Jump to content
×
Rückrufe: Scott Speedster & E-Bikes von Husqvarna, GASGAS und R Raymon

Rückrufe: Scott Speedster & E-Bikes von Husqvarna, GASGAS und R Raymon

18.01.23 07:22 623Text: PMFotos: HerstellerPierer New Mobility ruft MY22-Pedelecs mit Clarks-Bremsen zurück. Scott ordnet für ausgewählte 22er-Speedster-Modelle einen Gabeltausch an.18.01.23 07:22 710

Rückrufe: Scott Speedster & E-Bikes von Husqvarna, GASGAS und R Raymon

18.01.23 07:22 7101 Kommentare PM HerstellerPierer New Mobility ruft MY22-Pedelecs mit Clarks-Bremsen zurück. Scott ordnet für ausgewählte 22er-Speedster-Modelle einen Gabeltausch an.18.01.23 07:22 710

Die Pierer New Mobility GmbH ruft verschiedene E-Bike-Modelle der Marken Husqvarna E-Bicycles, GASGAS sowie R Raymon zurück und ordnet den sofortigen Verkaufsstopp für alle nicht ausgelieferten Modelle an. Bei internen Qualitätskontrollen sind Abweichungen der Dauerfestigkeit des Clarks Bremssystems festgestellt worden. Die Bremsanlage entspricht nicht dem Sicherheitsstandard und der Spezifikation, weshalb es zu erhöhtem Bremsenverschleiß und im Extremfall zum Abriss der Bremsscheibe und Unfall kommen kann.
Nicht betroffen sind Produkte, die bereits mit einer Shimano- oder Tektro-Bremsanlage ausgerüstet sind.
Es handelt sich um folgende E-Bikes:

Husqvarna E-Bicycles
  • Eco City EC1
  • Eco City EC3
GASGAS Bicycles
  • G Cross Country 1.0
  • G Cross Country 2.0
  • G Trekking 2.0 Gent
  • G Trekking 2.0 Wave
R Raymon
  • CityRay E 1.0 26’’/28’’
  • Crossray E 3.0 Gent/Lady
  • CrossRay E 5.0 Gent/Lady/Wave
  • CrossRay E 6.0 Gent/Lady/Wave
  • CrossRay FS E 4.0
  • HardRay E 1.0 26’’/27.5’’/29’’
  • HardRay E 3.0 27.5’’/29’’
  • HardRay E 4.0 27.5’’/29’’
  • HardRay E 5.0 29’’
  • HardRay E 6.0 27,5’’/29’’
  • TourRay E 3.0 Gent/Lady/Wave
  • TourRay E 3.0 Gent/Lady/Wave
  • TourRay E 5.0 Gent/Lady/Wave
  • TourRay E 6.0 Gent/Lady/Wave
Die Fachhändler wurden bereits über den Rückruf informiert. Alle Kunden werden angehalten, die E-Bikes unverzüglich zu einem autorisierten PIERER-New-Mobility-Fachhändler zurückzubringen. Dieser wird den Rückruf durchführen. In der Zwischenzeit dürfen die genannten Modelle nicht mehr genutzt werden.
Die Bremsanlage der Marke Clarks wird vollständig aus dem Sortiment genommen und durch Bremsen anderer Hersteller ausgetauscht.
  • Vom Pierer-Rückruf sind insgesamt 20 MY22-ModelleVom Pierer-Rückruf sind insgesamt 20 MY22-Modelle
    Vom Pierer-Rückruf sind insgesamt 20 MY22-Modelle
    Vom Pierer-Rückruf sind insgesamt 20 MY22-Modelle
  • der Marken GASGAS, Husqvarna und R Raymon betroffen.der Marken GASGAS, Husqvarna und R Raymon betroffen.
    der Marken GASGAS, Husqvarna und R Raymon betroffen.
    der Marken GASGAS, Husqvarna und R Raymon betroffen.
  • Stein des Anstoßes sind die Clarks-Bremssysteme.Stein des Anstoßes sind die Clarks-Bremssysteme.
    Stein des Anstoßes sind die Clarks-Bremssysteme.
    Stein des Anstoßes sind die Clarks-Bremssysteme.

Bei Scott wiederum sind fünf Vertreter des Speedster-Rennrades bzw. -Gravelbikes des MY 2022 vom freiwilligen Rückruf betroffen. Bei internen Testläufen im Rahmen der Qualitätssicherung wurden Risse im Gabelschaftrohr der Gabeln festgestellt.
Wenn unter der Gabelbrücke ein grüner Punkt zu sehen ist und/oder ein Loch beim Übergang zum Steuerrohr vorhanden ist, ist das Fahrrad nicht betroffen!

Detailansicht
Grüner Punkt und/oder Loch bedeutet: safe.
Betroffen sind folgende Modelle:
  • 286437 - Speedster 40
  • 286438 - Speedster 50
  • 286465 - Speedster Gravel 40 EQ
  • 286466 - Speedster Gravel 50
  • 286490 - Contessa Speedster Gravel 35

Wer im Besitz eines solchen Bikes ist, wird gebeten, das Rad nicht mehr zu benutzen bzw. verkaufen und es umgehend zu einem autorisierten Scott-Händler zu bringen, um eine Ersatzgabel zu erhalten. Die Kosten für diesen Austausch und die damit verbundene Arbeit werden den Kunden nicht in Rechnung gestellt.
Nähere Infos inkl. Seriennummern-Abfrage gibt's online.
  • Fünf Scott Speedster-Vertreter werden potenziell rissiger Gabelschaftrohre verdächtigt.Fünf Scott Speedster-Vertreter werden potenziell rissiger Gabelschaftrohre verdächtigt.
    Fünf Scott Speedster-Vertreter werden potenziell rissiger Gabelschaftrohre verdächtigt.
    Fünf Scott Speedster-Vertreter werden potenziell rissiger Gabelschaftrohre verdächtigt.

Zur Desktop-Version