PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wanted cheap coverings



m0le
07-09-2005, 12:41
Ich such Hayes Beläge!! War heut beim Cyclopia und hab gschaut was die dort kosten! 25€ für ein Paar KoolStop Beläge :eek: :spinnst?:

Gibts die irgendwo in Wien billiger? Als Schüler bin ich halt nicht so mit Geld gesegnet :s: Wenn mi wer welche schenken will auch gerne, aber vielleicht kennt wer ein Gschäft wo ich sie recht günstig beziehen kann.

mfg

m0le der am WE wieder fahren will

krull
07-09-2005, 12:42
mail an besserbiken@a1.net dass du A2Z Beläge für deine Hayes brauchst - kosten ~10€ soweit ich informiert bin.

m0le
07-09-2005, 12:45
mail an besserbiken@a1.net dass du A2Z Beläge für deine Hayes brauchst - kosten ~10€ soweit ich informiert bin.

Wie lange dauert das bis ich si mir abhollen kann?

krull
07-09-2005, 12:47
keine Ahnung. Meine Erfahrung war dass die Beläge meistens lagernd sind...

m0le
07-09-2005, 12:55
E-Mail is weg :)

bigair
07-09-2005, 12:56
gibts da auch so billige magura beläge?
...oda ned wegn dem was du mir schon mal gsagt hast?

lg
dominik

OLLi
07-09-2005, 13:05
Gibt auch welche für Magura,

A2Z Tuningbelege:
http://www.besserbiken.at/standard.xml?vpID=368

bigair
07-09-2005, 13:06
Gibt auch welche für Magura,

A2Z Tuningbelege:
http://www.besserbiken.at/standard.xml?vpID=368

:toll:

da kann ich mir drei paar kaufn...um den gleichen preis was ich bei einem andere geschäft *hust...ihr wissts welches* 1 paar bekommen hab =)

lg
dominik

NoStyle
07-09-2005, 13:21
ich fahr die a2z beläge jetzt schon seit über einem jahr und bin schwer begeistert davon... 1. sinds ur billig, 2. verschließen die im vergleich zu koolstop & originalbelägen fast überhaupt nicht und 3. sinds einfach besser als die originalen... :D

m0le
07-09-2005, 21:33
Irgendwie bekom ich von denen von besserbiken keine Antwort :rolleyes:

Siegfried
07-09-2005, 21:37
Ich kenne die A2Z-Beläge nicht, und ich will mir hier auch kein Urtiel anmaßen; ich nehme an, daß da Krull die Dinger sicher scho probiert hat und weiß, was er sagt.

AAAAAAAAAAAAAaber: Die A2Z habens kürzlich im Bike und im MB-Magazin ziemlich z´rissen (wie fast alle Nachrüstbeläge :D )

Ich geb auch nix drauf und kann für Hayes die Swisstop sehr empfehlen; in Verbindung mit einer 200er-Scheibe PFUI is des a Anker :D

krull
07-09-2005, 21:59
ich kann nur sagen dass sie bei meiner Hope M4 WESENTLICH besser funktionieren als die Originalen, und das auch bei Abfahrten mit 1500hm DAUERbremsen in steilem Gelände (wie letztes WE). Beim ersten extremen Erhitzen faden sie 1mal weg - des woars. Dannach haltens. Das Phänomen dürften aber mehrere organische Beläge aufweisen.

@m0le: Antw.mail kann manchmal dauern. Wenns morgen noch nicht da ist schreib mir eine pm und ich piecks ihn bissl...

monsterTv8
07-09-2005, 22:01
@mole

ruf den h.g. zeillinger an, geht schneller als mailen, er gibt dir auch gerne auskunft, nr. steht eh auf der seite!

grüsse :wink:

NoStyle
07-09-2005, 22:02
AAAAAAAAAAAAAaber: Die A2Z habens kürzlich im Bike und im MB-Magazin ziemlich z´rissen (wie fast alle Nachrüstbeläge :D )

mhm - sollt mich das bei MBM jetzt wundern??

NoStyle
07-09-2005, 22:04
@m0le: Antw.mail kann manchmal dauern. Wenns morgen noch nicht da ist schreib mir eine pm und ich piecks ihn bissl...

ich muss ma am freitag was abholen, wenns bis dahin noch nix zrück kommen is kann ich ihn

a) - unproduktiver, aber naja - halt schimpfen
b) den kollegen der beläge braucht einfach mitnehmen... wer war denn das nochamal??

