PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Naktia Team Edition



newuser
18-06-2006, 23:55
hallo alle zema!

also ich bin auf der suche nach einem neuen bike und hab da eines ins auge gefasst. hab es ja auch schon in einem anderen tread gepostet. da muss es allerdings etwas untergegangen sein! :D
darum bin ich jetzt so frech und eröffne einfach einen neuen. :p

einsatzgebiet für das bike: leichte bis mittelschwere bike-/wandertouren
kurze beschreibung meines body :rolleyes: : 185cm groß. 75kg schwer


...das bike:


Naktia Team Edition

RAHMEN:
U6-Alu Superlight Powertubing Butted Square-Ovalized mit Gusset, Integrated Headset, Muscle Stays, Ausfallende rechts tauschbar, links für Disc Brake

RAHMENHÖHEN:
43, 48, 53 cm

GABEL:
Manitou R-Seven Super mit TPC Lockout vom Lenker, Federweg 100 mm
-> wird zu 90 Prozent durch die Rock Shox Reba ersetzt

GETRIEBE:
Shimano Deore XT 44/32/22 Z., Hollowtech II Kurbel mit integriertem Innenlager

SCHALTUNG: Shimano Deore XTR 27-Gang m. XT Dual Control Schalthebeln
-> Dual Control wird durch die Rapidfire ersetzt

BREMSEN:
Shimano Deore XT V-Brake
-> wird durch die 180mm Scheibenbremse ersetzt

NABEN:
vorne & hinten Shimano Deore XT schwarz

FELGEN:
Alex DH 19 Hohlkammerfelge m. Ösen schwarz annodisiert mit CNC Flanke, 32 Loch

SPEICHEN:
Innox 1.8mm

REIFEN:
Ritchey Innovader 26 x 2.1

STEUERESTZ:
Ritchey Logic Zero Comp, Integrated Prees Fit

LENKER:
Ritchey Pro Straight OS 31.8

PEDALE:
Wellgo WAM 919 Clipless Pedal SPD System

SATTEL:
Velo VL1101Rennsattel mit Titan Streben

SATTELSTÜTZE:
Ritchey OE Seatpost, OS 350mm lang

VORBAU:
Ritchey Pro V2 3D geschmiedet OS, Länge: 100/43cm, 110/48cm, 120/53cm


...der Preis: ca. 1800-1900 Euro!


Link: www.nakita.at


...was haltet ihr davon?

...an schöna!

lg newuser

NoStyle
19-06-2006, 07:13
morgän! :)

ich glaub für das geld wirst bei anderen herstellern mehr bike bekommen; wenn du wirklich mittelschwere touren fahren willst solltest du vielleicht über folgende teile nachdenken:

gabel - kein leichtbauklump - marzocchi wär ein tipp;
LRS - der auf dem nakita ist nicht besonders...
discs - es gibt viele gute gründe für discs, die ich jetzt in aller früh nicht aufschreiben mag :p

lg

newuser
19-06-2006, 21:54
servus NoStyle! :wink:

...dein beitrag irritiert mich jetzt ein wenig! :f:

also, ich halte bzw. bewege mich im hobbybereich. freizeitaktivität und absolut weit weg vom profi- oder rennbereich! die wegstrecken die ich befahre sind asphaltierte strassen, befestigte forstwege, laub und moos bewachsene rad und wanderwege, leichter schotter, kleines geröll, ab und an auch mal beim überqueren von wasserläufen/lawinenkegeln schlamm.
vermieden werden eigentlich solche wege wo sich grober schotter und geröll befinden. extreme steigungen und gefälle mit größerem geröll und so rollsplitt werden auch vermieden. wurzelige, glitschige, spurverweisende, schwer kontrollierbare wegstrecken werden eigentlich auch gemieden. absteigen und stoßen oder sogar schultern ist angesagt!
extreme downhill abfahrten mache ich nicht mehr mit. schlechte erfahrung mit einem 65km/h-sturz auf asphaltierter strasse!
im großen und ganzen dient das bike dazu um mich an eine wanderstrecke heranzuführen, längere wanderstrecken zu überbrücken und mich wieder nach hause zu bringen! :)
reine bike-touren die ich mache, sind so touren im bereich von 30-40km, ca. 1200-1500 hm, 3-4 stunden. dann bin ich aber am limit! :k:

die rock shox reba team ein leichtbauklump? :confused:

was heißt LRS? was ist damit gemeint bzw. was ist an dem „ding“ schlecht? -> alternativen? :confused:

