Bikeboard.at Logo
Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Bergab auf trab! Avatar von Ernie77
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.379

    aktuelle Rennradrahmen - Belastungsgrenze

    Hi,

    bin heute mit meinem "neuen" Renner am KAhlenberg unterwegs gewesen. Wie ich so Richtung Klosterneuburg die Höhenstrasse runter fuhr kam mir doch der Gedanke, wie belastbar aktuelle Rennrad-Rahmen sind.

    Zum Beispiel habe ich den aktuellen Cannondale CAAd10 Alu-Rahmen, welcher mit seinen 1.150 g wohl doch ein ziemliches Leichtgewicht darstellt.

    Mein ihr, dass öfteres Fahren (v.a. im Herbst habe ichs vor) der Höhenstrasse zu Materialermüdungen und evt. Rissen/Brüchen bei solchen "Coladosen"-Rahmen kommen kann? Oder hält der eh "ewig" und ich mache mir zuviel Gedanken?

    Möcht halt mein aktuelles Radl noch seeehhhr lange haben - is mein Traumradl so!

    Wie seht ihr die Sache?

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2007
    Ort
    Krems
    Beiträge
    1.022
    Ich kann dazu nur sagen, dass mein Specialized Alurahmen nach 4 Jahren und einem Sturz immer noch wie neu ausgesehen hat. Auch die langen Autobahnfahrten am Heckträger haben dem Rad nichts ausgemacht. Wenn nichts schlimmeres passiert, wie zb ein blöder Umfaller oder Sturz, solltest du mit dem Rahmen lange Freude haben.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    35
    ich denke, dass die lebenslange garantie von cannondale schon dafür spricht, dass das teil auch hält (hoff ich zumindest stark!!!!)

  4. #4
    Carboniker Avatar von Evil_Jason
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.787
    Dein alter Renner war auch ne Cola-Dose und damit hast mind. 2 mal einen Umfaller gemacht. Selbst die Carbongabel hat nicht mal Kratzer gehabt.
    Ich bin sicher, das Canon hält auch ewig...
    Mag wer was von Swarovski?

    Alles, was nicht rund ist, ist eckig - oder hin.

  5. #5
    Bergab auf trab! Avatar von Ernie77
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.379
    Zitat Zitat von Evil_Jason Beitrag anzeigen
    Dein alter Renner war auch ne Cola-Dose und damit hast mind. 2 mal einen Umfaller gemacht. Selbst die Carbongabel hat nicht mal Kratzer gehabt.
    Ich bin sicher, das Canon hält auch ewig...
    der Rahmen war aber auch um gut 400g schwerer.... außerdem bin ich mit dem kaum die Höhenstrasse gefahren, da der Bock sausteif war. Mein neuer "bügelt" die Straße richtig glatt! Und deswegen will ich mit ihm vermehrt Höhenstrasse fahren (va im Winter)


    Aber nach Euren Aussagen mache ich mir wohl wirklich zuviele Gedanken...

  6. #6
    Rockstar in Austria Avatar von Essi
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Stammasdurf
    Beiträge
    1.218
    Hab auf der Höhenstraße mal einen 2 Jahre alten pipifeinen Stahlrahmen aus Columbus EL Rohren "hamdraht".
    Ob die Vibrationen für einen Alu oder Carbonrahmen so gut sind weiß ich nicht, speziell im Bereich der Steuerlager.
    Allerdingsfahr ich mit meinen leichten Carbonrahmen auch drüber und denk ned viel nach.

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Chur
    Beiträge
    19.658
    also wenn ein radl (speziell von einem so renomierten hersteller) das nicht aushält, ist eh gewaltig was faul...

  8. #8
    Bergab auf trab! Avatar von Ernie77
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.379
    Zitat Zitat von MalcolmX Beitrag anzeigen
    also wenn ein radl (speziell von einem so renomierten hersteller) das nicht aushält, ist eh gewaltig was faul...
    Mag sein, hilft aber im Fall des Falles nix....

    andererseits ist das Argument mit der lebenslangen Garantie schon stichhaltig. Aber mal sehen, wie genau die Garantiebedingungen von Cannondale sind!

  9. #9
    OO , oooo , ______, Avatar von tenul
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.968
    Zitat Zitat von Ernie77 Beitrag anzeigen
    Mag sein, hilft aber im Fall des Falles nix....
    Also, wenn du solche Gedanken hast, solltest dir besser ein anderes Hobby aussuchen.
    Zu Tode gefürchtet ist auch gestorben!

    Oder hast schon einen Grund zur Besorgnis?

  10. #10
    Bergab auf trab! Avatar von Ernie77
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.379
    Zitat Zitat von tenul Beitrag anzeigen
    Also, wenn du solche Gedanken hast, solltest dir besser ein anderes Hobby aussuchen.
    Zu Tode gefürchtet ist auch gestorben!

    Oder hast schon einen Grund zur Besorgnis?
    Nein! Hast eh recht... ich frag mich halt nur, ob auf Dauer der Rahmen davon überbeansprucht werden könnte...

    Aber wie schon gesagt... ich schau halt auf meine Sachen und denk manchmal gern zuviel... hoffe, Du kannst das bestätigen!

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von herbert12
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    wien
    Beiträge
    1.787
    Zitat Zitat von Ernie77 Beitrag anzeigen
    Nein! Hast eh recht... ich frag mich halt nur, ob auf Dauer der Rahmen davon überbeansprucht werden könnte...

    Aber wie schon gesagt... ich schau halt auf meine Sachen und denk manchmal gern zuviel... hoffe, Du kannst das bestätigen!

    also bei der höhenstraße mit dem renner ist mehr der kiefer gefärtet als der rahmen denke ich
    mußte das letzte mal stehen bleiben und den helm nachziehen weil er immer auf die brille geklopft hat

    lg herb
    Rauf-Treter-Affe

    1 jahr 2011 7945 km

    2 jahr Distanz: 8.408,42 km Höhenunterschied: 66.950 hm

    3 jahr Distanz: 8.381,22 km Höhenunterschied: 93.331 hm

    zu meiner rechtschreibung usw ich habe es in der schule nicht gelernt ich werde es auch jetzt nicht mehr lernen sorry


    Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

  12. #12
    OO , oooo , ______, Avatar von tenul
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.968
    Zitat Zitat von Ernie77 Beitrag anzeigen
    hoffe, Du kannst das bestätigen!
    Wie soll ich das wissen ?
    Ich wüßte allerdings noch eine andere Lösung: Lass aus die Straße, fahr einfach woanders
    Es gibt in der Nähe von Wien so viele Möglichkeiten Höhenmeter zu machen, da muss man sich nicht grad die ärgste Rumpelpiste aussuchen

  13. #13
    Bergab auf trab! Avatar von Ernie77
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.379
    Zitat Zitat von tenul Beitrag anzeigen
    Wie soll ich das wissen ?
    Ich wüßte allerdings noch eine andere Lösung: Lass aus die Straße, fahr einfach woanders
    Es gibt in der Nähe von Wien so viele Möglichkeiten Höhenmeter zu machen, da muss man sich nicht grad die ärgste Rumpelpiste aussuchen
    Hmm...für mich ist der kahlenberg der am nähensten gelegene Berg fürs RRadl. Und außerdem bietet er sooo viele Möglichkeiten fürs Bergtraining... Einfach so weglassen wär für mich keine Option...

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •