PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : A1 stellt Gratis-SMS ein



<MM>
09-09-2004, 11:47
Tja, das war's dann wohl...

Nach ORF.at und sms.at muß ma jetzt auch auf A1.net fürs SMS-Verschicken zahlen (wenn man nicht A1-Kunde ist).

Im "Werbetext" nennen sie's sarktastischerweise "Neue Funktionen - A1 WEB SMS geht in die nächste Runde. [...] Jetzt gibt`s für jeden das passende Package!"

Marketingleut' sind echt das Letzte. ;)

Mr.Radical
09-09-2004, 11:50
Gibt e noch seat.at. ;)

Schipfi
09-09-2004, 11:52
*lol*

Marco... wenn es nur das wäre... mit dem neuen WebSMS Gold muss ich als A1 Kunde genauso zahlen.... sprich i hab jetzt 10frei... und jede weiter muss bezahlt werden.... so a kack.... :mad:

der.bub
09-09-2004, 11:58
seit ich meine freundin nicht mehr hab sende ich kaum sms!
aber ich hoffe das wird sich wieder ändern.

Lena
09-09-2004, 12:00
Original geschrieben von Mr.Radical
Gibt e noch seat.at. ;)

hat noch wer tipss wo's gratis sms gibt:confused:
nach sms.at nun auch a1... .( wo soll das hinführen?

ich wollte heute morgen einen haufen sms schicken und hab gelesen dass man nun zahlen muss :mad:

<MM>
09-09-2004, 12:03
Original geschrieben von Schipfi2k
*lol*

Marco... wenn es nur das wäre... mit dem neuen WebSMS Gold muss ich als A1 Kunde genauso zahlen.... sprich i hab jetzt 10frei... und jede weiter muss bezahlt werden.... so a kack.... :mad:

Naja, mit zehn Stück läßt sich schon was mitteilen. - Auf alle Fälle mehr als mit 0 Stk. ;)

Mr.Radical
09-09-2004, 12:04
Original geschrieben von Lena
hat noch wer tipss wo's gratis sms gibt:confused:
nach sms.at nun auch a1... .( wo soll das hinführen?

ich wollte heute morgen einen haufen sms schicken und hab gelesen dass man nun zahlen muss :mad: Warum nimmst net seat.at? :confused:

Lena
09-09-2004, 12:22
Original geschrieben von Mr.Radical
Warum nimmst net seat.at? :confused:

ich wollt ja nur wissen ob's noch andere i-net adressen gibt, die den gratis sms service anbieten, das ist alles.
aber danke für den tip :D
aber dann wird auch seat.at bald die kostenlosen sms einstellen wenn ab jetzt alle aus'm BB von seat.at weg die messages schicken;)

Quellekatalog
09-09-2004, 12:41
also ich benutze one (www.one.at) , allerdings weiß ich nicht ob man das als Nicht-One-Kunde auch machen kann -> probieren hilft über .... :D

Magier
09-09-2004, 13:10
Also ich verwend SMS.at

Ich hab manchmal das Gefühl, die Leute sparen an der falschen Stelle. Da kaufen sich manche einen Carbon-Lenker für 500 Euro, andere ein Radl fürs 10fache, aber bei 20 Euro im Jahr fürs SMS schicken wird geknausert. :D
Naja, jeder wie er meint... :rolleyes:

tiktak
09-09-2004, 13:21
wozu sms ? :confused:

irgendwer muesst mir mal die sinnhaftigkeit erklaeren. ich komm mit mail, icq und irc bzw diverse boards besser aus als mit sms und wenn ich wen net erreich ueber diese wege dann ruf ich ihn halt an.
(ja okay - in meinem freundeskreis arbeitet halt fast jeder am pc - aber ich hab diese hysterie noch nie verstanden)

sorry :rolleyes:


aja..damit ich auch was zum thema beitrage fuer icq gibts sms plugins... gratis
(getestet mit licq)

Nox
09-09-2004, 13:43
das mit a1 regt mich auch a bisserl auf... zumindest die a1 kunden könnten ja gratis schreiben, oder ned?

aber was solls...
ich kann bei gmx eh 50 versenden

Tyrolens
09-09-2004, 13:44
Man kann's auch so sehen: A1.net leistet hiermit einen großen Beitrag zum Schutze unserer Kummunikationskultur.

