PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : campagnolo und shimano kompatibel??



eleon
04-10-2005, 14:58
hätte die möglichkeit einen fetzigen LRS zu ergattern nur ist beim hinterrad ein ritzelpaket für shimano anmontiert. kann ich die mit einer recordschaltung verwenden??!

:confused: :confused:

Matthias
04-10-2005, 15:01
hätte die möglichkeit einen fetzigen LRS zu ergattern nur ist beim hinterrad ein ritzelpaket für shimano anmontiert. kann ich die mit einer recordschaltung verwenden??!

:confused: :confused:Ja, Shimanoritzel mit Shimanokette, aber Campa Schaltwerk, Umwerfer, Ergopower funkt!
Grad eben wieder so einen Fall gehabt.

tiktak
04-10-2005, 15:30
Ja, Shimanoritzel mit Shimanokette, aber Campa Schaltwerk, Umwerfer, Ergopower funkt!
Grad eben wieder so einen Fall gehabt.

isser fertig ? :D :jump: :cool:
~nerv~ :l:

Matthias
04-10-2005, 15:34
isser fertig ? :D :jump: :cool:
~nerv~ :l:Yo, issa!

Ois funkt, Probefahrt schon gemacht.
LRS ist auch schon verpackt, morgen geht's weg!
Übermorgen hamma dann einen neuen Crosser Thread...:D

tiktak
04-10-2005, 15:36
Yo, issa!

Ois funkt, Probefahrt schon gemacht.
LRS ist auch schon verpackt, morgen geht's weg!
Übermorgen hamma dann einen neuen Crosser Thread...:D

yiihhaa!!!!!!
:toll: :jump: :jump:

genau. template dafuer hab ich schon erstellt. brauch nur mehr die bilder einfuegen :rofl:

propain
04-10-2005, 19:59
auf den bin i eh a scho neigierig:D

Matthias
04-10-2005, 20:27
auf den bin i eh a scho neigierig:DWeiß wie der Engel, gonz afoch! :D

Komote
04-10-2005, 22:45
kann ich eine campagnolo kassette auf einen shimanofreilauf montieren?:confused:

ich überleg nämlich eine 9-fach 13-29 kassette auf´s enduro zu schnallen ..... (weniger zähne wiegen weniger:p )

Max
04-10-2005, 23:01
nö, komplett andere aufnahme. und eigentlich passen die distanzen zw. die shimano-ritzeln und die schritte der campa-schaltwerke auch ned 100%ig.

also eigentlich is shimano und campa überhaupt ned kompatibel, wie das beim matthias funzen soll, is mir schleierhat.

einzig von mavic, american classic und marchisio gibt's kassetten, die es ermöglichen, z.B. kassetten mit ampa-distanzierung auf shimanofreiläufen zu montieren.


das einzige, was wirklich shimano+campa funktioniert ist:

schaltwerk, kassette, kette,... von den japanern, und die ergopower-shifter aus italien. dazu muss dann nur der seilzug am schlatwerk etwas anders geklemmt werden.

fixedG
04-10-2005, 23:01
kann ich eine campagnolo kassette auf einen shimanofreilauf montieren?:confused:

ich überleg nämlich eine 9-fach 13-29 kassette auf´s enduro zu schnallen ..... (weniger zähne wiegen weniger:p )


:devil: mit der flex schon :devil:
lg

Komote
04-10-2005, 23:07
und gibts von irgendwelchen anderen firmen kassetten mit max 29z 9fach, die auf shimanofreiläufe passen?

weil 27z waraten mir gar zu wenig.

marodeur
05-10-2005, 00:24
also im ibc form hab ich zB gelesen das einige umwerfer von campa mit mtb hebeln schalten... also sinds wohl doch kompatibel.

NoWin
05-10-2005, 04:27
Da (http://sheldonbrown.com/k7.html#9cassettes) siehst alle Shimanokassetten ...

Matthias
05-10-2005, 06:26
also eigentlich is shimano und campa überhaupt ned kompatibel, wie das beim matthias funzen soll, is mir schleierhat.
Hast scheinbar noch nie probiert!;)
Konnte ma im BB auch schon mehrfach nachlesen, grade die Sache mit den Ritzeln sieht man immer wieder!

@Komote:
Miché ist eine Alternative, die haben solche Ritzeln.