...discs - es gibt viele gute gründe für discs, die ich jetzt in aller früh nicht aufschreiben mag...
hast du bemerkt das ich vorhabe die v-break durch eine 180er scheibenbremse auszutauschen??? :wink: ;)


nochmals zum bike...
was haltest eigentlich vom rahmen? hast damit erfahrungen?
mir wäre auch wichtig zu wissen ob der steuersatz ok ist oder verbesserungen/ausstauchaktionen nötig wären? -> alternativen?
felgen, speichen, reifen sind die ok?


so jetzt hab ich glaube wieder mal genug geschrieben! ;)

für weitere tipps wäre ich sehr dankbar!

lg newuser

grmpfx
19-06-2006, 23:02
mit LRS ist der Laufradsatz gemeint!

Was kostet dich das Ding?

FloImSchnee
19-06-2006, 23:34
was kostet dich das Ding?
Steht ja eh oben...

Reba ist übrigens kein Leichtbauklump, zwar net schwer, aber ausreichend steif u. robust... (was man so hört)

Um weniger Geld mehr: ein schönes u. leichtes Nox Eclipse (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/7215.html)
(würde allerdings andere Reifen wählen)

Oder ein Ghost (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/5808.html) .

grmpfx
20-06-2006, 01:29
Steht ja eh oben...

Reba ist übrigens kein Leichtbauklump, zwar net schwer, aber ausreichend steif u. robust... (was man so hört)

Um weniger Geld mehr: ein schönes u. leichtes Nox Eclipse (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/7215.html)
(würde allerdings andere Reifen wählen)

Oder ein Ghost (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/5808.html) .

Sorry, das hab ich wohl überlesen! Ist der Preis mit den Änderungen?

schwarzerRitter
20-06-2006, 06:54
Wenn du Discs verbauen willst (von den LX halt ich nicht viel, in der Preisklasse würd ich Juicy 5 verbauen) brauchst du auch einen anderen Laufradsatz.

Kaufst du das Bike und die Teile einzelnd die du dann tauscht oder baut dir dein Händler das Bike so zusammen wie du es haben willst??

Abgesehn davon, dass mir das Bike optisch überhaupt nicht gefällt, würd ich mich auch um ein anderes umsehen.

SuperMario71
20-06-2006, 07:32
hmmm .. naja die Farbe ist Geschmackssache ....

laut HP hat das Team Edition eine Manitou R7 ... und so wie ich das verstanden haben willst du die sowieso schon gegen ein RS Reba austauschen ... ich würde Dir sogar zu einer Revelation raten .. die ist etwas steifer und besser geeignet für 180er discs.

Was den LRS betrifft : XT ist sicher nicht schlecht, aber ich bin draufgekommen, daß es von anderen Herstellern billigere, leichtere und bessere gibt ... bei Shimano zahlst inzwischen auch schon den Namen.

Und außerdem muß ich meinen Vorschreibern recht geben : bei anderen Herstellern bekommst für weniger Geld mehr Bike. Zu dieser Erkenntnis bin ich erst nach dem "Fehl"-Kauf von 2 Bikes gelangt!!!

LG
Mario

Destructer
20-06-2006, 07:42
Hier wäre noch ein Rad das dich vl. interesieren könnte. Da ist alles vom feinsten. Deine RS Reba hast auch+Discs und die Welt ist in Ordnung da es mit deiner Wunschausstattung das kostet würde was das Nakita normal kostet.