SMSe sind doch einfach nur :spinnst?:

ricatos
09-09-2004, 13:44
ich bin bei networld.at angemeldet. da hab ich eine mailbox (die ich nicht verwende) und kann kostenlos sms verschicken.

Nox
09-09-2004, 13:52
Original geschrieben von Tyrolens
Man kann's auch so sehen: A1.net leistet hiermit einen großen Beitrag zum Schutze unserer Kummunikationskultur.

SMSe sind doch einfach nur :spinnst?:


naja, jeder wie er meint..

ich freu mich zumindest immer, wenn ich sms bekomm

karin
09-09-2004, 16:30
naja, so ein kleines sms kann einem den Tag schon versüssen, oder auch nicht. wenn nun von den betreibern geld dafür kassiert wird kann ich das verstehen, denn es ist eine dienstleistung die auch in der bereitstellung etwas kostet- dafür kann auch eine gebühr eingehoben werden, doch wenn dann nicht garantiert wird, dass die message auch zugestellt wird finde ich das bedenklich auch wenn die Tarife günstig sind.


ich geb zu ich sende gerne mal eine sms,....

Komote
09-09-2004, 16:38
die seite hab ich vor 2 wochen auch schon einmal gesehen,
am nächsten tag hats dann ganz normal funktioniert.

@karin
hast recht, dass die bereitstellung dem betreiber was kostet. aber man sollt auch berücksichtigen, dass auf die sms dann fast immer geantwortet wird (von handy dann), und da verdienens wieder.

karin
09-09-2004, 16:41
tja, das stimmt auch, aber die technik soll sich ja auch weiterentwickeln, oder, ich denke die gebühren für sms ist das geringste problem,.....

so und nun wünsch ich noch einen schönen nachmittag, ich geh in die natur, die letzten sonnenstrahlen genießen,......

<MM>
09-09-2004, 20:02
Original geschrieben von Nox
naja, jeder wie er meint..

ich freu mich zumindest immer, wenn ich sms bekomm

Nr.?

:D :D :D

Matthias
09-09-2004, 20:03
Original geschrieben von Tyrolens
Man kann's auch so sehen: A1.net leistet hiermit einen großen Beitrag zum Schutze unserer Kummunikationskultur.

SMSe sind doch einfach nur :spinnst?: Stimme ich dir großteils zu, habe vom Handy noch nie eine SMS versendet. Ist mir zu deppat, das auf den Tasten einzutippen.

A1.net habe ich gelegentlich genutzt, 2 SMS pro Woche... :rolleyes:

Nox
09-09-2004, 20:08
Original geschrieben von <MM>
Nr.?

:D :D :D

also jetz tun alle so, als wären sms total lächerlich...

wie kommts denn dann, dass weiß ich wie viele sms pro tag versendet werden?

na, i glaub eich des alles nicht so ganz....

lg,
nox

<MM>
09-09-2004, 20:09
Original geschrieben von judma
Stimme ich dir großteils zu, habe vom Handy noch nie eine SMS versendet. Ist mir zu deppat, das auf den Tasten einzutippen.

A1.net habe ich gelegentlich genutzt, 2 SMS pro Woche... :rolleyes:

Stimmt - i' würd' a niemals per Handy a SMS tippen, da brauch' i' für 160 Zeichen 10 Minuten. ;)
Daher war mir A1.net so lieb und recht. ;)



zum Anhang: *grrrr*

NoFloh
09-09-2004, 20:11
Original geschrieben von Komote
@karin
hast recht, dass die bereitstellung dem betreiber was kostet. aber man sollt auch berücksichtigen, dass auf die sms dann fast immer geantwortet wird (von handy dann), und da verdienens wieder.

die logik versteh ich net ganz... jede sms die verschickt wird - egal worüber - verursacht beim jeweiligen betreiber kosten und die muss er wieder reinbekommen - deshalb werden die ganzen gratis sms seiten nach und nach abgestellt da sichs über werbung alleine nimma finanzieren lässt.