NoWin
05-10-2005, 06:34
Hast scheinbar noch nie probiert!;)
Konnte ma im BB auch schon mehrfach nachlesen, grade die Sache mit den Ritzeln sieht man immer wieder!

Trotzdem ist es ein Pfusch .... alleine aufgrund der Einbaubreite der Nabe, die sich um 5 mm von Shimano unterscheidet

Matthias
05-10-2005, 06:46
Trotzdem ist es ein Pfusch .... alleine aufgrund der Einbaubreite der Nabe, die sich um 5 mm von Shimano unterscheidet
Blödsinn! Wir reden hier von Shimano road vs. Campa. Road, kann mir nicht vorstellen, dass der eleon eine Campa. aufs MTB montieren will! :rolleyes:

Einbaubreite Shimano Road: 130mm
Einbaubreite Campagnolo: 130mm

Gepfuscht wird überall, diesen will ich auch nicht verteidigen.
Es geht hier um die Realisierung und diese problemlos möglich, das ist der Punkt.

NoWin
05-10-2005, 06:57
Da hast recht, habs mit Shimano MTB /135mm verwechslt ... trotzdem ist die Shimano Kette um 0,3 mm breiter als die Campa ... aber die Schaltungsröllchen passen sich ja der Kette an ...

Matthias
05-10-2005, 07:01
Da hast recht, habs mit Shimano MTB /135mm verwechslt ... trotzdem ist die Shimano Kette um 0,3 mm breiter als die Campa ... aber die Schaltungsröllchen passen sich ja der Kette an ...Eben und zur "Sicherheit" nehme ich dann eine Shimano Kette (9- oder 10-fach, je nach Bedarf eben) und dann gibt's auch keine Probleme mit den Ritzeln hinten.

Max
05-10-2005, 07:19
naa, mit den Distanzen mein ich, dass der Abstand zwsichen den einzelnen Ritzeln bei Campa größer ist. Ich meine mich zu erinnern, dass ein Campa-Schaltwerk pro Gang um ~0,15 mm weiter schwingt.

Sicher, es mag derweil oder am Montageständer funktionieren, aber was is, wenn die Bowden dreckig oder älter werden? Dann werden früher oder später zu einem Ende der Kassette hin die Gänge unpräzise werden. Bei 9fach war's zumindest so, hamma ausprobiert ;) Aber vielleicht ist der Unterschied zw. S und C bei 10f nimmer so groß



Campa 10f. Ketten kann man übrigens auf Shimano 9f. Antrieben super fahren :toll: Die sind von den Breiten her fast ident

Luki
05-10-2005, 07:20
das einzige, was wirklich shimano+campa funktioniert ist:

schaltwerk, kassette, kette,... von den japanern, und die ergopower-shifter aus italien. dazu muss dann nur der seilzug am schlatwerk etwas anders geklemmt werden.

Wie muss man das leicht klemmen damit das funktioniert?
Umwerfer braucht man dann schon von Campa oder?

Das hab ich mir schon oft überlegt ob das funktionieren könnte, alleine der Preis der Ergopower liegt unter den Shimanos.. ganz zu schweigen vom Gewicht.

Dafür hat Shimano wieder die wesentlich günstigeren Schaltwerke, Kasetten und Ketten.
Also die Ideale Kombi eigentlich.

mfg
Luki

NoWin
05-10-2005, 07:26
Eben und zur "Sicherheit" nehme ich dann eine Shimano Kette (9- oder 10-fach, je nach Bedarf eben) und dann gibt's auch keine Probleme mit den Ritzeln hinten.
Ìch geh mit dem Max konform, daß aufgrund der breiteren Kette bei Campa auch die Kassette breiter sein müßte, wennst dann eine Shimano Kassette nimmst, wird erstens die Kette durch die schmaleren Schaltrollen nicht richtig geführt und zweitens wirst nicht alle 10 Gänge ohne Probleme schalten können

Max
05-10-2005, 07:39
hier ein paar Abmessungen:

Ritzel-Ritzel // Ritzeldicke // Spacerdicke

Campagnolo 9f.: 4.55 mm // 1.75 mm // 2.8 mm
Shimano 9f.: 4.34 mm // 1.78 mm // 2.56 mm

Campagnolo 10f.: 4.12 mm // 1.75 mm // 2.42 mm
Shimano 10f.: 3.95 mm // 1.6 mm // 2.35 mm


Hier kann mann sich allerdings ein paar Konverter-Spacer für 8- und 9-fach ordern: http://www.branfordbike.com/cassette/cog12.html#item3
ich glaub von Miché oder Marchisio gibts auf soetwas.


