Bikeboard.at Logo

Umfrageergebnis anzeigen: hast du schon mal bei einem onlineshop bikeparts gekauft?

Teilnehmer
130. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja - mit guten erfahrungen

    93 71,54%
  • ja - leider nur pfusch

    3 2,31%
  • nöö - will ich aber mal probieren

    26 20,00%
  • nie im leben

    8 6,15%
+ Antworten
Seite 1 von 6 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 89
  1. #1
    neoleobener Avatar von NoWay
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    irgendwann war da ein see
    Beiträge
    3.945

    Question online shops???

    ich hab ja schon mal in einem online shop einiges eingekauft und auch nicht gar so schlechte erfahrungen gemacht - supergünstig, aber dauert halt ein weilchen (www.hibike.de).

    wer von euch hat da auch schon erfahrungen und kann einen shop weiterempfehlen?

    nachdem mein bike einen tüchtigen tuningkit vor dem ersten rennen braucht, such ich grad ein paar shops zum preisvergleich.
    supported by: www.radsport-janger.at
    and Alpenverein Leoben

  2. #2
    RIDE AND SMILE !!! Avatar von realbiker
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    2.229

    Talking ... der is ganz gut !

    http://62.27.73.10/ (H&S Bikediscount) kann aber Fachhändler nicht ersetzen !

  3. #3
    neoleobener Avatar von NoWay
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    irgendwann war da ein see
    Beiträge
    3.945
    is klar, dass ein onlineshop den händler nicht ersetzt, aber wenn ich dort ein bestimmtes teil, z.b. vorbau, sattel, ..., wo ich genau weiß was ich will ums halbe geld bekomm, warum nicht.
    reifen schläuche kauf ich nur online, da kann nicht viel passieren.
    supported by: www.radsport-janger.at
    and Alpenverein Leoben

  4. #4
    Moderator
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    don't know
    Beiträge
    5.278
    Ich bestell öfter mal online weil's viele DH_Teile nicht online gibt.

    Gute Erfahrungen habe ich mit Roseversand, mountainbikes.net, Maxx, Tomac und noch irgendeinem kleinen deutschen Händler gemacht.
    Schlechte Erfahrungen habe ich bisher noch keine gemacht.
    Außer bei mountainbikes.net würde ich aber nie per Vorauskassa oder mit Kreditkarte zahlen.

  5. #5
    the sun always shines Avatar von Roox
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    10011000100
    Beiträge
    3.466
    ja
    www.hibike.de
    is ziemlich fett !!!

    bikepalast.com kann aber auch was, mit denen kannst auch handeln

  6. #6
    des is jo x-treme
    User seit
    Jan 2002
    Ort
    Otterthal (östl. NÖ)
    Beiträge
    1.253
    ich weis nicht!
    ich kaufe nur im geschäft - bekomme viele %!!! ha ha ha ätsch

    ich wollte mir mal beim roseversand eine federgabelpumpe bestellen - habs aber nicht getan weil ich über 5 od. 6e versandgebür hätte bezahlen müssen - ist das normal?
    ich habe noch keine erfahrungen mit online shopping gemacht!

    Schöne Grüße Marco!!!

  7. #7
    Moderator
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    don't know
    Beiträge
    5.278
    Das ist ja eh lächerlich wenig. Ein Paket von Ö ins Ausland kostet schon mal 10,90€ Grundpreis! Eine Pumpe kannst vielleicht bei gutem Willen noch als Brief aufgeben, kostet dann aber non-priority und nicht eingeschrieben (also recht riskant) bei einer Pumpe sicher 7,27€.
    Geändert von Christoph (10-02-2002 um 22:38 Uhr)

  8. #8
    city bike pro ;) Avatar von pagey
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Wien 13
    Beiträge
    2.227
    also ich kauf nur online.....die teile die ich will hat kein shop !!

    habauch nur gute erfahrungen, hatte ncoh nie probleme, und billiger ist es auf jeden fall !!

  9. #9
    soulman goes zen Avatar von soulman
    User seit
    Sep 2001
    Ort
    Brunsbüttel, Speyer, Pforzheim und Tuttlingen
    Beiträge
    8.845

    online sale

    ist eine ziemlich sichere sache, solange es um standardsachen geht wo man nicht verhandeln braucht und eine reklamation auch nicht zu erwarten ist.

    einmal hab ich mir bei bicycles.de xtr-bremsen bestellt, weil sie zum preis von lx angeboten wurden. der haken an der sache war aber, daß die die teile noch nicht mal auf lager hatten und ich daher erst warten musste bis die trümmer an den versand geliefert wurden. auf meine frage wie lange ich da zu warten hätte bekam ich die antwort: "keine ahnung, wir warten selber schon ein monat auf ein lieferaviso".

    wie sie dann angekommen sind, hab ich sie nimmer gebraucht und zum preis von xt weiterverhökert!

    mein tip: sich vor dem kauf um die verfügbarkeit erkundigen.
    zwickabusslmitzwaakombizangl und
    zuzlfleckaufshirn
    soulman
    --------------------------------

  10. #10
    KTM Team_Strada Fahrer
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.327
    Serv's!!!

