Jump to content
×
Bontrager Neuheiten 2021

Bontrager Neuheiten 2021

15.09.20 06:43 12.603Text: Luke Biketalker/PMFotos: Trek/BontragerNeue Dropper-Posts, Vorbauten, Sättel und Griffe von Bontrager.15.09.20 06:43 12.688

Bontrager Neuheiten 2021

15.09.20 06:43 12.68821 Kommentare Luke Biketalker/PM Trek/BontragerNeue Dropper-Posts, Vorbauten, Sättel und Griffe von Bontrager.15.09.20 06:43 12.688

Treks Hausmesse, die Trek World, war in den vergangenen Jahren stets ein Fixpunkt im Bikeboard-Sommerprogramm. In diesem Jahr ist aber alles anders - so auch die nunmehr digital stattfindende Hausmesse. Dort konnten wir unter anderem bereits einen virtuellen Blick auf die 2021er-Highlights von Bontrager werfen.

Bontrager XR Trail Lock-On Griffe

Im Vorjahr war es der Bat-Cage, nun folgen die XR Trail Lock-On Griffe dem Umwelt-Credo. Trek und somit auch Bontrager haben sich auf die Fahnen geschrieben, ihre ökologischen Fußabdrücke drastisch zu reduzieren: weniger Luftfracht, geänderte Verpackungen und - so wie im Falle der neuen Griffe - neue Materialien.
Gemeinsam mit Plastix, einem Hersteller, der vor allem alte Fischnetze und Seile recycelt, entsteht so ein "grüner" Griffkern. Die Öko-Griffe kommen in drei Varianten mit Durchmessern zwischen 32 und 31 mm sowie zu Preisen von 14,99 bis 34,99 Euro.

Bontrager Line Elite 34.9 Dropper Post

Größerer Durchmesser gleich höhere Lebensdauer - das trifft zumindest auf moderne Dropper Posts und ihre ob der gewachsenen Dimensionen größeren Lager und robusteren Innereien zu. Mehr und mehr Räder, etwa auch das neue Trek Slash, setzten darum auf 34,9 mm Sattelstützen.
Bontragers Line Elite 34.9 Dropper springt auf exakt diesen Zug auf. Die Stütze kommt mit 100, 150, 170 oder 200 mm Hub, der Auszug lässt sich allerdings binnen Minuten durch Kunsstoff-Distanzen in 10-mm-Schritten anpassen.

Der mechanisch angesteuerte Dropper soll rund 20 % weniger Kraftaufwand erfordern, als es noch am Vorgängermodell erforderlich war. Im Preis von 349,99 Euro ist ein Daumen-Trigger mit Matchmaker- und Shimano EV-Kompatibilität inbegriffen.

Bontrager Line Pro 0-Degree Blendr Vorbau

Frische Features für den Vorbau: Bontrager macht seinen neuen Line Pro Blendr zur Kommandozentrale.
Markenkundige mögen es bereits am Kürzel „Blendr“ erkannt haben. Der neue Trail-Vorbau erlaubt die einfache Integration von Zubehör mittels passender Halterungen. Garmin oder etwa Beleuchtung finden so direkt am Vorbau sicheren Sitz.
Der Alu-Vorbau aus 7075 Aluminium ist sowohl zu Treks Knock Block als auch klassischen Steuersätzen und Spacern kompatibel. Verfügbar in 35, 45 und 55 mm Länge zum UVP von 89,99 Euro.

Bontrager Verse Sattel

Bontrager bezeichnet den neuen Sattel Verse als sein vielseitigstes Sattelmodell im Sortiment. Er wird in vier Breiten (135, 145, 155 und 165 mm) angeboten und soll für beide Geschlechter sowohl am MTB als auch auf der Straße funktionieren.
Ein langer Kanal soll den Druck minimieren, besonders lang ausgeführte Streben erlauben einen großen Verstellbereich.

Angeboten wird der Verse in drei Preisklassen. Das Topmodell Verve Pro kommt mit carbonverstärkter Schale und minimaler Polsterung auf 199,99 Euro. Ohne Carbon und mit etwas mehr Polsterung für ein Plus an Komfort kommt der Verse Elite auf 99,99 Euro. Den Einstieg schafft der Verse Comp für 49,99 Euro. Ihm spendiert Bontrager Streben aus Stahl.
Alle drei Modelle sind zu Bontragers Blendr Montage-System kompatibel und nehmen so z.B. die Rücklichter der Flare-Serie auf.


Die Bontrager Beleuchtung ist ja ganz gut (hier gar nicht vorgestellt). Allerdings finde ich die gopro Adapber nirgends online, mit denen man die Lichter unten an Garmin-Halterungen anbringen kann (so zB https://www.trekbikes.com/us/en_US/equipment/bike-accessories/bike-lights/bike-light-accessories/bontrager-blendr-mtb-ion-light-mount/p/22247/)
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Bontrager Beleuchtung ist ja ganz gut (hier gar nicht vorgestellt). Allerdings finde ich die gopro Adapber nirgends online, mit denen man die Lichter unten an Garmin-Halterungen anbringen kann (so zB https://www.trekbikes.com/us/en_US/equipment/bike-accessories/bike-lights/bike-light-accessories/bontrager-blendr-mtb-ion-light-mount/p/22247/)

 

Bei mir schaut das so aus, oder meinst du eine andere Kombi?

