PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie viel Dichtmilch in 26 x 2.3er Reifen?



Amsel
19-06-2015, 21:50
Hab die Speci S-Works Ground Control gekauft + Mavic Ventil + Mavic Dichtmilch. Die Reifen sollen tubeless auf Crossmax ST Felgen aus 2010. Finde leider nirgends eine Angabe wie Milch pro Reifen rein soll, in einer Flasche sind 120ml, reicht das für beide Reifen oder mehr??

FloImSchnee
19-06-2015, 22:02
60ml pro Reifen sollten reichen.

Joe_the_tulip
22-06-2015, 18:13
Probiers mit den 60ml, sollte es nicht dicht werden/bleiben, musst du halt noch was nachfüllen. Ich glaub ich hatte bis 29x2,4 eigentlich nie mehr als ein Notubes-Flascherl drin - sind auch ca. 60ml.

Amsel
22-06-2015, 23:36
Danke für eure Tips, die Speci sind auch ohne Milch dicht, ich hab ca. 60ml pro Reifen als Pannenschutz eingefüllt.

little1
27-06-2015, 12:49
eine frage zu einer original-schwalbe-milchflasche: weiß jemand wie lange die original-verschlossen hält? oder hat die ein "ablaufdatum" - wobei aber auf der packung / flasche keines aufgedruckt ist?

Bike_R
28-06-2015, 09:52
Bei mir liegen die Dichtmilchflaschen (DT, Schwalbe, NoTubes) teilweise Jahre herum. Bei DT und Schwalbe kommt es zu Klumpen; die Milch ist aber noch immer verwendbar.

Bez. Dichtmilchmenge: Ich gebe immer soviel rein, dass ich beim Drehen des Reifen ein leichtes Plätschern höre (bei neuen Reifen sind das ca. 100ml, später dann 30-60ml).

little1
29-06-2015, 19:49
auf der schwalbe-flasche steht eigentlich eh auch NoTubes darauf ..... :confused:

Amsel
29-06-2015, 22:03
Will ja nicht klugscheissen aber gehe davon aus dass in diesen Flaschen immer das Gleiche drin ist, egal welche Marke. OK nicht ganz - die Mengen sind unterschiedlich

Gili
30-06-2015, 08:38
Will ja nicht klugscheissen aber gehe davon aus dass in diesen Flaschen immer das Gleiche drin ist, egal welche Marke. OK nicht ganz - die Mengen sind unterschiedlich

definitiv nicht.
Nicht umsonst dichtet die Conti-Milch die Conti-Reifen viel besser ab ;)