PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fotodokumentation eines Hausbaus



fozziebear
27-03-2006, 11:18
Hallo Leute,

ich möchte gerne eine Fotodokumentation unseres Hausbaus machen.
Sprich, eine Kamera, die alle 30 Minuten ein Foto macht.
Wie löse ich sowas am besten?
Gibts DigiCams die alle 30 min automatisch ein Bild machen?

Danke?

PS: Sie muss nicht draussen stehen, ich könnt sie beim Nachbarn hintern Fenster platzieren.

Magier
27-03-2006, 11:21
Brauchst auf jeden Fall eine, die auch tlw. ärgere Bedingungen draußen problemlos mitmacht. Und dann mußt hoffen, daß sie dir niemand vom Pfahl runter klaut.... :)

Boschl
27-03-2006, 11:27
... besten Du sagst dem Nochborn er soll alle 30 Minuten ein Foto machen ..... :D

Die Frage ist nur ob die Polen dann so eine Freude haben wenns alle 30 Minuten fotografiert werden .... :D :devil:

fozziebear
27-03-2006, 11:36
Warat´n Rumänen fotogener? :D

Boschl
27-03-2006, 11:38
Warat´n Rumänen fotogener? :D

Jo die lochn mehr bei der Orbeit ... :D

fozziebear
27-03-2006, 11:40
Des haast nur, das ned gnua Hockn hom ...

Siegi
27-03-2006, 11:44
mochst alle 30min.a rauchpause und dann druckst aufe aufs knäpfl :D :sm:

bigair
27-03-2006, 11:46
stell a digitalcamera hin, kauf da a servo und an pic, und programmiers so, das das servo alle 30mins aufn auslöser drückt :D

fozziebear
27-03-2006, 12:13
Ich bin nicht immer auf der Buastelle, deshalb die Automatik.
Es soll eine technisch möglichst einfache Lösung sein.

scotty
27-03-2006, 12:15
ein kollege von mir hat ein ziegel-massiv haus bauen lassen und der baumeister hat ihm zwecks der überwachung ein CAM aufgestellt, des woar echt lustig zu sehen wie das baby wächst

fixedG
27-03-2006, 13:55
also bei meinem haus hats gereicht, alle paar tage ein photo zu machen - das war manuell schon zu bewerkstelligen.
viel spass beim bauen !!!
lg

Schipfi
27-03-2006, 14:07
das topmodell der nikkon slrs hat einen automatischen auslöser....

das weiß ich von einem fotografen.... weil ihm ist es zu schade zu Silvester die Kamera mit in die Stadt zu nehmen, deswegen stellt er sich am balkon oder an einem fenster auf, stellt sie ein und lässt sie ab a bisserl vor mitternacht automatisch fotografieren... so lange bis die speicherkarte voll ist... :)

offbeat
27-03-2006, 15:00
Also meine Kamera kann das auch...

Nennt sich " Intervalltimer". Da kann ich einstellen, wie groß die Abstände zwischen den einzelnen Fotos sein sollen.
Man kann aber nur 100 Fotos in einer Serie machen. (Danach müsste man wieder neu einstellen)

Kamera is übrigens die Canon Powershot G6.

der.bub
27-03-2006, 16:28
die hier kanns! (http://www.geizhals.at/a119346.html)

hab diese hier daheim stehen. funkt ganz gut solangs hell ist! aber im finstern war die alte sony vieeeeeeel besser



edit: externes ladegerät brauchst auch dazu...
aber stell dir einfach eine webcam hin.

Heretic
27-03-2006, 18:00
Die HTL in MD hat ein ähnliches Problem recht einfach gelöst, die haben einen Brückenbau festhalten sollen. Die haben eine alte Kiste (=PC) hingestellt, mit WebCam, und halt automatisch ein Foto schießen lassen, per automatisiertem Task. Das wurde dann übers Internet (ISDN Anschluss hatte das Ding) versendet...

mfg, Heretic

Lacky
27-03-2006, 20:16
beim pfu...en gefilmt oder fotografiert zu werden is nicht fördernd für die moral vom mister swarovski kristallprinzen im parlament...

der.bub
27-03-2006, 20:23
eigentlicht reichts bei den meisten sachen eh wennst 10 fotos am tag machst...

MalcolmX
27-03-2006, 21:05
mit einer normalen 30€ webcam sollte das eigentlich schon zu machen sein...

slapmag
28-03-2006, 07:44
Die HTL in MD hat ein ähnliches Problem recht einfach gelöst, die haben einen Brückenbau festhalten sollen. Die haben eine alte Kiste (=PC) hingestellt, mit WebCam, und halt automatisch ein Foto schießen lassen, per automatisiertem Task. Das wurde dann übers Internet (ISDN Anschluss hatte das Ding) versendet...

mfg, Heretic
Hat er sicher alles auf da Baustelle... :rolleyes:

fozziebear
30-03-2006, 08:36
Ich war schon froh wie dann endlich Strom und Wasser da war .. ;-)

Rossl
30-03-2006, 10:42
Also folgender Vorschlag:

Mobotix Netzwerkkamera. Du kannst einstellen wann ein Bild auf einen ftp-Server gespeichert werden soll. Also ein PC mit einem kleinen ftp-Server und eine solche Kamera mit Auflösung 1280x960 kann diese Bilder speichern.

Beispielkamera: http://193.134.2.120

und wennst unten auf Menu drückst User: mobotix Passwort: kunde

Da kannst dann spielen mit den Einstellungen!

Bitte gerne fragen bei weiteren Fragen!