IMG_2144.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht super aus und genau das habe ich gemeint. Ist das vom Händler oder online? (Ich habe nämlich den Eindruck, dass die Bontrager Sachen online nicht so einfach zu kriegen sind).

 

Ich habe nichts dagegen einen Händler zu unterstützen, ich mag nur nicht hinfahren...

 

wenn du dort bestellst unbedingt nicht erwähnen dass der tip von mir war

 

https://www.bike24.at/marken/bontrager/kategorie-15

 

Beim Bestellen aufpassen, mitlerweile gibt es für 3 verschiedene Vorbauarten und Modelljahre verschiedene Adapter die zum Verwenschseln ähnlich aussehen aber dann nicht in den Vorbau passen.

 

Die kürzeste und sauberste Version mit dem Flare

1.jpg2.jpg3.jpg

Bearbeitet von 6.8_NoGravel
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht super aus und genau das habe ich gemeint. Ist das vom Händler oder online? (Ich habe nämlich den Eindruck, dass die Bontrager Sachen online nicht so einfach zu kriegen sind).

 

Ich habe nichts dagegen einen Händler zu unterstützen, ich mag nur nicht hinfahren...

 

Vom Händler https://www.cycloholics.at/

 

Der hat mir eben gesagt das entgegen der HP auch die kürzere Halterung passt, nicht wie am Bild vom fixed.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die flare und ion rt lamperln kann man ja mit ant+ bzw. bt ein und ausschalten.

was mir nicht gelingt den standbymodus zu verlassen und die dinger ganz auszuschalten ohne

damit auch die betriebsart, also bt und ant+ verwenden, zu aendern.

weiss wer ob bzw. wie das geht ?

 

 

und das BITS tool hab ich mir gekauft und bin richtig happy damit. 49g und ein richtig hochwertiges 62mm wuzi.

vielleicht verbau ichs noch im lenker. hast das schon wer und kann berichten ?

IMG_20200923_182902.jpg

IMG_20200923_182018.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wenn du dort bestellst unbedingt nicht erwähnen dass der tip von mir war

 

Danke! Ich war nur zu blöd, das dort zu finden, weil das ist eh mein "Haupt-Onlineshop" (ich denke, ich hab's nicht gefunden, weil in der Beschreibung nirgends gopro erwähnt ist und danach habe ich gesucht...)

 

Bei mir sollte dann eigentlich der Teil reichen, um eine ion unten an der Garmin-Halterung zu befestigen (die hat schon die gopro Aufnahme). https://www.bike24.at/p1203393.html

Bearbeitet von klemens
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

Kurzes Jammern / Entschuldigung warum ich hauptsächlich online kaufe: Ich sitze zwischen 9:00 und 19:00 in der Hacke und könnte höchstens in der Mittagspause den Weg vom 2. in den 15. antreten (und zurück). Da sind die Öffnungszeiten mit Mittagspause von 12:00-14:00 nicht optimal... Samstag würde theoretisch gehen, aber wären eineinhalb Stunden in der Stadt herumfahren im Vergleich zu einem Klick im Online-Shop (und dann ist der Teil vielleicht nicht lagernd).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Jammern / Entschuldigung warum ich hauptsächlich online kaufe: Ich sitze zwischen 9:00 und 19:00 in der Hacke und könnte höchstens in der Mittagspause den Weg vom 2. in den 15. antreten (und zurück). Da sind die Öffnungszeiten mit Mittagspause von 12:00-14:00 nicht optimal... Samstag würde theoretisch gehen, aber wären eineinhalb Stunden in der Stadt herumfahren im Vergleich zu einem Klick im Online-Shop (und dann ist der Teil vielleicht nicht lagernd).

 

Verstehe ich, kombinier das immer mit Außendienst :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
Bt/ant+ kann man nur ein oder ausschalten. BT eingeschaltet, saugt es im ausgeschalteten Zustand innerhalb von ein paar Tagen die eigene Batterie leer. So ist es leider.

 

Korrektur: Nach 3 Wochen in ausgeschaltetem Zustand, jedoch mit BT in Bereitschaft hat nur 1 Stricherl von 5 gefehlt! Also doch nicht so schlecht!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Monate später...
Bei mir sieht das so aus

 

[ATTACH=CONFIG]214737[/ATTACH]

 

(Dieser Adapter nach unten eingebaut, dann kann man auch gerade und hinauf leuchten mit der Ion Leuchte.)

 

Noch eine Frage dazu: Hält dieser Adapter (bike24 Link), der auch auf deinem Foto zu sehen ist, gut am Lenker? Sieht ja so aus, als würde man ihn nur draufstecken, aber nicht anschrauben?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Noch eine Frage dazu: Hält dieser Adapter (bike24 Link), der auch auf deinem Foto zu sehen ist, gut am Lenker? Sieht ja so aus, als würde man ihn nur draufstecken, aber nicht anschrauben?

 

Der ist geklemmt und gesichert durch den Zusammenbau von Lenker und Vorbau.

Der hält Bombenfest, weil er einmal den Lenker fast umkreist, links und rechts sowie oben und unten ansteht, und vorallem die Nasen (in den Bildern gekennzeichnet) im Vorbau verschwinden. Voraussetzung ist ein Bontrager Blender Vorbau.

 

20210403_184639.jpg 20210403_184938.jpg

 

 

Zur Montage muss man den Lenker abbauen, sonst kann man den Adapter garnicht ordnungsgemäß montieren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zur Desktop-Version