Jump to content
×
Magura MT5 Fabio Wibmer

Magura MT5 Fabio Wibmer

13.08.20 04:30 4.427Text: Luke BiketalkerFotos: MaguraMit der MT5 Fabio Wibmer bekommt der junge österreichische Ausnahmebiker sein erstes Pro-Modell bei Magura.13.08.20 04:30 4.500

Magura MT5 Fabio Wibmer

13.08.20 04:30 4.5001 Kommentare Luke Biketalker MaguraMit der MT5 Fabio Wibmer bekommt der junge österreichische Ausnahmebiker sein erstes Pro-Modell bei Magura.13.08.20 04:30 4.500

Es scheint aktuell gut zu laufen für den jungen Osttiroler Fabio Wibmer. Seine Videos erfreuen sich großer Beliebtheit, sportlich ist ebenso alles auf Schiene, und nach SQlab bekommt der Ausnahme-Biker jetzt auch noch bei Magura sein eigenes Pro-Model. Schon seit Jahren fährt der Youtuber die Bremsen der Schwaben. Die MT5 Fabio Wibmer trägt nun seine ganz persönliche Note.

Hinter der auf 2.000 Sets limitierten Sonderedition steckt die beliebte Vier-Kolben-Bremse Magura MT5. Schwarz und Gold dominieren das Design der ansonsten der Serie entsprechenden Bremse.
Bei den Bremshebeln hatte Fabio die Wahl aus dem vollen Magura Sortiment. Er entschied sich am Ende für die Ergonomie der HC 1 Hebel – mit feiner Modulation, breitem Einstellbereich und definierten Druckpunkt. Das Gewicht soll laut Magura ohne Scheiben bei 250 g liegen.

Die Magura MT5 Fabio Wibmer ist mit ihrer hohen Bremskraft und Standfestigkeit perfekt für Bikeparks, Hometrails und Street Trial. Der UVP der limitierten Bremse liegt bei € 269,90.


Zur Desktop-Version