Jump to content
×
MilKit Hassle'off

MilKit Hassle'off

07.11.22 10:44 775Text: PM, NoManFotos: MilKitDie Tubeless-Spezialisten haben ein neues Ass im Ärmel, das noch 2022 ausgespielt werden soll: Ein leichtes, kompaktes Multifunktions-Tool.07.11.22 10:44 874

MilKit Hassle'off

07.11.22 10:44 8743 Kommentare PM, NoMan MilKitDie Tubeless-Spezialisten haben ein neues Ass im Ärmel, das noch 2022 ausgespielt werden soll: Ein leichtes, kompaktes Multifunktions-Tool.07.11.22 10:44 874

Noch gibt's zum Hassle'off weder einen konkreten Launch-Termin noch detaillierte Informationen. Allerdings erste Bilder und Angaben, welche durchaus vielversprechend klingen:
Zum Lebensretter unterwegs, der es mit allen mechanischen Troubles aufnehmen kann, stilisiert MilKit das smarte Set. Es besteht aus einer Powerbox mit über 20 Funktionen, darunter selbstverständlich auch Plug-Lösungen für Tubeless-Fahrer. Die Qualität der Werkzeuge soll hoch, das Gesamtgewicht des Multifunktionstools jedoch niedrig sein - nur 140 Gramm laut Hersteller.

Ergänzt wird Hassle'off durch flexible Schnittstellen und einen Klettverschluss, welche die Montage individuellen Zubehörs gestattet, beispielsweise einer Pumpe. Zusätzlich gestattet dieser Aufbau die Montage an so gut wie jedem Rahmen.

MilKit verspricht die Markteinführung noch für 2022. Wenn's so weit ist, werden wir euch mit weiteren Informationen zu dem Tubeless-Tool wie dessen Funktionen im Detail, Preis oder Materialien, versorgen.


Zur Desktop-Version