Zum Thema "Ergopower+Shimano Schaltwerk":

für Shimano:
http://www.hubbub.com/tech/ultsti.jpg

für den Bastard das Klemmplättchen einfach 90° weiterdrehen:
http://www.hubbub.com/tech/ultergo.jpg

(von http://www.hubbub.com/ergoleverswshim9.htm)

Komote
05-10-2005, 07:41
Hast scheinbar noch nie probiert!;)
Konnte ma im BB auch schon mehrfach nachlesen, grade die Sache mit den Ritzeln sieht man immer wieder!

@Komote:
Miché ist eine Alternative, die haben solche Ritzeln.
hast du da nähere info? ich will nämlich mit MTB-graffl eine kassette mit max 29 od 30z schalten

Luki
05-10-2005, 07:51
Geil!

Hat das schon wer probiert ob das wirklich so gut funktioniert?

Wenn das wirklich so gut funktioniert, weis ich schon was ich mir als nächstes kaufen werde. *g*

NoWin
05-10-2005, 07:52
Wenn das wirklich so gut funktioniert, weis ich schon was ich mir als nächstes kaufen werde. *g*
Eine Record 10fach Titankassette um 259,--- Euronen :rofl: :rofl:

Luki
05-10-2005, 08:13
*gg*
Natülich werde ich die dann nicht brauchen, sondern nur eine 10f. Dura Ace, die wesentlich billiger ist.

eleon
05-10-2005, 08:19
*gg*
Natülich werde ich die dann nicht brauchen, sondern nur eine 10f. Dura Ace, die wesentlich billiger ist.

titan! titan! nix shimano

Luki
05-10-2005, 08:38
na gut dann nehm ich halt titan wenn ihr so geil drauf seid! *g*
Genügt euch das bissl Titan bei der Dura Ace nicht? :D

Ich seh schon kommen... "Luki du alter Materialweltmeister!"

eleon
05-10-2005, 08:47
Genügt euch das bissl Titan bei der Dura Ace nicht? :D

:look: nö

<Philipp>
05-10-2005, 12:10
"Luki du alter Materialweltmeister!"

Es gibt nur einen MWM und des is der mit die Zipp 404 Trainingslaufräder. :D Gell Chris?

eleon
05-10-2005, 12:13
Es gibt nur einen MWM und des is der mit die Zipp 404 Trainingslaufräder. :D Gell Chris?

genau. u. ich werd sein stellvertreter wenn ich an mein neues radl denk :k:

das camp u. shimano thema hat sich eh erledigt. ich kauf neue corima u. scheiss auf die fourspoke

<Philipp>
05-10-2005, 12:18
genau. u. ich werd sein stellvertreter wenn ich an mein neues radl denk :k:

das camp u. shimano thema hat sich eh erledigt. ich kauf neue corima u. scheiss auf die fourspoke

So isses brav... Die werd i ma dann hin und wieder ausborgen. :D

eleon
05-10-2005, 12:21
So isses brav... Die werd i ma dann hin und wieder ausborgen. :D

:look: dann muss aber erst das centaur zeugs weg. da haust mir sonst das ritzelpaket zam :D

<Philipp>
05-10-2005, 12:25
:look: dann muss aber erst das centaur zeugs weg. da haust mir sonst das ritzelpaket zam :D

Ned goschert werden...

Bestellliste ist schon fertig.:) Allein die Finanazierungsform ist noch unklar.

hermes
05-10-2005, 12:38
Ned goschert werden...

Bestellliste ist schon fertig.:) Allein die Finanazierungsform ist noch unklar.

das centaurzeugs schenkst einfach mir, dann hast schon mal entsorgungskosten gespart ;)

Luki
05-10-2005, 13:05
Es gibt nur einen MWM und des is der mit die Zipp 404 Trainingslaufräder. :D Gell Chris?