Komote
07-09-2005, 22:05
ich werd bald über die beläge für eine 525 berichten .... von den originalbelägen fehlt seit letztem Woende schon wieder recht viel :eek: ( nur 2 ausfahrten -eine extreme mit ~1500hm und eine mit viel bremsen, weil die vor mir so langsam waren http://nyx.at/bikeboard/Board/images/smilies/tongue.gif )

krull
07-09-2005, 22:07
@roman: wir haben nur rücksicht auf dich bzw. dein Radl genommen damit ihr heil den Berg runterkommts - ich weiß, hat net geklappt :devil: :D

@nostyle: Ich seh ihn wahrscheinlich eh auch am Fr (@mole: der pitchshifter übrigens auch, der könnte dir die Beläge mitnehmen)

carver
07-09-2005, 22:08
Ich kenne die A2Z-Beläge nicht, und ich will mir hier auch kein Urtiel anmaßen; ich nehme an, daß da Krull die Dinger sicher scho probiert hat und weiß, was er sagt.

AAAAAAAAAAAAAaber: Die A2Z habens kürzlich im Bike und im MB-Magazin ziemlich z´rissen (wie fast alle Nachrüstbeläge :D )

Ich geb auch nix drauf und kann für Hayes die Swisstop sehr empfehlen; in Verbindung mit einer 200er-Scheibe PFUI is des a Anker :D

Wo gibts die Swisstop?

NoWin
07-09-2005, 22:20
Wo gibts die Swisstop?
Ich hab welche beim Donau Fritzi gekauft, gehen auf einer Hayes HFX9 ein wenig besser als die originalen ;)

@ NoStyle
Kannst mir die A2Z Beläge für die Hayes ev. mitnehmen von besserbiken, würde sie dir am Sonntag bezahlen :confused:

pazi
07-09-2005, 22:47
Vergesst die Belege!
..denn: "wer bremst, verliert!"

OLLi
07-09-2005, 22:53
@mole: der pitchshifter könnte dir die Beläge mitnehmenNa, der verzogene Junge hat meinen Namen und Alzheimer in einem Satz verwendet, deshalb werde ich rein zufällig drauf vergessen.
http://www.koflair.at/smly/hau2.gif ... you get what you deserve :D.

Siegfried
08-09-2005, 08:14
@Carver
Ich habs beim Matthias bestellt, aber, sofern nicht lagernd, kanns dir jede bessere Bikegeschäft bestellen.

Preislich sind die bei 17 oder 18 Euro, glaub ich; aber ich hab den Preis nicht genau im Kopf.

m0le
08-09-2005, 15:56
Na, der verzogene Junge hat meinen Namen und Alzheimer in einem Satz verwendet, deshalb werde ich rein zufällig drauf vergessen.
http://www.koflair.at/smly/hau2.gif ... you get what you deserve :D.
Nimms net so persönlich :D Wollte ja nur das er ne ruh gibt und du dir Zeit lassen kannst ;) Du hast ja uch andere Dinge zu tun, als ne Bremse zu fotographieren. :)

edit:

btw hab ne Antwort bekommen! Kann ich eigendlich einfach so hinfahren und sie hollen oder brauch ich nen Voranmeldung? :)

krull
08-09-2005, 17:30
beprich das vorher mit ihm!
Aber wahrscheinlich seh ich ihn wie gesagt morgen, da könnt i dir die Beläge mitnehmen.

Matthias
08-09-2005, 18:17
Bin ja selbst ständig am Bremsbelagherumprobieren, kann aus der Sicht von den Magura Louise Belägen folgendes sagen (im Überblick kurz):

An die Magura Performance Beläge kommt eigentlich nix ran (von denen, die ich bis dato getestet habe - siehe unten), ausser vielleicht die Tr!ckstuff Performace RS (also der Rennbelag), der ist aber genauso schnell wieder weg.:o Dafür sind sie extrem Fadingstabil, Tr!ckstuff gibt eine Betriebstemperatur von >350°C an.
Die gelben A2Z sind recht gut, die grünen zum Kübeln. Bremsen einfach schlecht, so, als wenn immer etwas Öl auf der Scheibe wäre.:mad: Die gelben dafür taugen recht gut.
Aztec sind mir am ersten DH in Stattegg/Leberstraße verglüht. Einmal runterfahren, den Belag hat's zu 2/3 weggeheizt gehabt. Habe sowas noch nie gesehen, war sprachlos.:eek: Eine Rauchschwade und weg waren's.
Die HPC-Mischung von Fibrax ist eine Spur schlechter, als die Performance, jedoch mit den Endurance vergleichbar von der Haltbarkeit, Bremsperformance würde ich als etwas besser einstufen. Mittelding: Performance/Endurance von Magura.
Tr!ckstuff Performance R - recht guter Allroundbelag, würde ich im Mittelfeld aller Beläge einordnen.

krull
08-09-2005, 18:28
A2Z gelb, grün?! Hör ich zum ersten mal, ich hab blaue...

m0le
08-09-2005, 20:32
beprich das vorher mit ihm!
Aber wahrscheinlich seh ich ihn wie gesagt morgen, da könnt i dir die Beläge mitnehmen.
->PM