PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schneeber-Wechsel Radmarathon



Ernesto1209
15-07-2008, 10:44
Wer kennt die genaue (lange) Ex-Marathon-Strecke? Bitte um Wissensteilung. :toll:

irie movemant
17-07-2008, 18:23
man fahre von kirchberg über die rams runter durch penk nach ternitz; rein nach puchberg, drüber übern ascher und dann auf nach gutenstein. kurz nach gutenstein rein ins klostertal vor zur kreuzung vois maut und zügig durchs höllental. nach hirschwang rauf aufs preiner gscheid und rein ins steirische. obe nach kapellen, weiter nach mürzzuschlag, denn semmering a bissl auffe und bei steinhaus rüber zum pfaffensattel. dort is a bissl steil und holprig und nach der abfahrt liest du die ortstafel: rettenegg. links abbiegen und übern feistritzsattel zruck nach nö. flott runter nach otterthal, dann noch ca. 3km ezf rein nach kirchberg und kleine bergankunft in kirchberg bei der volksschule. dann rüber ins salettl auf an radler. den hat man sich dann verdient.

Ernesto1209
17-07-2008, 20:13
Danke!:toll:

Simon
17-07-2008, 21:12
man fahre von kirchberg über die rams runter durch penk nach ternitz; rein nach puchberg, drüber übern ascher und dann auf nach gutenstein. kurz nach gutenstein rein ins klostertal vor zur kreuzung vois maut und zügig durchs höllental. nach hirschwang rauf aufs preiner gscheid und rein ins steirische. obe nach kapellen, weiter nach mürzzuschlag, denn semmering a bissl auffe und bei steinhaus rüber zum pfaffensattel. dort is a bissl steil und holprig und nach der abfahrt liest du die ortstafel: rettenegg. links abbiegen und übern feistritzsattel zruck nach nö. flott runter nach otterthal, dann noch ca. 3km ezf rein nach kirchberg und kleine bergankunft in kirchberg bei der volksschule. dann rüber ins salettl auf an radln. den hat man sich dann verdient.

... saugeile Beschreibung, Herr Dr.!!! :toll::toll: :D

chm1972
17-07-2008, 22:35
Danke!:toll:

Wann fahren wir die tour?:jump:

Golo
29-07-2008, 13:07
Das war aber die kürzere Variante - ich bin einmal in den 90ern ab Ratten über Waldbach nach Friedberg, dann über die alte (Kopfsteinpflaster !) Straße zur Wechsel-Bundessstraße und ab Aspang Markt noch rauf nach St. Corona und dann erst ins Ziel.

Und ein Jahr darauf ist das Feld überhaupt in Richtung St. Corona gestartet und auf kleinen Straßen über St. Peter nach Aspang, an den weiteren Verlauf kann ich mich nicht mehr erinnern...

wolfi
30-07-2008, 21:39
Das war aber die kürzere Variante - ich bin einmal in den 90ern ab Ratten über Waldbach nach Friedberg, dann über die alte (Kopfsteinpflaster !) Straße zur Wechsel-Bundessstraße und ab Aspang Markt noch rauf nach St. Corona und dann erst ins Ziel.

Und ein Jahr darauf ist das Feld überhaupt in Richtung St. Corona gestartet und auf kleinen Straßen über St. Peter nach Aspang, an den weiteren Verlauf kann ich mich nicht mehr erinnern...

So ist es, Irie hat die Luschen Version beschrieben...