PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein Gaul is zu schwer



Der Flachländer
27-05-2003, 21:11
Hi!

Ich habe mir im vorjahr ein KTM Ultra cross gekauft. € 800,-- Jetzt fällt mir auf, dass es doch sehr schwer sein dürfte. Hab mich gemeinsam abgewogen, ca. 16 kg!!!!! Kennt jemand dieses Rad? Ist es der Rahmen, oder die Gabel. Also um ev. Dummheiten vorzugreifen: gewaschen hab ich es schon! :s: Vielleicht werd ich es mit Gasballons erleichtern :D

mikel
27-05-2003, 21:59
hoi, wieg doch mal deine laufräder ab....da dürfte einiges im argen sein...aber gleich so viel? bist du sicher mit dem gewicht? hatte mal ein Ultra Sport und das hat nur 12kg ghabt....(nach ein paar kleineren kosmetischen veränderungen...;-))

yellow
27-05-2003, 22:17
Original geschrieben von Der Flachländer
Hab mich gemeinsam abgewogen, ca. 16 kg!!!!! Mann, mit ca. 4 Kg hast aber böses Untergewicht.

Der Flachländer
28-05-2003, 00:33
Original geschrieben von yellow
Mann, mit ca. 4 Kg hast aber böses Untergewicht.

Du bist aber ein ganz ein Lustiger, was! :du: :jump: :bump:

aflicht
28-05-2003, 00:40
Original geschrieben von Der Flachländer
Du bist aber ein ganz ein Lustiger, was! :du: :jump: :bump: a aufglegta elfer muass vawertet werdn :D

tschakaa
28-05-2003, 01:43
Vielleicht werd ich es mit Gasballons erleichtern
Hast du schon versucht den Rahmen mit Helium zu füllen? Bei 16 kg Kampfgewicht macht des sicha an ordentlichen Unterschied! :D

NoWin
28-05-2003, 07:58
Wennst die Ausstattung reinschreibst, wirds leichter zum Antworten ;)

Kallahan
28-05-2003, 08:24
Hei Flachländer!
Kenne das radl von meinem neffen, nur hat der scheibenbremsen(Magura ),hauptsächlich kommt das Mehrgewicht meiner Meinung nach von Laufräder,Federgabel,Kurbel und auch die Bremsen.
Eventuel auch die Anbauteile(Sattelstütze,Lenker...).

NoWin
28-05-2003, 08:31
Original geschrieben von Kallahan
Hei Flachländer!
Kenne das radl von meinem neffen, nur hat der scheibenbremsen(Magura ),hauptsächlich kommt das Mehrgewicht meiner Meinung nach von Laufräder,Federgabel,Kurbel und auch die Bremsen.
Eventuel auch die Anbauteile(Sattelstütze,Lenker...).
Dann bleibt ja eh nur mehr der Rahmen über :D :D

Kallahan
28-05-2003, 08:35
Hmmmm. :D
Hast recht nowin,wenn Ich mir meinen Beitrag jetzt anschau.....

Potschnflicker
28-05-2003, 08:41
Original geschrieben von Kallahan
Hmmmm. :D
Hast recht nowin,wenn Ich mir meinen Beitrag jetzt anschau.....

Na, des paßt schon. Ist der Rahmen noch so leicht, mit den schweren Trümmern wird man das Gewicht net runterbekommen. Also tauschen, der Rahmen kann bleiben..... :D

Roox
28-05-2003, 08:59
kauf da a paar teile aus uli fahl's schmiede oder von extralite und die sache schaut punkto gewicht ganz anders aus ;)

yellow
28-05-2003, 14:49
aber auch in punkto Preis .

wennst Laufräder, Mäntel, Kurbeln, Sattelstütze wechselst, da geht sich ja schon ein gutes Rad drum aus.

Versuchs wirklich mal mit günstigen Laufrädern.
(Vorher abwiegen, Deine + die geplanten, obs einen Sinn macht)

MAG B
28-05-2003, 15:25
Nicht nur bei den Laufrädern, sondern auch bei den Reifen und schläuchen kann man sinnvoll uns günstig sparen. (Schwalbe Extraleicht 135g-Schläuche halten bei mir ganz gut).

Vorsicht bei Alunippel, sind nach meinen Erfahrungen nicht so haltbar wie die Messingnippel und bald einmal abgedreht.

Günstig Gewichtsparen kann man noch bei Bremsen (Avid SD7), Barends (Ritchey WCS), den Ritchey Pro Teilen etc.

Am besten auf weightweenies.starbike.com schauen, mit welchem Finanzaufwand man wieviel sparen kann und will und dann entscheiden, ob es sich wirklich auszahlt, oft ist ein neues Bike billiger, vor Allem, wenn man schrauben lässt.

yellow
28-05-2003, 22:37
also 4 Kg runterreißen ist unmöglich,
bzw. geht sich da sicher ein schönes € 2000,-- Bike aus.
:mad:

markob
29-05-2003, 08:28
Original geschrieben von yellow
also 4 Kg runterreißen ist unmöglich,
bzw. geht sich da sicher ein schönes € 2000,-- Bike aus.
:mad:

Das kann ich nur bestätigen. Ich habe ca. 1.700 Euro in mein Bike investiert, um es ca. 2 kg abzuspecken (Fergabel, Bremsen, Kurbel, Laufräder ...)

CU,

markob