    Bikeparts net, beim bikepalast n 15er Pak Protein Plus von PowerBar.

    Pünktllich gekommen, hab's aber vom Postamt abholen müssen.
    cya tBM

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2001
    Ort
    Krumbach - bike the bugles
    Beiträge
    30
    Nachdem ich mir gerade ein Bike zusammen baue und die Teile bei den verschiedensten Händlern und bikeshops gekauft habe, kann ich nur folgendes sagen.
    Wenn du Beratung bzw. ev. Teile umtauschen willst, geht nichts über einen guten Händler.
    Allerdings bei "normalen" Teilen (Kette, Umwerfer, Bremsen, usw.) kann sich bei eingen herumstöbern einiges an Geld ersparen (Versandkosten sollte man allerdings immer beachten!!).
    - bicycles.de: Lieferung war innerhalb von 2 Tagen da - bei Angebote super Preis
    - hibike.de: Service und Lieferzeit war leider nicht besonders!!
    - bikestore.co.at: super Preise - teilweise billiger als in Deutschlang!!
    - bikepalast.com: top Beratung zu guten Preis

    Hari

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von bikermax
    User seit
    Sep 2001
    Ort
    Krumbach - dort wo bike the bugles vor der Haustüre steht
    Beiträge
    207
    Kauf auch das meiste online. Hauptsächlich beim Bikepalast.

    Ersatzteile bekommst online oft schneller als beim Händler. Habe offenbar immer das Glück, daß mein Teil nicht lagend ist. Bevor ich dann immer 2x hinlatsche und noch dazu mehr Geld hinlege greif ich lieber zum Telefon oder Tastatur.

    Bei dringenden Fällen schickt der Bikepalast auch Express. Hab mal dringend ein Teil gebraucht - Vormittag bestellt - am nächsten Tag 7:00 war das Teil da.

    lg
    Markus

  13. #13
    KTM Team_Strada Fahrer
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.327
    Serv's!!!

    Na, alles im Internet würd' ich nicht kaufen, weil ich auch immer in den Shop latsch wg. Rep. usw.. Außerdem krieg ich wie der Race-Driver %e
    cya tBM

  14. #14
    soulman goes zen Avatar von soulman
    User seit
    Sep 2001
    Ort
    Brunsbüttel, Speyer, Pforzheim und Tuttlingen
    Beiträge
    8.845

    online shops???

    was halt kein online-shop kann, ist wenn'st zu deinem händler gehst, der manchmal auch zu deinem freundeskreis gehört und ein bissl stöberst, schaust was es neues gibt und dann nix kaufst aber trotzdem fast a stund dort warst.
    weil grad nicht viel los war, tratscht man
    a bissl über die neuigkeiten, dann über dies und jenes usw.
    das ist das was einen guten shop ausmacht und wo's leider immer noch viel zu wenig davon gibt.
    zwickabusslmitzwaakombizangl und
    zuzlfleckaufshirn
    soulman
    --------------------------------

  15. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von bikermax
    User seit
    Sep 2001
    Ort
    Krumbach - dort wo bike the bugles vor der Haustüre steht
    Beiträge
    207
    Natürlich ists in einem Shop persönlicher. Aber vom stöbern und tratschen kann halt auch keiner leben. Wird aber in vielen Bereichen so gemacht. Beim Händler anschauen und irgendwo dann billig bestellen. Das ist wie bei den Greißlern - Kleinigkeiten auf die schnelle mitnehmen, aber die Großeinkäufe im Supermarkt machen. (nehme mich da selbst aber auch nicht aus).

    Hoffe, daß sich die (vor allem kleineren) Händler den sich laufend ändernden Rahmenbedingungen anpassen können, und ihnen ein Greißler(sterben)schicksal erspart bleibt.

    lg
    Markus

+ Antworten
Seite 1 von 6 1234 ...

Ähnliche Themen

  1. tria shops in florida
    Von sake im Forum Triathlon
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03-10-2005, 14:46
  2. Online Shops...
    Von hardtail im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11-12-2004, 21:26
  3. Parts kaufen bei Online Shops
    Von holger im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11-02-2004, 20:37
  4. online shops
    Von klauber im Forum Off Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26-07-2003, 19:18
  5. Online Shops - Eure Erfahrungen dazu ...
    Von witti im Forum Off Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18-08-2002, 22:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!