Jump to content
×
Sram Roam 60 29"

Sram Roam 60 29"

20.07.17 06:22 2.137Text: Luke BiketalkerFotos: SramGewichtstuning für schnelle Trail- und Endurobikes. Sram Roam 60 in Carbon und 29" aus zweiter Generation.20.07.17 06:22 2.176

Sram Roam 60 29"

20.07.17 06:22 2.1761 Kommentare Luke Biketalker SramGewichtstuning für schnelle Trail- und Endurobikes. Sram Roam 60 in Carbon und 29" aus zweiter Generation.20.07.17 06:22 2.176

Dass in den vergangen Jahren 29“ Bikes eine gehörige Evolution durchwandelt haben, ist wohl unumstritten. Vom Maß aller Dinge im XC- und Marathonbereich immer weiter vorgedrungen, sind die großen Laufräder nun auch endgültig im Enduro- und Downhillsektor angekommen. Die Sram Roam 60 29“ zielen genau auf dieses wachsende Segment ab und richten sich an Trailbike- und Enduro-Besitzer. Leicht, effizient, reaktionsschnell und verspielt – diese Schlüsselwörter hatten bei der Entwicklung oberste Priorität. Um dies zu erreichen, wurde die Speichenanzahl erhöht, die Einspeichung adaptiert, sowie ein neues Design des Nabengehäuses erdacht. Ergebnis der Bemühungen soll nun ein steifes Carbonlaufrad sein, welches aus Kurven beschleunigt, willig Tempo aufnimmt und stoisch seinen Weg durchs Geröll findet. Weiters, so verspricht Sram, sollen die neuen Laufräder auch äußerst robust geworden sein.


  • Speichenanzahl: 28
  • Einspeichmuster: 4-fach gekreuzt
  • Speichen: Straight Pull
  • Felge: Carbon, Hookless, Tubeless Ready, asymmetrisches Profil
  • Innenweite: 30 mm
  • Naben: Double Time – vier Klinken-Design; Speedball Dichtungen, 6-Loch Disc
  • Varianten: Schnellspanner, 12 x 142 mm/15 x 100 mm und Boost
  • Gewicht: 835/955 g (v/h); Paar 1.790 g
  • Preis: € 1940,-


Zur Desktop-Version