Jump to content
×

Loser Bergzeitfahren 2022

Der Loser ruft! Am 24.9. lädt das Team der Salzkammergut Trophy wieder Rennradler und Biker zum Hillclimb auf den Hausberg des Ausseerlandes.

Foto: Heiko Mandl
Bei diesem Bewerb für Hobbyradfahrerinnen und Amateure gibt es wieder getrennte Wertungen für Damen und Herren jeweils in der Kategorie Rennrad und MTB. Der Start erfolgt ab 13 Uhr bei der Mautstelle der Loser Bergstraße unmittelbar neben der Hagan Lodge auf 850 Meter Seehöhe. Das Ziel auf der 1.600 Meter hoch gelegenen Loser Alm erreicht man nach ca. 9 Kilometern. Die 15 Kehren sorgen für eine gleichmäßige Steigung unter 10 %.

Auffahrt mit Aussicht
Die "Loser-Panoramastraße" gehört zu den attraktivsten Ausflugszielen im Salzkammergut mit atemberaubenden Ausblicken auf den Altausseer See, das Tote Gebirge und den Dachstein. Wer dafür – verständlicherweise – während des Bewerbs kein Auge hat, kann die Blicke ja stattdessen im Ziel und auf dem Rückweg schweifen lassen.
Alle Infos und Anmeldung auf der Homepage der Salzkammergut-Trophy unter www.salzkammergut-trophy.at.

Übrigens: Die 26. Auflage der Salzkammergut-Mountainbiketrophy ist ebenfalls schon möglich. Wer sich bis Ende September zur Trophy 2023 anmeldet und das Startgeld einbezahlt, kommt in den Genuss der Anmeldegebühren von 2022!