<MM>
09-09-2004, 20:14
Original geschrieben von Nox
also jetz tun alle so, als wären sms total lächerlich...

wie kommts denn dann, dass weiß ich wie viele sms pro tag versendet werden?

na, i glaub eich des alles nicht so ganz....

lg,
nox

Ich widerspreche heftigst! *protestier*

I' hab' gar nix gegen SMS gsagt.

Ich formulierte nur eine SMS-taugliche gekürzte Frage. ;)

<MM>
09-09-2004, 20:16
Original geschrieben von NoFloh
die logik versteh ich net ganz... jede sms die verschickt wird - egal worüber - verursacht beim jeweiligen betreiber kosten und die muss er wieder reinbekommen - deshalb werden die ganzen gratis sms seiten nach und nach abgestellt da sichs über werbung alleine nimma finanzieren lässt.

Dann solltest mal kräftig als blaues ONE-Werbemännchen (äh - -mädchen) Werbung machen. Stell dich aufm Stephansplatz und wirb!

Jetzt!

Trau dich!

Du schaffst es!

:D

Wirst sehen, die freuen sich alle, derart umworben zu werden. *gg*

EineDrahra
09-09-2004, 20:30
Original geschrieben von <MM>
Stimmt - i' würd' a niemals per Handy a SMS tippen, da brauch' i' für 160 Zeichen 10 Minuten. ;)
Daher war mir A1.net so lieb und recht. ;)


ja, i schreib auch sms wie a terrorist... :rolleyes: :rolleyes:
--> one händi und one websms ruleZ! :)

Gumpi
09-09-2004, 21:03
@<MM>,judma: habt ihr keine handys mit "wörterbuch"funktion?da gehts ratz fatz das tippen von SMS am handy!!!oder habts noch beide a 3210er Nokia!?! :p

EineDrahra
09-09-2004, 21:15
Original geschrieben von Gumpi
@<MM>,judma: habt ihr keine handys mit "wörterbuch"funktion?da gehts ratz fatz das tippen von SMS am handy!!!oder habts noch beide a 3210er Nokia!?! :p
sicher hab i sowas!

aber der trottl schreibt imma das falsche wort, vorallem wenn i ned hochdeutsch schreib, dann wird des nie was! :( :( dann muss ma ihms lernen, und dann is das wort erst ganz hinten.. :mad:

<MM>
09-09-2004, 21:17
Original geschrieben von Gumpi
@<MM>,judma: habt ihr keine handys mit "wörterbuch"funktion?da gehts ratz fatz das tippen von SMS am handy!!!oder habts noch beide a 3210er Nokia!?! :p

Doch, damit hätt' i' mi' schoamal befaßt.
Aber erstens trat der von EineDrahra beschriebene Effekt ein und zweitens ist mir die """"Ergonomie"""" der Handytastatur einfach zuwider. ;)
Das Prinzip der SMS hingegen gefällt mir wohl.

Gumpi
09-09-2004, 21:18
"so a schmarrn" :D
hat mal wer die schnellste sms-tipperin im fernsehen gesehen :confused: ,ich schon,die hats ja drauf gehabt,war natürlich irgendso ein junges teenager_girl!! :p

<MM>
09-09-2004, 21:51
Original geschrieben von Gumpi
"so a schmarrn" :D
hat mal wer die schnellste sms-tipperin im fernsehen gesehen :confused: ,ich schon,die hats ja drauf gehabt,war natürlich irgendso ein junges teenager_girl!! :p

Ja was!? - Bin i' jung? Bin i' a girl?

NA EBEN!

:D :D :D

Gumpi
09-09-2004, 21:54
Geschrieben <MM>:Stimmt - i' würd' a niemals per Handy a SMS tippen ;) , da brauch' i' für 160 Zeichen 10 Minuten. ;)

Dich hab ich eh nicht im fernsehen gesehen,hatt ganz dünne haxerl ghabt die Blondine!!! :p

Lena
09-09-2004, 21:57
ich bring auch nyx zam mit wörterbuch, deswegen wurden meine sms zu 85% aus dem internet geschickt (von a1.net aus) - und jetzt ist meine tolle sms-quelle versiegt.
das wörterbuch ist mir zu dumm (und wie der ED schon richtig gesagt hat: mim dialekt ist das auch so ein problem und i vertipp mich dann permanent) und außerdem kostet ja auch eine sms die mit wörterbuch getippt wurde geld :rolleyes: und dieses geld steck i lieber in a radl :D

