Jump to content
×
Endura am Trail

Endura am Trail

25.09.19 08:13 4.169Text: Ralf HauserFotos: Chiara Stifter, NR22Testfahrer benötigen Gewand, und bei langen Tagen im Sattel ein Gutes. Endura hat in seiner Palette für alle etwas. Hier einige Stücke, die sich auch für den Herbst gut eignen.25.09.19 08:13 4.213

Endura am Trail

25.09.19 08:13 4.2131 Kommentare Ralf Hauser Chiara Stifter, NR22Testfahrer benötigen Gewand, und bei langen Tagen im Sattel ein Gutes. Endura hat in seiner Palette für alle etwas. Hier einige Stücke, die sich auch für den Herbst gut eignen.25.09.19 08:13 4.213

SingleTrack Merino T-Shirt

Gemacht aus geruchsneutralem, weichem Merinomischgewebe ist das SingleTrack Shirt der perfekte Begleiter am Bike und im Café danach und sieht mit seinem lässigen Schnitt eigentlich wie ein normales T-Shirt aus.

Am Trail zeichnet es sich auch an etwas kühleren Tagen durch angenehmes Wärmeempfinden aus, der Tragekomfort ist für Ganztageseinsätze wahrlich genial. Schwitzt man es an heißen Sommertagen am Rücken unter dem Rucksack einmal durch, trocknet es schnell und tatsächlich: man räumt danach keine Räumlichkeiten aufgrund von übermäßiger unangenehmer Geruchsentwicklung.

Erhältlich in den Größen S - XXL für € 49,99, in den Farben Azurblau, Waldgrün und Rost.

SingleTrack Short mit Liner

Gemacht für's Grobe, ist die SingleTrack Short aus starkem Nylongewebe gefertigt und mit Stretch-Material im Schritt- und seitlich im Kniebereich für hohe Bewegungsfreiheit versehen. Doppelnähte für starke Belastung gibt es ebenfalls, einen schnelltrocknenden Bund mit Klettverschlüssen obendrauf.
Integriert ist ein herausnehmbarer Clickfast Liner mit Polster der 500er Serie.

Besonders im Herbst und Frühling ist die SingleTrack Short ein guter Begleiter. Im Hochsommer bringt das dicke Material etwas höhere Temperaturen auf der Haut mit sich, selbst wenn seitliche Zipper für etwas Belüftung sorgen. Die Hose schneidet für ihre Größen eher voluminös, es zahlt sich also aus, Wert auf guten Hüftsitz beim Anprobieren zu legen - auch, wenn der Klettverschluss eine weite Verstellung zulässt. Die Länge bis über die Knie hinweg taugt mir persönlich, reichlich Platz für Protektoren ist außerdem.
Zuzippbare Fronttaschen fassen Schlüssel und ähnliches. An den Rückseiten lässt sich in Taschen mit Klettverschluss locker ein Handy verstauen, ohne dass es beim Treten stark schlackert.
Der Sitzpolster ist von hoher Qualität und macht auch längere Touren ohne Zicken mit.

Erhältlich in den Größen S - XXL für € 124,99.

MT500 Wasserdichte Jacke

Danny McAskill schwört darauf, und man kann verstehen, warum. Gefertigt aus Enduras wasserdichtem ExoShell60-Material weist die Regenjacke Werte von 64.000 gm/m2/24hr Atmungsaktivität und 18.000 Wasserdichtheit auf und ist darüber hinaus PFC-frei.
Die YKK-Reißverschlüsse sind äußerst wasserresistent und dank Ärmeltasche für den Liftpass kann man die MT500 auch im Bikepark sinnvoll nutzen. Die Fronttaschen können bei Nichtbefüllung auch als Lüftungsöffnungen genutzt werden, die extralangen Zipper von der Achselhöhle hinunter sorgen sowieso für kühleres Innenklima. Die 3D verstellbare Kaputze lässt sich bei Nichtbenützung komplett zusammenrollen.

Das Packmaß der MT500 ist zwar nicht unbedingt das Kleinste, dafür bekommt man eine Regenjacke, die auch im Dauerregen nicht sofort schlapp macht. Dabei hält sie auch bei kühleren Temperaturen schön warm, bei Überhitzungsgefahr helfen dann die vielen Lüftungsmöglichkeiten effizient, die Temperatur zu reduzieren. Um auch bei geöffneten Fronttaschen Wertsachen nicht verlieren zu können, ist eine separate Zipptasche auf der Innenseite verbaut.

Erhältlich in den Größen XS bis XXL für € 229,99, in den Farben Schwarz, Waldgrün, Senf und Mango.

Humvee Lite II Handschuh

Der Lieblingshandschuh von Danny McAskill kommt mit atmungsaktivem 4-Wege-Stretch-Material am Handrücken und Kunstleder-Handflächen. Keine Polsterung sorgt für direkte Griffverbindung, Silikon an den Fingern und Handflächen reduziert ie Gefahr des Abrutschens. Ein Frotteeschweißtuch am Daumenrücken ist auch mit dabei.

Wer minimalistisch gebaute Handschuhe mag, wird im Humvee Lite II einen exzellenten Begleiter finden. Keine unnötigen Nähte die stören, und von Faltenbildung keine Spur.
Das Schweißtuch am Daumen eignet sich natürlich auch dafür, andere Störfaktoren wegzuwischen, etwa von Brillengläsern. Schade nur, dass der Handschuh nicht auch für die Bedienung von Touchscreens geeignet ist.

Erhältlich in den Größen S bis XXL für € 24,99, in den Farben Schwarz, Grau (Camo), Marineblau und Waldgrün.

Humvee Wasserdichte kurze Socken


Wasserdichte Socken und Atmungsaktivität lassen sich normalerweise nicht so gut vereinen, die Humvee-Socken bewerkstelligen den Spagat allerdings auf eindrucksvolle Weise und fühlen sich dabei fast wie ein normales Paar Socken an.
Die Wasserdichtheit ist mit einem Wert von 8.000 angegeben.

Erhältlich in den Größen S-M und L-XL für € 39,99.


Zur Desktop-Version