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zur Desktop-Version