Gumpi
09-09-2004, 22:02
kann mir trotzdem ein radl leisten,weil ich einfach nicht ganz so viel SMS schreibe,bin auch ONE-Kunde und gestehe natürlich auch übers internet schon welche verschickt zu haben!!! :)
das mit A1 betrifft mich halt nicht so,für euch tuts mir natürlich leid.
und bin schon weg :s:

tiktak
09-09-2004, 22:44
Original geschrieben von Nox
also jetz tun alle so, als wären sms total lächerlich...

wie kommts denn dann, dass weiß ich wie viele sms pro tag versendet werden?

na, i glaub eich des alles nicht so ganz....

lg,
nox

das frag ich mich auch wie es dazu kommt. die heavy user sind vermutlich alle unter 16 bzw junggebliebene :p

ich glaub ich schreib im schnitt pro monat 1 sms und das is dann wenn ich net am telefon abheben kann oder jemanden nicht erreiche.

Jousch.Com
09-09-2004, 22:46
bin ja auch A1 Kunde, aber ich finds nicht ok das die kunden auch dafür zahlen sollen. 10 pro monat reichen aber für meine Nachrichten.

Aber da sieht man das a jeder Geldsüchtig ist... Denen könnts ja wurscht sein das man SMS Nachrichten gratis übers A1 Netz schickt, denen gehören ja die Netze, oder?

Jousch.Com
09-09-2004, 22:48
Original geschrieben von Gumpi
"so a schmarrn" :D
hat mal wer die schnellste sms-tipperin im fernsehen gesehen :confused: ,ich schon,die hats ja drauf gehabt,war natürlich irgendso ein junges teenager_girl!! :p


Beim Gottschalk Bua, oder?

tiktak
09-09-2004, 23:01
Original geschrieben von Jousch.Com
Denen könnts ja wurscht sein das man SMS Nachrichten gratis übers A1 Netz schickt, denen gehören ja die Netze, oder?

denk dir mal sms waeren gratis (auch vom handy aus). die folge waer das das a1 netz vermutlich zusammenbrechen wuerde (mal uebertriebenes szenario) oder die sms viel spaeter ankommen wuerden. und die kapazitaeten erweitert werden muessten. sie haben jetz genug leute abhaengig gemacht sms zu schreiben, wieso sollen sie jetz weiterhin die kapazitaeten hergeben.... sicher isses hauptsaechlich eine geldfrage aber so toll is das netz net wie man zu stosszeiten (z.b. sylvester) sieht nicht.

kapazitaet kostet - wartung und erhaltung

Gumpi
09-09-2004, 23:24
Geschrieben vonJousch.Com :Beim Gottschalk Bua, oder?

100% Wetten dass.....

Matthias
10-09-2004, 06:56
Original geschrieben von Gumpi
@<MM>,judma: habt ihr keine handys mit "wörterbuch"funktion?da gehts ratz fatz das tippen von SMS am handy!!!oder habts noch beide a 3210er Nokia!?! :p Net lachen, guter Mann!
Was ich am Handy brauche, ist Telefonie, simple Telefonie, wie wir es aus den Wild West Filmen kennen und Bell erfunden hat. Ich rede, gegenüber versteht mich und vice versa!
Jeden anderen Schei*, den es da am Handy gibt (ich weiß net einmal, was da alles drauf ist) wie MMS, WAP, Netpay, Videotelefonie, und und und ist für mich das letzte, was ich brauche. Ich habe bis vor rund einem dreiviertel Jahr mit einem 3210 telefoniert, dass z.T. einen besseren Empfang hatte, als so manches hypermodernes Handy.

