Jump to content
×
Open MTB Gran Canaria 2013

Open MTB Gran Canaria 2013

08.04.13 09:33 10.142Text: PressetextFotos: Sportograf.comSouveräner Sieg von Schweizer Konny Looser (Team Wheeler) und Sarah Bosch aus Bayern beim Etappenrennen.08.04.13 09:33 10.161

Open MTB Gran Canaria 2013

08.04.13 09:33 10.1612 Kommentare Pressetext Sportograf.comSouveräner Sieg von Schweizer Konny Looser (Team Wheeler) und Sarah Bosch aus Bayern beim Etappenrennen.08.04.13 09:33 10.161

Pictures of all participants can be found under: www.sportograf.com

Beim dreitägigen Mountainbike-Rennen zeigte sich das Bikeparadies Gran Canaria in allen Facetten und bestätigte die Bezeichnung "Miniaturkontinent".

Am Donnerstag fand bei brütender Hitze das erste Uphill-Rennen im Fataga-Tal statt. Der Österreicher Mathias Notegger gewann knapp vor seinen Verfolgern Looser und Obwaller - in kurzem Abstand folgten Guido Thaler und Andreas Hartmann.

Freitag Morgen fand sich erstmalig die Mountainbike-Elite Europas im romantischen Städtchen St. Brigida ein und wurde mit großer Begeisterung von den Schulkindern begrüßt. Die Bikefans freuten sich über das persönliche Kennenlernen und konnten gemeinsame Fotos sowie Autogramme sammeln. Der Verkehrs- und Bike-Sicherheitstag wurde mit Begeisterung aufgenommen, und so wurde der Morgen mit einer Hommage an Fabian Wonisch beendet.

Die "Ruta del Vino" stellte sich als knackiger XC-Kurs mit sensationellen Singletrails heraus. Auf 32 km und 1200 hm begeisterte das Inselinnere mit seinen Weinbergen, Obstplantagen und Bergkämmen alle Teilnehmer. Ziel war die "Casa del Vino", wo für alel Biker nicht nur ein Buffet mit lokalen Spezialitäten, sondern auch eine Weinprobe mit 6 verschiedenen kanarischen Weinen vorbereitet worden war.

Mit den Siegen von Konny Looser und Sarah Bosch sowie den starken Leistungen der Verfolger Thaler, Hartmann und Bettina Uhlig wurde ein sportlicher und abwechslungsreicher Tag bekrönt. St. Brigida hatte seine Mission erfüllt, ein etwas anderes, typisches und lebensfrohes Gran Canaria vorzustellen.

Samstag Morgen trafen sich Hobby- und Elitebiker aus ganz Europa Frühjahrsklassiker in Maspalomas ein, um die Saison zu eröffnen. Die Strecke des Marathon Open MTB Gran Canaria mit drei Distanzen bietet für jeden Biker eine Herausforderung und ist berühmt für seine After-Race Pasta & Paella-Party mit kanarischem Lifestyle, Showtime und Chill-Out im Park.

Sieger der Kurzstrecke waren die beiden Kanarios Oliver Medina und Santana Jimenez, ein vielversprechendes Nachwuchstalent bei den Damen. Die Klassik-Distanz mit 65 km und technisch anspruchsvollen Abschnitten gewannen Javier Ramos und Elisabeth Breval. Die Extrem-Distanz wurde zum Schlachtfeld der internationalen Marathonexperten. Aus ganz Europa kamen Biker, um dieses einmalige Erlebnis zu teilen - Hitze, Steine, Kakteen, Singletrails und Verpflegungsstationen, die zur Grillparty umfunktioniert wurden. Hier dominierte Konny Looser über den schottischen Titelverteidiger James Ouchterlony. Mit nur wenig Abstand trafen dann Thaler (5.), Hartmann (7.) und Benedikt Lärch (8.) ein.
Bei den Damen gewann Kerstin Brachtendorf, die mit diesem Sieg nach einem Einsatz als Bikeguide auf Gran Canaria einen krönenden Abschluss feiern konnte.

Die Königsklasse der Gesamtwertung des Bikefestivals, das 3-Tages-Etappenrennen, wurde von der europäischen Elite begeistert aufgenommen. Konny Looser (Wheeler) wurde als strahlender Sieger gekrönt; die anderen Top Five-Podestplätze wurden von Guido Thaler (Rocky Mountain), Andreas Hartmann und Benedikt Lärch (Zwillingscraft) belegt. Sarah Bosch konnte vor Bettina Uhlig die Rennsaison mit einem Sieg eröffnen.

Wieder einmal zeigte sich, dass Gran Canaria ein Must für alle Biker Europas ist und das Bikefestival für jeden Geschmack ein besonderes Erlebnis bietet. Muchas gracias, amigos!

Ergebnisse und Fotos: www.canary-bike.com


Fin

Fin

08.04.13 09:33 10.142

Fin

08.04.13 09:33 2 Kommentare

Zur Desktop-Version