Jump to content
×
Eurobike Melange - Diverse News 2023

Eurobike Melange - Diverse News 2023

18.07.22 22:06 744Kurz und knackig, vermischte News: 100%, Brompton, Brooks, Gates Carbon Drive, Hiplock, IXS, Leatt, Lezyne, Magura, Puky, Supernova, Tatze, Vello...18.07.22 22:06 1.150

Eurobike Melange - Diverse News 2023

18.07.22 22:06 1.1502 KommentareKurz und knackig, vermischte News: 100%, Brompton, Brooks, Gates Carbon Drive, Hiplock, IXS, Leatt, Lezyne, Magura, Puky, Supernova, Tatze, Vello...18.07.22 22:06 1.150

100%

Alles bleibt bunt! Die Marke mit Motocross-Heritage hat den Radsport mächtig aufgemischt in den letzten Jahren. Das Sortiment ist mittlerweile enorm und deckt sämtliche Bekleidungskategorien, inklusive Schutzbekleidung ab. Zahlreiche Downhill Weltcup Fahrer wie Loic Bruni oder Loris Vergier schwören auf die Materialien - ebenso die Straßenteams von BORA und Movistar. Superstar Peter Sagan wird dieses Jahr gleich eine ganze Kollektion gewidmet - Ob Modell S3, S2 oder Speedcraft - bunt und exzentrisch inklusive.

Brompton

Brooks

Gates Carbon Drive

Hiplock

IXS

Leatt 4.0 Enduro-Helm

Auch Leatt ist auf der Suche nach dem ultimativen Allround-Helm. Tauglich für Trails, harte Enduro-Fahrten und gelegentliche Bikepark-Sessions. Drei Anwendungsfälle mit unterschiedlichen Anforderungen. Der Kinnbügel kann einfach, über Edelstahl-Bügel montiert bzw. demontiert werden. Das Sonnenschild lässt sich nach oben verschieben und hält beim Uphill als Parkgarage für die Downhill-Goggle her. Die blauen 360°-Turbinen sorgen für den „Aufprall- und Rotationsschutz“ als Gegenentwurf zu „MIPS“. Die Schäumung fällt zeitgemäß mit absorbierendem EPS- und EPP-Schaum aus.

Nette Details: Die Gummierung unterhalb des Sonnenschildes, die ein Abrutschen der aufgesteckten Sonnenbrille vermeidet. Das Mundstück im Kinnbügel lässt sich entfernen, für mehr Ventilation beim Uphill.

Lezyne

Bei den hochwertigen Parts-Hersteller aus Amerika gab sich der Chef „Micki Kozuschek“ (Foto) höchst persönlich am Messestand die Ehre und präsentierte das Sortiment.

Wie gewohnt liefert man hochwertige CNC-gefräste Multitools, Beleuchtung und Fahrradcomputer mit knalligen eloxierten Akzenten. Auch Lezyne entwickelt zunehmend im Rad unsichtbar integrierte, aber immer griffbereite Lösungen für diverse Tools. So kann Werkzeug über die Lenkerenden im Lenker oder aber auch im Steuerrohr unauffällig verschwinden. In schlanken Täschchen werden auch Bit-Sets (von Inbus bis Torx) inklusive Ratsche angeboten. Allgemein gilt: kompakter, vielfältiger, leichter, unsichtbarer.

Magura

Puky

Supernova

Tatze

Mit Start-up und Innovations-Awards ausgezeichnete Pedale aus Österreich. Das Ziel: Leichte, stabile, langlebige Pedale für höchste Beanspruchung und sattem Kontakt. In über 40 Länder vertreiben die Tiroler mittlerweile ihre hochwertigen Pedale aus Aluminium und Composite.

  • „Two Face“ (rechts)
Aktuelles Highlight ist das „Two Face“, ein Kombipedal für den Einsatz als Flat- oder Klickpedal. 14 massive Pins für optimalen Grip als „Flatty“ und einstellbare Auslösehärte bei Verwendung als „Klickis“. Auch in einer modifizierten „Composite-Variante“ (Faserverstärkter Kunststoff) verfügbar.
 „Two Face“ (rechts)
Aktuelles Highlight ist das „Two Face“, ein Kombipedal für den Einsatz als Flat- oder Klickpedal. 14 massive Pins für optimalen Grip als „Flatty“ und einstellbare Auslösehärte bei Verwendung als „Klickis“. Auch in einer modifizierten „Composite-Variante“ (Faserverstärkter Kunststoff) verfügbar.
 
    „Two Face“ (rechts)
    Aktuelles Highlight ist das „Two Face“, ein Kombipedal für den Einsatz als Flat- oder Klickpedal. 14 massive Pins für optimalen Grip als „Flatty“ und einstellbare Auslösehärte bei Verwendung als „Klickis“. Auch in einer modifizierten „Composite-Variante“ (Faserverstärkter Kunststoff) verfügbar.
     
    „Two Face“ (rechts)
    Aktuelles Highlight ist das „Two Face“, ein Kombipedal für den Einsatz als Flat- oder Klickpedal. 14 massive Pins für optimalen Grip als „Flatty“ und einstellbare Auslösehärte bei Verwendung als „Klickis“. Auch in einer modifizierten „Composite-Variante“ (Faserverstärkter Kunststoff) verfügbar.
     
  • Link
Das ultraflache (9,9 mm Hoch) Flatpedal „Link“ aus Aluminium, mit Stahl- (343g) oder Titanachse (298g) und 112 cm2 Auflagefläche, sorgt mit 14 Pins für maximalen Grip und Bodenfreiheit. Ebenso als Composite-Variante zu haben.Link
Das ultraflache (9,9 mm Hoch) Flatpedal „Link“ aus Aluminium, mit Stahl- (343g) oder Titanachse (298g) und 112 cm2 Auflagefläche, sorgt mit 14 Pins für maximalen Grip und Bodenfreiheit. Ebenso als Composite-Variante zu haben.
    Link
    Das ultraflache (9,9 mm Hoch) Flatpedal „Link“ aus Aluminium, mit Stahl- (343g) oder Titanachse (298g) und 112 cm2 Auflagefläche, sorgt mit 14 Pins für maximalen Grip und Bodenfreiheit. Ebenso als Composite-Variante zu haben.
    Link
    Das ultraflache (9,9 mm Hoch) Flatpedal „Link“ aus Aluminium, mit Stahl- (343g) oder Titanachse (298g) und 112 cm2 Auflagefläche, sorgt mit 14 Pins für maximalen Grip und Bodenfreiheit. Ebenso als Composite-Variante zu haben.

Vello


Zur Desktop-Version