PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage bezueglich nem Preis!!



_Prey_
24-10-2004, 02:25
Hy Leute !!

Ich weiss nicht ob das hier die richtige abteilung ist, aber ich wollte mal fragen was ich fuer dieses bike maximal bieten sollte .. http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=30745&item=5131169717&rd=1

mir ist mein rad gestohlen worden, und ich wuerde mir gerne wieder eins zulegen!! hoffentlich ist das ok das ich nen link reinstelle .. ist von ebay ...

thx, Prey (more) ...

Matthias
24-10-2004, 06:21
Ich würde mal meinen, der dzt. Stand von 251,00€ ist schon zu viel! ;)

adal
24-10-2004, 08:33
251 bereits zu viel.

Bin zutiefst der Überzeugung, dass funktionierende Fullies bei ca. 1400 EUR anfangen, darunter bist mit einem HT immer besser dran.

Ein paar Gründe:

Die Federung hinten (Stahl) ist schwer und macht nur in schwerem Gelände SInn - die anderen Komponenten sind absolut nicht geländetauglich.

Die Schaltung Acera ist eher für Fitnessradln, da brauchts kein Fully. Bei den meisten Komponenten ist nur "Shimano" angegeben, keine Gruppe.

Die Federgabel ist völlig unbekannt. Die mechanischen Scheibenbremsen detto.

Scheibenbremsen, Federgabel, Fullie ... das ist alles in anderen Preiskategorien zu haben. In der Preisklasse bist besser dran mit einem starren Radl und ordentlichen V-Brakes.

adal
24-10-2004, 08:37
Für welchen Einsatzbereich willst es denn? In der Preisklasse gibts beim Eybl immer wieder brauchbare Angebote (Hardtails um 200 EUR), mit denen ist bereits wer bei der 3LT mitgefahren, die sind nicht so schlecht (aber schwer ...).

mikeva
24-10-2004, 16:14
:rolleyes:
is halt die frage, ober jemand a klumpat oder a radl will :rolleyes:

für den karren brauchst halt a schweissgerät dazu...........

zum henkelanschweissen und wegwerfen ;)

Bobo
24-10-2004, 16:34
Hallo Prey!
Ich möchte dir den Tipp geben die Finger von Rädern in dieser Preisklasse zu lassen, da wirst sicher keine Freude damit haben.

Spar dir ein bisschen was zusammen, lies dich ein bisschen hier durchs Forum und kauf dir ein Rad mit den du Freude hast.

L.G. Bobo

adal
24-10-2004, 17:00
Wie jedes Jahr im Herbst, warum baut kein Händler ein vernünftiges Einsteigerradl zusammen. Ich mein, Komplett Deore, ein noname Taiwanesischer Alurahmen, Eine billige aber gute Federgabel und ordentliche Anbauteile.

Auf welchen Preis käme man dann? Ist nicht für mich, ich hab bereits ein eybl Radl mit dem ich SEHR zufrieden bin und ein Trek Fuel 90, aber nur so als Marktübersicht:

Unterklasse hardtails:

Canyon Iowa: 449 EUR - Answer Manitou SIX, Deore/LX/Textro/Alivio
Radon ZR One (bike-discount): 449 EUR - Judy TT, Deore/Alivio
Cube Attention (bike-discount): 499 EUR - Judy TT, Deore/LX - !!!

Mit 600 EUR ist man dann schon bei komplett Deore Herkelmann bikes dabei (Jago Light), die schauen in grau zum Niederknien aus, könnt ich mein Stadtradl und Fully verkaufen, würd ich mir definitiv so eins für alles kaufen (allerdings "bissi" besser ausgestattet ;) :D )

deathhero
24-10-2004, 20:15
ich packs net....de bieten 400€ dafür :spinnst?:

wennst 750€ ausgeben willst, hätt ich ein fully für dich .... ;)

sg

mikeva
24-10-2004, 21:19
@ baumi

incl. geilen a................ :confused:

kauf i :D

deathhero
24-10-2004, 23:35
Original geschrieben von mikeva
@ baumi

incl. geilen a................ :confused:

kauf i :D

baumi ? :confused:

