Jump to content
×
Castelli Girona Store

Castelli Girona Store

18.10.22 12:00 1.433Text: NoPainFotos: Castelli, Jesús Velasco CamachoDirekt im Herzen Gironas, nur wenige hundert Meter vom Stadtzentrum entfernt, eröffnete Castelli vergangenen Samstag seinen weltweit ersten Flagship-Store.18.10.22 12:00 1.595

Castelli Girona Store

18.10.22 12:00 1.5951 Kommentare NoPain Castelli, Jesús Velasco CamachoDirekt im Herzen Gironas, nur wenige hundert Meter vom Stadtzentrum entfernt, eröffnete Castelli vergangenen Samstag seinen weltweit ersten Flagship-Store.18.10.22 12:00 1.595

Girona ist unter Rennradfahrern, Triathleten und Gravelbikern mittlerweile eine der angesagtesten Adressen Europas. Viele Profis leben und trainieren hier, aber auch leidenschaftliche Hobbyradler haben die schöne, 100.000 Einwohner große Stadt in Katalonien mitsamt ihrer malerischen Umgebung zum beliebten Zufluchtsort erkoren. Neben grandiosen Freizeitmöglichkeiten bietet das Radsport-Mekka auch eine landschaftliche, historische und kulinarische Vielfalt. So beherbergt Girona nicht nur einige der besten Restaurants (El Celler de Can Roca) oder Cafés (La Fabrica, Espresso Mafia, Rocacorba Cafe) der Welt, sondern auch zahlreiche stylische Radsportshops (The Service Course, Bikebreaks). Seit dem 15. Oktober 2022 gesellt sich ein weiteres Highlight hinzu: das innovative italienische Radbekleidungs-Label Castelli eröffnete dort seinen weltweit ersten Flagship Store.

Castelli Girona Store
Carrer Nou 25
17001 Girona, Spanien

Montag - Samstag
10:00-14:00 & 15:30-19:30

Tel: +34 872 00 76 84
Insta: @castellistore_girona

Auf 275 Quadratmetern präsentiert Castelli eine nahezu vollständige Kollektion in chilligem Ambiente. Die Geschäftsidee umfasst aber nicht nur Shopping und Fitting; vielmehr möchte sich der "Castelli Girona Store" als Cycling Club positionieren, welcher sportlichen und gleichgesinnten RadfahrerInnen jeder Altersgruppe einen attraktiven Anlaufpunkt und regelmäßige Veranstaltungen (Meetings, Social Rides, etc.) bietet. Neben dem Erlebnisfaktor für einheimische Kunden, angereiste Partner und Touristen strebt das Unternehmen damit noch mehr internationale Präsenz als Marke an.

Rennrad ist gut, Gravel ist besser

Vor der exklusiven Eröffnungsparty erhielten wir Gelegenheit, zwei der schönsten Touren auf vorwiegend unbefestigten Straßen rund um Girona abzufahren. Angeführt von Gravelspezialist Nathan Haas und Sandra Alonso von Ceratizit-WNT kämpften wir uns vom Shop weg fast ausschließlich über Radwege und verkehrsarme Nebenstraßen durch das katalanische Städtchen und fanden hinter der Stadtgrenze eine Idylle vor, die beinahe als verkehrstot bezeichnet werden kann. Ein dichtes Netz unzähliger Schotterwege führte uns über sanfte Hügel, vorbei an vielen traumhaften Fincas und klassischer Weinbaugebiete entlang durchs spanische Hinterland. Kein Lärm, kein Stress - abgesehen von vereinzelten Wanderern und anderen Bikern trafen wir keinen Mensch und Seele und bekamen von anderen Verkehrsflüssen beinahe nichts mit. Auf alle Fälle lohnte es sich, genügend Essen und Trinken sowie ein vollständiges Pannenkit mitzuführen, denn die Trails und Abfahrten waren teilweise recht schroff und die eine oder andere Reifenpanne vorprogrammiert.

Falls es euch in Zukunft einmal nach Girona verschlägt, dann schaut unbedingt im Castelli Store vorbei und nehmt eine der beiden Graveltouren unter die Stollen. Nach der etwas fordernden Stadtdurchquerung zu Beginn werden beide Strecken schlagartig ruhiger und laden zu unbeschwertem Gravel-Genuss auf Schotterwegen, Feldwegen und Singletrails ein.

Castelli Girona Unlimited Ride #1

Castelli Girona Unlimited Ride #2

Da es vielerorts wirklich sehr gute Gravelbikes zu leihen gibt, könnt ihr ruhigen Gewissens ohne eigenes Rad anreisen. Helm, Schuhe, Pedale und Radcomputer einpacken - den optimalen Bekleidungs-Kit bekommt ihr bei Castelli.


Zur Desktop-Version