PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternative zu Polar Pro Trainer



freakz
28-05-2011, 17:18
Hallo Leute,

da ich einen Mac benutze und ich somit gezwungen bin mein Polar Pro Trainer über eine virtuelle Maschine (VM) laufen zu lassen, habe ich derzeit immer Probleme, dass meine VM automatisch Datum und Uhrzeit ändert, somit werden mir Trainingseinheiten nie korrekt angezeigt - Zumindest bis ich das Datum wieder umstelle.

Außerdem finde ich die Polar Software einfach nur hässlich, unübersichtlich und einfach nicht durchdacht.

Deswegen wollte ich fragen ob es irgendwelche brauchbaren Alternativen dazu gibt, am besten noch eine die auf dem Mac OSX funktioniert.

Auf der Polar Seite sind zumindest drei aufgeführt, aber bevor ich da was kaufe, möchte ich schon wissen ob sich das lohnt.

http://www.polar-deutschland.de/de/produkte/trainings_software/andere_polar_kompatibele_software

Hat jemand Erfahrungen damit?

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Ivan

Donnie Donowitz
30-05-2011, 09:58
Ich verwende Sporttracks (sehr geniale und umfangreiche Software). Gibt aber keine Apfelvariante davon.

AFX
30-05-2011, 11:11
ich verwende ismarttrain (http://www.ismarttrain.com/).

details sind hier (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?64229-Mac-amp-MacOS&p=2111617&viewfull=1#post2111617) schon mal diskutiert worden...

einziger nachteil...man braucht für die 710er-725er modelle ein originales serielles IR-interface und mittels adapter auf usb.
ansonsten bin ich recht zufrieden damit.

wüdi
30-05-2011, 11:46
ich hab bike-experience in verwendung....

http://www.bikexperience.de/?page_id=75

freakz
31-05-2011, 21:30
Hallo Leute,

vielen Dank für Eure Antworten.

Ich ich habe mir nun alle drei Programme mal gesaugt und werde nun eines nach dem andren testen.

Am liebsten würde ich auf iSmart Train oder BikeXperience zurück greifen da man diese auf dem Mac OS nutzen kann - So müsste ich nicht immer alles über "Paralells" laufen lassen.

Nun habe ich jedoch ein paar Fragen:

iSmart Train:
einziger nachteil...man braucht für die 710er-725er modelle ein originales serielles IR-interface und mittels adapter auf usb. Was bedeutete das genau? Was brauche ich um das über meinen Mac in Verbindung mit einer Polar RS800CX laufen zu lassen?

BikeExperience: Ich habe gesehen, in den Einstellungen kann ich mein Modell nicht auswählen - Gibt es dazu ein Plugin oder muss ich jedes mal mit Polar Pro Trainer synchronisieren und dann importieren?

Würd' mich über Hilfe sehr freuen.

Liebe Grüße

Ivan

revilO
31-05-2011, 21:56
Außerdem finde ich die Polar Software einfach nur hässlich, unübersichtlich und einfach nicht durchdacht.
Polar Pro Trainer 5 ist die mit Abstand attraktivste und (wenn man sie endlich begriffen hat) übersichtlichste Trainingssoftware am Markt und es gibt keine gleichwertige Alternative. Jeder der anderes behauptet, hat sich mit der Polar Software noch nicht eingehend beschäftigt.

AFX
01-06-2011, 00:05
iSmart Train: Was bedeutete das genau? Was brauche ich um das über meinen Mac in Verbindung mit einer Polar RS800CX laufen zu lassen?


ich glaub die rs800cx funzt mit dem ismarttrain nicht...polar fährt da ein ganz eigenes usb-protokoll abseits jeglicher norm...

schau dir mal das an...faq (http://www.ismarttrain.com/faq.php)

zitat:Can I use the new, gold or silver, Polar IR-USB2 Adaptor with my Macintosh?

No. We don't currently support the Polar IR-USB2 adaptor. The device needs specific device drivers written to communicate with the Polar HRMs. We hope to support it in a future release.

Campagnolo
02-06-2011, 16:44
Polar Pro Trainer 5 ist die mit Abstand attraktivste und (wenn man sie endlich begriffen hat) übersichtlichste Trainingssoftware am Markt und es gibt keine gleichwertige Alternative. Jeder der anderes behauptet, hat sich mit der Polar Software noch nicht eingehend beschäftigt.

da stimme ich dir voll und ganz zu :-)

Donnie Donowitz
05-06-2011, 12:04
Polar Pro Trainer 5 ist die mit Abstand attraktivste und (wenn man sie endlich begriffen hat) übersichtlichste Trainingssoftware am Markt und es gibt keine gleichwertige Alternative. Jeder der anderes behauptet, hat sich mit der Polar Software noch nicht eingehend beschäftigt.

najo, ich hab ein gutes Jahrzehnt die Polar Software verwendet, und jetzt seit einem 1/2 Jahr Sporttracks. Ich wein der Polar Software keine Träne nach...

revilO
05-06-2011, 16:35
Was kann die Polar-Software nicht, was andere können? Das konnte mir bislang niemand beantworten.

Donnie Donowitz
05-06-2011, 17:02
Zum Beispiel die Möglichkeit Equipment zu verwalten (Laufschuhe, Räder) - hat mir beim PPT sehr gefehlt.

HAL9000
05-06-2011, 17:10
Zum Beispiel die Möglichkeit Equipment zu verwalten (Laufschuhe, Räder) - hat mir beim PPT sehr gefehlt.
was verstehst du unter "equipment verwalten"?

CU,
HAL9000

Donnie Donowitz
05-06-2011, 20:25
was verstehst du unter "equipment verwalten"?

CU,
HAL9000

Du kannst jeder Trainingseinheit 1 (oder auch mehrere) Laufschuhe/Räder zuweisen und das dann auswerten. So sehe ich genau wanns Zeit für neue Laufschuhe wäre, wieviel km ich mit welchem Radl gefahrn bin, ob sich die Investion für den Anhänger gelohnt hat, usw.

HAL9000
05-06-2011, 21:54
das geht bei ppt aber auch durch die sportart. ich habe da all meine räder getrennt angelegt: hardtail, fully, rennrad 1, rennrad 2.
laufschuh habe ich nur einen, aber auch das könnte man mit sportart abbilden: wettkampfschuh, trainingsschuh, crosslaufschuh, etc.

was nicht geht, ist mehrfachzuweisung, aber da fällt mir jetzt auch keine anwendung dazu ein. kann man in der st auch trainingseinheiten
vorplanen und in der uhr speichern? das habe ich, als ich noch nach plan trainiert habe, sehr praktisch gefunden weil da die intervalltrainings
sehr bequem zu absolvieren waren.

CU,
HAL9000