Jump to content
×
Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017

Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017

25.01.17 07:21 4.735Text: Luke BiketalkerFotos: PMRA RacingUnter blumigem Namen wird 2017 eine große Equipe rund um den Olympiadritten Carlos Coloma in UCI Cross Country- und Marathonrennen um Weltcuppunkte eifern.25.01.17 07:21 4.737

Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017

25.01.17 07:21 4.7371 Kommentare Luke Biketalker PMRA RacingUnter blumigem Namen wird 2017 eine große Equipe rund um den Olympiadritten Carlos Coloma in UCI Cross Country- und Marathonrennen um Weltcuppunkte eifern.25.01.17 07:21 4.737

In der Saison 2017 wird der amtierende spanische Meister und XCO-Olympiadritte von Rio 2016, Carlos Coloma, auf Mondraker Bikes um Weltcuppunkte kämpfen. Coloma ist das Aushängeschild des 14 Mann starken Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Teams, das unter der Leitung von Fran Pèrez dem UCI XCO Worldcup sowie der UCI Marathonserie seinen Stempel aufdrücken möchte.

  • Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017
  • Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017

Neben Carlos Coloma werden auch Pan-Amerika Meister Catriel Soto, die zweifache Brasilianische Meisterin Raiza Henrique Goulart, die beiden Portugiesen Mario Costa und Joana Monteiro, der vierfache Iron Bike Gewinner Milton Ramos sowie die Nachwuchshoffnungen Maria Rodriguez, Didac Carvacho, David Campos und Miriam Palacios Teil des Teams. Der U23 Fahrer Josep Duràn sowie die Langstreckenspezialisten Jesus del Nero, Ramòn Sangüès und Marìa Josè Haro vervollständigen den Kader.

  • Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017
  • Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017
  • Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017Primaflor-Mondraker-Rotor Racing Team 2017

Als Wettkampfuntersatz dienen dem PMRA Racing Team Mountainbikes aus dem Hause Mondraker. Neben dem Hardtail Podium (ob es seinem Namen gerecht wird?) sollen die Teamfahrer auch auf Prototypen eines neuen XC-Fullys zu sehen sein.
Übrigens: Mit ihren gesammelten UCI-Punkten rangiert der Kader zu Beginn der Saison unter den zehn besten Teams der Welt. Mal sehen, wo die Equipe dann zu Saisonende stehen wird ... ¡¡Vamos PMRA Racing!!


Zur Desktop-Version