Jump to content
×
MTB Festival Achensee

MTB Festival Achensee

21.03.19 09:07 3.993Text: PM, NoManFotos: TVB Achensee, Erwin HaidenAm Tiroler Meer steigt am 25./26. Mai ein Wochenende voller Action, Spaß und MTB-Vergnügen. Neu bei der 3. Festival-Auflage: der Gravel-Kini.21.03.19 09:07 4.009

MTB Festival Achensee

21.03.19 09:07 4.0091 Kommentare PM, NoMan TVB Achensee, Erwin HaidenAm Tiroler Meer steigt am 25./26. Mai ein Wochenende voller Action, Spaß und MTB-Vergnügen. Neu bei der 3. Festival-Auflage: der Gravel-Kini.21.03.19 09:07 4.009

Ausgewachsene Mountainbiker und aufgeweckte Nachwuchs-Sportler können sich auf eine bunte Mischung aus etablierten und neuen Programmpunkten in der Bike-Region im Norden Tirols freuen. Rund 1.200 Aktive und 2.500 Besucher lockte das facettenreiche Festival am großen See zuletzt an.
Der MTB-Marathon mit Kurz-, Mittel- und Langdistanz begeistert Profis wie Einsteiger. Die Rennfahrer von morgen trainieren beim Kids Cup auf einer Rennstrecke am Festivalgelände. Und Gravel-Biker sammeln überhaupt schon mittels Anreise per Bike Punkte für den heuer neu konzipierten „Gravel-Kini“.
Dazu gibt’s eine ausgeschilderte Tour für Pedelec- und E-Biker durchs Rofangebirge mit inkludierten Gaumenfreuden an vier Hütten; Techniktrainings in kleinen Gruppen und für unterschiedliche Niveaus bzw. Zielgruppen, eine Gaudi Rallye, Laufradrennen und jede Menge interessanter Angebote in der Bike-Expo.

  • Der Marathon lockt mit steilen Auffahrten und fantastischen Aussichten.
    Der Marathon lockt mit steilen Auffahrten und fantastischen Aussichten.
    Der Marathon lockt mit steilen Auffahrten und fantastischen Aussichten.

MTB Marathon

Programmhöhepunkt des Festivals ist der Marathon am Sonntag mit Start und Ziel im Ortskern von Achenkirch. Auf drei Strecken (Langdistanz: 84 km/2.600 Hm, Mitteldistanz: 56 km/1.450 Hm, Kurzdistanz: 28 km/700 Hm) werden rund 1.200 Starter über erstklassige Bike-Routen mit Blick auf Achensee, Rofan- und Karwendelgebirge unterwegs sein. Seit Einführung des Wettbewerbs vor 16 Jahren zählt der MTB-Marathon zur Ritchey Mountainbike Challenge.

Premiere für Gravel-Kini

Erstmals und mit einem interessanten Konzept laden die Veranstalter Gravelbiker und Bikepacker zum Festival. Insgesamt geht es beim ersten Gravel-Kini um Ruhm, Ehre und schließlich den Sieg: Bei Anreise mit dem Bike sammeln die Fahrer bereits die ersten Punkte. Am Samstag werden die Teilnehmer auf einen Gravel-Ride über 56 Kilometer und 1.450 Höhenmeter geschickt. An fünf Stationen rund um den Achensee können dann weitere Punkte gesammelt werden. "Raus aus der Komfortzone; Bloß nicht wackeln; Geschicklichkeit auf dem Bike" - Gravelbiker werden am Achensee motiviert, ihr Talent auf dem Bike zu beweisen. Der Sieger wird anhand der gesammelten Punkte gekürt - unabhängig von der benötigten Zeit.

Alle Informationen zu Strecken und Programm unter www.mtb-festival.de.


Zur Desktop-Version