Und um nochmals auf die SMS-Sache zurückzukommen: die Tasten sind derart klein - auch wenn du eine Wörterbuchfunktion hast - dass sich die Sache erledigt hat.
Ich benutze SMS auch nur dann, wenn mein Gegenüber nicht erreichbar ist und keine Mobilbox eingeschaltet hat. ;)

Boschl
10-09-2004, 07:04
... mein Handy als: Telefon, bissi SMS mit den Mädls, Wecker den Rest können sich die NOKIAner behalten. Mein Kollege hat aber jetzt das neue Eriksson in Verbindung mit dem Outlook und wenn das halbwegs funktioniert dann nehm ichs auch und werd dafür den iPAQ stornieren. Ja kosten tuats mir nyx, weil Fa. ;)

Matthias
10-09-2004, 07:06
Original geschrieben von NoFloh
die logik versteh ich net ganz... jede sms die verschickt wird - egal worüber - verursacht beim jeweiligen betreiber kosten und die muss er wieder reinbekommen - Da hast sicherlich recht, nur kann man die Kosten hierfür woanders miteinrechnen. Wenn es als "Service" oder "Marketingmaßnahme" läuft, kann der Kostenrechner diese Kosten entsprechend in die Produktpreis miteinkalkulieren.
Oder glaubst du etwa, dass alles was gratis ist, nichts kostet?
Niemand - keine Firma, noch dazu Telekomfirmen, wo der Wettbewerb scharf und der Markt gesättigt ist - schenkt irgendwas her, alles bis auf den letzten Cent durchkalkuliert (ob die Re aufgeht, hängt dann einerseits zwar von der Qualität des Kostenrechners ab, aber das ist was anders).

<MM>
17-09-2004, 20:11
Cineplexx.at (4 SMS/Tag)
T-Online.at (10 SMS/Tag)


Bei beiden Diensten muß man einen Benutzer anlegen. T-Online fragt auch nach Straßenname etc...

<MM>
08-03-2005, 18:31
13.4.2004: http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?threadid=17947

17.5.2004: http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?threadid=19034

17.9.2004: http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?threadid=22893 (dieser Thread)

27.9.2004: http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?threadid=23452

edelweiss
08-03-2005, 20:09
und hier (http://www.uboot.com/) sinds auch kostenlos, allerdings muss man sich registrieren...

Quellekatalog
14-11-2007, 11:31
A1 hat ja schon seit langem keinen Gratis WEB SMS versand.

Daher hab' ich halt € 2 für 120 SMS bezahlt. Nun bittet A1 dieses Service nur mehr seinen eigenen Kunden an und da ich sonst Yesss nutze ist das blöd....

Was habt ihr für Alternativen?

Danke...

Caileen
14-11-2007, 12:01
Daher hab' ich halt € 2 für 120 SMS bezahlt.

Wie wäre es mit sms.at und 2 Euro/ 100 sms im Monat (mit 3 Monaten im Voraus, also 6 Euro für 3 Monate und 300 sms)?

mtb-fan
14-11-2007, 12:31
Man(n) muss Prioritäten setzen :wink:


Also ich verwend SMS.at

Ich hab manchmal das Gefühl, die Leute sparen an der falschen Stelle. Da kaufen sich manche einen Carbon-Lenker für 500 Euro, andere ein Radl fürs 10fache, aber bei 20 Euro im Jahr fürs SMS schicken wird geknausert. :D
Naja, jeder wie er meint... :rolleyes:

<MM>
10-02-2008, 22:07
http://www.sms-lotse.de/ verspricht, ständig 100 Frei-SMS-Anbieter zu checken und deren Verfügbarkeit anzuzeigen.

Hat schon wer Erfahrungen damit?

J3chen
10-02-2008, 22:40
also als a1 kunde und 1100 freien sms pro monat allein durch meinen vertrag, hab ich nix zu meckern :D

der.bub
10-02-2008, 22:53
http://www.sms-lotse.de/ verspricht, ständig 100 Frei-SMS-Anbieter zu checken und deren Verfügbarkeit anzuzeigen.

Hat schon wer Erfahrungen damit?


hab mir das gerade angeschaut! habs nicht geschaft ein sms zu senden...

aber da es mir wie j3chen geht ist das dank a1 auch kein problem! :D

Caileen
11-02-2008, 08:49
Ich habe nur die 5 gratis sms im Monat bei sms.at und sonst nichts (auch nicht beim Handy, da kein Vertrag), also wenn jemand einen heißen Tipp hat, bitte melden!