Stimmt des war ziemlich geil. :D
Ich bin aber auch am überlegen ob ich mir nicht so ein Carbonzeugs kaufen soll.
Weil die Corima sind da gar nicht soo arg teuer.
Aber wie lange hält so eine Felge??
So ungefähr wie normale Alufelgen oder kürzer?
Is des überhaupt Alltags tauglich.. zumindest bei Schönwetter?

Einzig die Schlauchreifen machen mir sorgen.. mag nicht immer einen mitnehmen haut den ganzen Posingfaktor zam. *gg*
Könnte man eigentlich den Tufo-Schleim auch unterwegs anwenden, aufpumpen und weiterfahren?

<Philipp>
05-10-2005, 13:13
Weil die Corima sind da gar nicht soo arg teuer.
Aber wie lange hält so eine Felge??
So ungefähr wie normale Alufelgen oder kürzer?
Is des überhaupt Alltags tauglich.. zumindest bei Schönwetter?

Einzig die Schlauchreifen machen mir sorgen.. mag nicht immer einen mitnehmen haut den ganzen Posingfaktor zam. *gg*
Könnte man eigentlich den Tufo-Schleim auch unterwegs anwenden, aufpumpen und weiterfahren?

Naja der Preis für die Laufräder ist relativ. Rechne mal um was das in alter Währung ist...
Wofür willst sie denn verwenden?
Wegen der Schlauchreifen...mit was glaubst sind wir früher gefahren? Nur mit Schlauchreifen.:)
Musst Dir halt an Reserveschlauchreifen mitnehmen(schaut sicher besser aus, als wenn Du Deinen Hobel dann schiebender Weise heimbringst).

Luki
05-10-2005, 13:24
JA es is eh ein vermögen.. mein erstes RR hatte auch Schlauchreifen.
Aber wie gesagt möcht ich nicht unbedingt einen mitnehmen.. sondern falls es überhaupt möglich ist nur mit dem tufo zeugs herumfahren weils einfach ins trikot passt.

Verwenden.. naja für alles ausser regen, also auch zum trainieren und so, müsste aber zuerst in erfahrung bringen ob die Carbonfelgen da überhaupt mitspielen, oder ob die recht schnell verschlissen sind.

<Philipp>
05-10-2005, 13:26
Wennst wenig bremst, hält die Flanke sicher ewig.:)

Sonst denke ich, dass sie ned mehr oder weniger problematisch ist als ein anderer LRS(glaub i halt).

eleon
06-10-2005, 09:31
Weil die Corima sind da gar nicht soo arg teuer.

ja das ist ja das geile. bei corima kommt halt der LRS direkt vom erzeuger.

die meisten carbon flanken werden eh von corima erzeugt u. halt von dritten verbaut.

mmn das beste preis/leistungsverhältnis

eleon
06-10-2005, 09:43
Wennst wenig bremst, hält die Flanke sicher ewig.:)

Sonst denke ich, dass sie ned mehr oder weniger problematisch ist als ein anderer LRS(glaub i halt).

wer bremst verliert!

Luki
06-10-2005, 12:23
Jo eh.. wer später bremst bleibt länger schnell. *g*

Aber irrgendwann muss man dann halt doch bremsen.. und wenn nach ein paar Bremsugen die Felge schon hinüber ist, wäre es echt schad.
Möchte halt wie gesagt den LRS auch zum trainieren verwenden, allerdings nur bei schönem Wetter und wenn dann der LRS nur eine Saison hält werde ich mir keinen kaufen.

Ich bin noch stark am überlegen ob ich mir den Winium oder den Aero LRS nehmen soll.

Noize
06-10-2005, 17:11
und gibts von irgendwelchen anderen firmen kassetten mit max 29z 9fach, die auf shimanofreiläufe passen?

weil 27z waraten mir gar zu wenig.

Marchisio baut solche Crossover Kassetten. Schaust du www.anysystem.de
Oder vielleicht läßt sich auch einfach der Shimano-Rotor gegen einen Campagnolo-kompatiblen tauschen?

wuphi
06-10-2005, 17:16
Marchisio baut solche Crossover Kassetten. Schaust du www.anysystem.de


die teile sind soooooooo verdammt teuer :s:


ABER WENNS IS:

HAB NOCH MARCHISIO 16-26 (9fach) DAHEIM!!!