MalcolmX
20-06-2006, 08:51
Was den LRS betrifft : XT ist sicher nicht schlecht, aber ich bin draufgekommen, daß es von anderen Herstellern billigere, leichtere und bessere gibt ... bei Shimano zahlst inzwischen auch schon den Namen.
billigere naben als xt gibts kaum, ausser deore hald... ;)

riffer
20-06-2006, 09:37
Das Ghost und das Nox von dem Link schauen wirklich super aus... *gustokrieg*

chriz
20-06-2006, 12:55
um das gleiche geld bekommst ein specialized (http://www.specialized.com/bc/SBCBkModel.jsp?spid=13547).

ausgereiftes top mountainbike zum fairen preis

newuser
21-06-2006, 00:21
sali! ...ich bin es wieder!

also teils tipps von euch sind sehr hilfsreich! danke!
andere wiederum verwirren mich immer noch mehr! :confused:
...aber jetzt weiß ich wenigstens warum dieses forum so viele einträge hat! ;) *sarkastischerschwarzerhumor*



also um mal das thema „preis“ zu klären!

normalpreis nakita team edition
€ 1899,-

herabgesetzter preis
€ 1499,-

preis nach modifikation (rs reba team, scheibenbremse shimano xt 180/180, naben xt für scheibe, rapitfire xt, geometrieanpassung durch händler, alle anfallenden änderungsarbeiten werden vom händler übernommen,...)
€ 1800-1900,- -> ok, sagen wir einfach € 1900,-

preisnachlass durch rückgabe des alten bikes (ebenfalls ein nakita! wenn ich mein altes nakita einem cube, ghost, ...oder wie auch immer-händler andrehen will dann wird er mir wohl bloß den stinkefinger zeigen! aber was will ich mit 2 rädern? ...vor allem wenn ich das alte bike los werden will (traue mich ja nur noch damit zu arbeit zu fahren ;) ) )
minus € 500,-

preis unterm strich! ...also preis für das neue bike
€ 1400,-


...noch fragen? ;)



@ supermario71

ja die farbe des rahmens ist geschmacksache! :) *nichtbösemeinenerestut*
...aber wenn mal 3cm dreck drauf hängen, dann sind e alle mausgrau! :) ...wie die f..... im dunkeln! *grins*

die reba verträgt keine 180 scheibe? wie krass macht sich das bemerkbar? auswirkungen?



@ destructor

welches bike meintest du? :confused:



@ chriz

ein import-bike? oder hab ich da jetzt etwas falsch verstanden!?



@ grmfx

mit lrs sind die naben gemeint! oder bin ich jetzt ganz blöde? :confused:



so das waren jetzt glaube ich wieder mal genug fragen vom biker-lehrling! :)

so lasst es krachen mit eueren antworten! :)


...an schöna!

lg newuser

der.bub
21-06-2006, 08:28
@ chriz

ein import-bike? oder hab ich da jetzt etwas falsch verstanden!?



was meinst damit??? wennst meinst das es nicht aus Österreich ist dann ja.

aber schweißt nakita selbst?? :confused: schaut laut HP nicht so aus...

chriz
21-06-2006, 10:29
preis unterm strich! ...also preis für das neue bike
€ 1400,-


...noch fragen? ;)


wenns dir gefällt und der preis dir passt spricht nix gegen das nakita.





@ chriz

ein import-bike? oder hab ich da jetzt etwas falsch verstanden!?





wennst auf patriotisch machst musst eh ein nakita,simplon,ktm,kraftstoff usw. nehmen.
meiner meinung nach kann das nakita dem speci nicht das wasser reichen.
da kaufe ich mit vorher eher noch ein simplon,kraftstoff oder ktm.
meine meinung halt.

Destructer
21-06-2006, 13:10
Hab vergessen den Link anzugeben aber das wäre jetzt auch schon egal weil du um 1400€ nie und nimmer wo anders so ein ausgestattetes Bike bekommst.