Danke. :cool:

Bärenbaby
11-02-2008, 09:07
www.sms.at

www.coke.at

oder zu DREI wechseln, ich hab 1000(ja, tausend) SMS inklusive bei meinem Tarif pro Monat :bounce:

EineDrahra
11-05-2008, 11:23
nur weil ma grad dabei sind und i was altes ausgegraben hab: one stellt die 10 gratis sms und den kostenpflichtigen sms versand von seiner website auch mit 1. 8. 2008 ein!

<Philipp>
11-05-2008, 11:37
nur weil ma grad dabei sind und i was altes ausgegraben hab: one stellt die 10 gratis sms und den kostenpflichtigen sms versand von seiner website auch mit 1. 8. 2008 ein!

Ärger mich deswegen. Hab mir das Paket mit 1000 sms genommen und glaub nicht, dass ich das bis 1.8. aufbrauchen werde.:s:

NoStyle
11-05-2008, 11:51
ich bleib bei seat.at - dort hab ich 4 anmeldungen = 4x10sms - das reicht mir...

J3chen
11-05-2008, 12:14
www.sms.at

www.coke.at

oder zu DREI wechseln, ich hab 1000(ja, tausend) SMS inklusive bei meinem Tarif pro Monat :bounce:

Wennst bei A1 bist und an gscheiten Tarif hast, brauchst net Netz wechseln, da hast 1100 SMS dabei pro Monat :D

tofferl
11-05-2008, 12:20
es gibt ja jez eh bei jedem tarif schon 1000gratis sms im jahr kommt mir vor oder?

der.bub
11-05-2008, 20:23
es gibt ja jez eh bei jedem tarif schon 1000gratis sms im jahr kommt mir vor oder?

nicht im jahr! im monat sinds 1100 bei a1... :D:D

tofferl
12-05-2008, 00:19
monat... meinte ich auch. keine ahnung wieso meine finger jahr getippt haben.

lotus
12-05-2008, 20:07
falls nicht schon gepostet: http://www.smsn.at/

der.bub
12-05-2008, 20:11
falls nicht schon gepostet: http://www.smsn.at/

bei mir kommt immer sicherheitscode falsch!

lotus
12-05-2008, 20:15
bei mir hats eben im selbsttest tadellos geklappt. versuchs nochmal

der.bub
12-05-2008, 20:20
Der Sicherheitscode ist falsch!


hat der code bei dir auch immer 4stellen???

lotus
12-05-2008, 20:31
ja, 4 ziffern. komisch, dass es bei dir nicht geht

der.bub
12-05-2008, 20:55
naja eh wurscht kann eh vom handy gratis senden...

GeorgOctane
13-05-2008, 23:11
Bei mir kommt auch immer "Code falsch"...

<MM>
13-05-2008, 23:55
Bei mir kam einmal "Code falsch", dann "Es ist ein Fehler aufgetreten" und beim dritten Versuch ein Wartebanner ("10 sec bis zum Versand").

Ob die SMS letztlich ankommt, wird sich noch weisen...

<MM>
14-05-2008, 01:06
Ob die SMS letztlich ankommt, wird sich noch weisen...Sie ist angekommen - und zwar nach ziemlich genau einer Stunde. :wink:

<Philipp>
14-05-2008, 09:25
Hab grad das Service von smsn.at ausprobiert. Beim ersten Mal hat das mit dem Sicherheitscode nicht geklappt, aber beim 2ten Versuch ging's ruckzuck.

lotus
14-05-2008, 09:26
ich hab bis jetzt nur selbsttests damit gemacht und mir selbst "test" geschickt. da klappts superschnell.

jetzt hab ich mir einen längeren text schicken wollen und da gabs auch eine fehlermeldung. vielleicht darf man einfach nicht den ganzen zeichensatz ausreizen und sollte sich kürzer fassen (dann gings nämlich)

nameless
16-10-2008, 09:12
Griaß eich,

wäre den Thread wieder ein bissl auf, da ich gerade auf der Suche bin Websms zu versenden.
Hat irgendwer einen Tipp, wäre auch damit einverstand etwas zu zahlen (kA 3 € für 500 SMS oder so)