Zum Inhalt springen

Hanneman

Members
  • Gesamte Inhalte

    83
  • Benutzer seit

Reputation in der Community

50 Excellent

Persönliches

  • PLZ
    1170
  • Ort
    Wien 17
  • Bike(s)
    HT XCR
  • Land
    Austria
  • Homepage
    http://
  1. der Klassiker von Godflesh aus dem Jahre 1989 http://ec2.images-amazon.com/images/P/B000024372.03._SS500_SCLZZZZZZZ_V1056653459_.jpg
  2. für mich Platte des Monats im November: ISIS - In the Absence Of Truth das ist echte, fühlbare Musik
  3. Please allow me to introduce you my records: Stones - Exile on Main Street , da fand der "Weltmeister im Baumklettern" noch die Saiten Muse - Black Holes And Revelations , 2. beste Muse Scheibe nach Origin of Symmetry
  4. passend zum Rad gibts dann 3 Tage später dieses Wahnsinns Angebot: http://www.hofer.at/offers_thursday/product_1410.html
  5. fehler im manual gibts auch schon 1 gb ddr ram module aber über 512 ist eh sinnlos, ausser du willst cad, photoshop , rendern oder video schneiden bin eh mal in deiner gegend , dann würd ich mir den rec. abholen schick dir noch ein pm später
  6. laut Manual hat es 4 USB 1.1 Ports btw:. wie gehts dem sat receiver
  7. The Silence of the lambs The usual suspects Mulholland drive Memento Amores Perros Being John Malkovich um nur ein paar zu nennen Lieblingsschauspieler: John Malkovich
  8. @admins könnt ihr diesen thread wie zb andere auch (nacht thread) wieder ins offtopic schieben erstens finde ich die bezeichnung BBla BBla BBla a priori pejorativ und zweitens nimmt die postingfrquenz enorm ab, da ja fast nur noch leute hier herschauen, die den thread kennen denkt sonst niemand so?
  9. in memoriam Dimebag Darrel , der heute auf der Bühne erschossen wurde PANTERA - Cowboys from Hell PANTERA - Vulgar Display of Power PANTERA - Far Beyond Driven schade um einen der besten Gitarristen der szene
  10. hier würde auch einer rumstehen, aber ich sehe du hast schon einen
  11. also der cltom hat ja schon einiges zur technik hier gesagt, ich möchte noch ergänzen: laut marketingabteilung soll man ja beim camcorder kauf nur 2 größen schauen : zoom und pixeln (ähnlich wie beim computer der ghz wahn und bei den digicams detto pixeln) so konnte man schnell auf den cams lesen 100 fach zoom, etc... das mit dem zoom wurde ja schon abgehandelt, wichtig ist der weitwinkelbereich, den findet man nur in kleinen lettern bei den pixeln (800000, 1,3 Mio, 2,1 Mio etc....) werden immer nur 720x576 Pixeln also 414720 zur aufnahme verwendet, der rest dient als stabilisator bzw zur fotoaufnahme. wobei die fotoaufnahme zu beginn der digalkameras durchaus sinn machte, heute kann man darüber nur mehr lachen - da ist die technik von filmkameras und fotokameras zu sehr verschieden. Will man das Video später nachbearbeiten , so benötigt man pro sekunde 3,6 MB , also für 60 Minuten 12,960 GB - bis sich da ein so grosser flashspeicher billiger geworden ist wird es wohl noch einige zeit dauern und ein bandlaufwerk ist sicher unempfindlicher als eine dvd variante. ich würde vor dem kauf einen blick in eine fachzeitschrift a la video digital werfen (meistens liegen diese in einer bibliothek auf) . da wird man feststellen, dass a grosso modo die qualität der ganz billigen und der teueren 3 chiper immer mehr zusammenrückt: die cameras sind heute alle ausgereift und unter optimalen bedingungen ist kaum noch ein unterschied feststellbar. daher werden meistens die bildtests in mehrere kategorien (kein licht, schlechtes licht, optimal) unterteilt. natürlich schneiden da die teueren cams wegen dem größeren ccd im low light bereich besser ab, sony war im nightmode immer führend, panasonic und canon haben aber ordentlich aufgeholt und sind mittlerweile bei den top cams gleich auf nur wie oft filmt man schon bei gänzlicher dunkelheit? für den urlaub braucht man sicher nicht mit der 3 chip cam aufkreuzen will man hingegen aktiv filmen und etwaiige fehler der automatik durch manuelle einstellungen wettmachen, so findet man in diesen tests meist nichts - usability und einstellmöglichkeiten über knöpfe oder komlizierter über touchscreen wird meist vernachlässigt da schaut man am besten unter http://www.camcorderinfo.com/ratings.php nach und testet dann vorort in einem fachgeschäft als helmkamera würde ich auch das billigste gerät mit analog in nehmen, erstens ist man ja von der optik der analogen cam eingeschränkt und zweitens sind die schläge sicher nicht gut fürs laufwerk auf die dauer. wiill man die kamera auch abseits von sportveranstaltungen verwenden muss man eben einen kompromiss suchen alzu viel würde ich aber nicht mehr ausgeben: der preisverfall bei den top geräten beträgt zum nachfolgermodell im nächsten jahr 50%. da kann man sich gleich die billigste cam als reine sportkamera und eine bessere als privatcam kaufen und braucht sich wegen stürzen etc nicht so sorgen
  12. wo befinden sich eigentlich die schalter der lampen für die silva, hat die jemand auf den lenker verlegt?
  13. falls es billig sein soll: beim eduscho gibts gerade eine sportbrille um 5,99 Eur http://www.eduscho.at/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/at/-/EUR/TdAtDisplayProductInformation-Start;sid=Scj0J1Y_SNT0JxeU2nD-Q1WvmKMR2vu7sxQ=?ProductID=ZZgKZANJTkAAAAD_HZy_O2gi&BackTo=Search gegen das beschlagen hilft generell so ein mittelchen aus dem medizinbereich - hab den namen vergessen, valley2nowhere oder elmar können es dir sagen
  14. reinigen mit WD 40, dann Nähmaschinenöl und ein wenig Sprühwachs (gibts zB beim Obi) ist billig und das Wachs hält den Schmutz relativ gut ab fahre nur mehr mit Kettenschloß und Sram Ketten,. da kann man das ganze Procedere sehr einfach machen
×
×
  • Neu erstellen...