MalcolmX
21-06-2006, 14:32
der bikair fahrt die reba mit louise fr und 200mm scheibe.
und wenns den aushält, dann dich auch... :devil:

FloImSchnee
21-06-2006, 14:34
weil du um 1400€ nie und nimmer wo anders so ein ausgestattetes Bike bekommst.
Naja, das stimmt aber auch nicht...
Canyon GrandCanyon Comp (http://www.canyon.com/mountainbikes/ausstattung.html?b=54#ausstattung)
Radon (http://www.bike-discount.de/www/navfram.asp?uin=1976547292&nav=Mehrinfo&ArtikelID=11425&Kategorie2=49&Hersteller=52&Kategorie1=1)
Cube (http://www.bike-discount.de/www/navfram.asp?uin=1976547292&nav=Mehrinfo&ArtikelID=10965&Kategorie2=49&Hersteller=41&Kategorie1=1)

Destructer
21-06-2006, 20:19
Diese Bikes gibts aber nicht bei einem Händler in seiner nähe und Canyon und Radon sind sowieso Versandbikes und haben keine XTR.

newuser
21-06-2006, 22:15
servus!

up’s, irgendwie habe ich das gefühl als ob ich mit meinem letzten beitrag ein paar herren fast auf den slips getreten bin! war nicht meine absicht. bin ja e allen dankbar für ihre tipps und anregungen! :toll:

@ vaval + chriz

mein fehler! hab die specialized-hp falsch aufgenommen. war der meinung die bikes werden in uk hergestellt und dann direkt, ohne ansässigen händler, an den kunden ausgeliefert. ...wie bei einem online-shop! keine ahnung wie ich auf solch einen quatsch gekommen bin! :confused: ...war wohl schon ein wenig zu spät! :du: :zzzz: vielleicht lag es auch an der 1stunden regentour die ich gerade hinter mir hatte. -> wasser im kopf! :)

jo der rahmen ist sicher geschmacksache. ich find ihn eigentlich gar nicht so übel! -> in natur, und nicht auf dem foto, schaut er etwas anders aus! optisch gesehen ist der bei mir eigentlich e eher nebensache... auf die anbauteile kommt es mir an. ok, mechanisch muss der rahmen natürlich total passen! ...aber genug jetzt!

patriotisch? nee, ist mir eigentlich „egal“ was für eine marke das bike ist. mein altes ist ein nakita und würde dafür halt noch kohle retour bekommen.


@ destructor

interessiert hätte mich es zwar schon aber las es einfach mit dem link! hab e schon so viele bikes angesehen das ich mich schon fast wieder dazu entscheide zu fuß zu gehen! ;)


@ malcomx

grob gesagt, kein problem! :) in diesem falle würden auch noch 203 dics gehen!? ;)



so das war es vorerst wieder! werde wohl nochmals ein paar infos bei händlern einholen! :sm:

...an schöna! :wink:

...und danke!

lg newuser

Blackburger
22-06-2006, 14:49
auf den slips getreten

Wie jetzt? Meinst auf die Slips getreten, oder auf den Schlips getreten?

;) Net Böse sein...

bigair
22-06-2006, 15:10
der bikair fahrt die reba mit louise fr und 200mm scheibe.
und wenns den aushält, dann dich auch... :devil:

für dich immer noch biGair :D

jo reba und 203er disk und lousie fr....das rockt :bounce:

riffer
22-06-2006, 16:09
Hi nochmal!

Also mit dem Stumpjumper und auch mit den anderen hättest halt Räder mit Disc, das Nakita geht sich um den Preis (also jetzt die 1400) auch locker aus aufzurüsten mit einem guten Laufradsatz plus Disc. Sehe ich kein Problem, daß das ganze dann auch ebenbürtig ist.

Ist aber dann sicher nicht weniger Geld, und du mußtest schon wieder einiges organisieren. Wenn du dein altes echt nimmer willst, kannst es auch über ebay oder Bikebörse im Board oder so zu etwas Kohle machen.

Ob 500,- rauskommen, weiß ich nicht, aber es sollte insgesamt auf eetwa das Gleiche kommen: Daß du ein gutes Hardtail mit Disc hast, das keine Schwächen hat und dir gut paßt....

Hast schon was getestet?