Bikeboard.at Logo
Update für die Wahoo Rival Multisportuhr

Update für die Wahoo Rival Multisportuhr

14.12.21 06:30 3Text: PM, Luke BiketalkerFotos: WahooDie Multisportuhr bietet nun dank optionaler STRYD-Sensor Einbindung Real-Time Wattmessung für Läufer. Weitere Software-Updates folgen.14.12.21 06:30 1.318

Update für die Wahoo Rival Multisportuhr

14.12.21 06:30 1.318 PM, Luke Biketalker WahooDie Multisportuhr bietet nun dank optionaler STRYD-Sensor Einbindung Real-Time Wattmessung für Läufer. Weitere Software-Updates folgen.14.12.21 06:30 1.318

Ein gutes Jahr ist es her, dass Wahoo mit der ELEMNT Rival seine erste GPS-Multisportuhr vorgestellt hatte. Weltklasse-Athleten wie Jan Frodeno, Ben und Sarah True, Jim Walmesley und Heather Jackson vertrauen seither in Training und Wettkampf auf den kleinen Helfer am Handgelenk.
Zum ersten Geburtstag spendiert Wahoo jetzt ein umfassendes Software-Update. Das Update ist der erste Schritt einer Reihe von bis ins Jahr 2022 laufend geplanten Aktualisierungen, welche den Funktionsumfang der Uhr nach und nach ausbauen sollen.

Die erste wichtige Aktualisierung der gerade veröffentlichten Software-Version betrifft Änderungen in der ELEMNT-Mobile-App, welche nun eine Statistik-Registerkarte enthält. Dort werden aufgezeichnete Fitnessdaten in einem leicht zugänglichen Modul zusammengefasst, was einen schnellen Überblick über die Leistungskennzahlen erlaubt.
Ebenfalls neu: Ab sofort synchronisiert sich die Uhr mit dem optionalen Lauf-Power-Pod STRYD, welcher Läufern Leistungsdaten in Echtzeit ans Display der Uhr liefert. Später im Jahr wird dazu ein Update mit farbigen Leistungszonenfeldern folgen, wodurch die Leistungsdaten während des Laufens noch einfach nutzbar gemacht werden sollen.
Wer STRYD nicht kennt: Das System nutzt einen in der Schuh-Schnürung fixierten Sensor, um die aktuelle Laufleistung mittels eigens entwickelter Motion-Capture-Technologie zu messen. Durch die Übertragung der Daten an die Rival lässt sich dann beispielsweise die aktuelle Wattleistung in Echtzeit darstellen. Eine sehr präzise und verlässliche Steuerungsgröße für die Belastung in Training und Wettkampf.

Mit weiteren im Laufe der kommenden Monate folgenden Updates sollen Rival-Benutzer künftig auch in der Lage sein, die durchschnittliche Ruheherzfrequenz, die Herzfrequenzvariabilität und weitere Gesundheitsdaten im neuen Statistik-Tab der ELEMNT-App einsehen zu können.
Außerdem wird die Uhr im Funktionsumfang weiter wachsen. Geplant sind unter anderem eine Android-Musiksteuerung, ein Drill/Kick-Modus für das Schwimmen im Pool, eine Brotkrümel-Navigation, Schlafüberwachung und aktualisierte Benutzeroberflächen.

Für alle Besitzer der Wahoo ELEMNT Rival gilt also: Die Uhr auf neuestem Software-Stand zu halten macht sich mehr als bezahlt, denn der smarte Helfer mutiert nach und nach zur immer vielseitigeren Multisportuhr.
Und wer noch auf der Suche nach einem sportiven Weihnachtsgeschenk für sich oder seine Liebsten ist - die ELEMNT Rival wechselt aktuell zum reduzierten Preis von 329,99 Euro den Besitzer.


Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2012
    Ort
    krieglach
    Beiträge
    475

    Update für die Wahoo Rival Multisportuhr

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von chriz
    User seit
    May 2001
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    11.103
    Gibt's bei Rose deutlich günstiger