Flake
25-10-2004, 11:03
absolut nix fürs gelände
ausser du hängst nicht an deinem leben und willst nur einmal fahren

aber ich würde generell abraten
hast keine freund dran

kauf ein gebrauchtes harttail
wenn du nicht viel ausgeben willst
achte auch schaltung, und lager
dämpfung muss für die stadt nicht sein!!!!

aber ein fully für das geld
hmm

damit würde ich nicht mal von der hofburg zum dom fahren !!!

mikeva
25-10-2004, 13:47
@ toter held...........sry hatte grad mim baumi tel.............a freudscher verschreiber quasi........... :D

_Prey_
26-10-2004, 13:00
Hy Leutz .. !! :)

thx fuer die zahlreichen antworten!! also ich beschaeftige mich auch schon laenger mim biken und hab auch schon rausgefunden das sich ein gutes bike leider wirklich am preis zeigt, aber egal!! ich fahre nicht nur in der stadt (wien) sondern fahr mit freunden auch gern mal am wechsel rauf, zum schutzhaus im 23ten bez. fuer die, dies kennen usw.:bounce:

meine finanziellen moeglichkeiten sind auch nicht nur bei 400€ :s: , das rad, wenns wirklich gut ist, kann auch schon seine 1000 euronen kosten!! (auch nicht grad das meiste, aber da sollte sich schon was machen lassen :D :D )

jetzt habe ich mich mal ungeschaut, zb :k: sportloewe (alles kagge), sport2000 da ist mir dann das KTM Ultra Sport (http://www.cycleshop.at/product_info.php/cPath/22_186/products_id/1468?osCsid=15ee46166a4d4137a1e5d91f24714e22/) um 999€ aufgefallen wobei der verkaeufer mir auf 890€ runter gehen wuerde:toll:, und nochmal eines auf Ebay .. und zwar das Kona Coiler - Freerider (http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5133156764&fromMakeTrack=true/) um z.Z. 799€!! (voellig Neu):love:
Mir Persoenlich gefaellt das Kona besser, und das nicht wegen dem Preis, sondern weil es kein Hardtail-Bike ist!! (nichts gegen Hardtails)
Was meint ihr?! welches sollte ich mir holen?! welches ist von den einzelteilen her besser, bzw. langlebiger??

Bitte helft mir nochmal!!

thx schon mal .. Prey (more):holy:

Hanneman
26-10-2004, 13:51
schau mal zum hervis , die haben derzeit noch die tax free aktion
ktm haben die auch noch in einem eck rumstehen und derzueit brauchen sie den platz für die skisaison

_Prey_
26-10-2004, 14:04
ja, aber was haltest du von denen beiden bikes??

thx

Michi
26-10-2004, 14:11
das kona find' ich um den preis o.k....

schau trotzdem zum hervis... verzichte in deinem fall auf ein fully, da bekommst um 1000€ nix wirklich gscheites... da gibts aber eh scho an thread aus den letzten tagen!


oder kauf' dir ein gebrauchtes...

krull
26-10-2004, 14:11
sind 2 komplett unterschiedliche bikes, für verschiedene einsatzzwecke. Schreib mal wo u. wie du damit fahren willst?

Prinzipiell empfehle ich Einsteigern eher Hardtails da man da die Technik besser lern...

Und das Coiler wird in den nächsten tagen sicher noch um einiges teurer werden ;)

FloImSchnee
26-10-2004, 15:30
Ich bin auch der Ansicht, dass du um das Geld keinesfalls ein Fully kaufen solltest - da hast du von einem Hardtail um's selbe Geld wesentlich mehr!

Bei einem Fully in der Preisklasse sind sämtliche Teile billig --> schwer, funktionieren nicht ordentlich und halten nicht lange.

Ein Hardtail für 800 Euro ist aber schon ganz ordentlich!
(z.B. Canyon Sandstone -- Euro 849,-, Mantiou Black Elite (!), Deore, Magura Julie)

EDIT: hoppla, hab mir das Kona noch gar nicht angesehen - das Bike ist sehr gut, nur wird halt der Preis noch massiv raufgehen!