×
Salzkammergut Trophy Streckenbesichtigung 2024

Salzkammergut Trophy Streckenbesichtigung 2024

08.05.24 14:00 452Text: NoMan
Lisi Hager

nicht mehr sehr blond, immer noch blauäugig, schokosüchtiger denn je

Klicke für alle Berichte von NoMan
Fotos: Peter Perstl, Erwin Haiden
Online-Streckenpläne sind gut, Reallife-Eindrücke besser. Am 1. und 2. Juni lädt das Trophy-Team wieder zur Rennvorbereitung nach Bad Goisern. Und übrigens: Nenngeldsprung am 10.5.!08.05.24 14:00 517

Salzkammergut Trophy Streckenbesichtigung 2024

08.05.24 14:00 5171 Kommentare NoMan
Lisi Hager

nicht mehr sehr blond, immer noch blauäugig, schokosüchtiger denn je

Klicke für alle Berichte von NoMan
Peter Perstl, Erwin Haiden
Online-Streckenpläne sind gut, Reallife-Eindrücke besser. Am 1. und 2. Juni lädt das Trophy-Team wieder zur Rennvorbereitung nach Bad Goisern. Und übrigens: Nenngeldsprung am 10.5.!08.05.24 14:00 517

Seit kurzem sind die Streckenpläne für die diesjährige Salzkammergut Trophy am 13./14. Juli online, https://www.salzkammergut-trophy.at/strecken-pid177 die Höhendiagramme kommen Anfang Juni.Wer lieber live und vor Ort erkunden möchte, was bei Europas größtem MTB-Marathon auf ihn oder sie zukommt, ist am ersten Juni-Wochenende mit einem Ausflug nach Bad Goisern gut beraten. Da steigt nämlich einmal mehr die offizielle Streckenbesichtigung zusammen mit den Trophy-Guides!
Das Besondere daran: In Begleitung der Tourenführer dürfen am 1. und 2. Juni auch die sonst nur am Renntag freigegebenen Streckenabschnitte wie der Hallstätter Salzberg oder der Rettenbach-Trail befahren werden.

Am Samstag stehen die F-Strecke (Start 11:00) sowie die letzten 85 km der A- und B-Distanz am Programm (9:30). Diese Tour beinhaltet auch die gesamte C- bzw. die Gravel-Strecke.
Am Sonntag gibt es extra Gruppen für die Strecken D, E (jeweils 9:00) und G (10:00). Und auch die verbliebenen 130 Anfangskilometer der A werden ab 9:00 Uhr angegangen.
Treffpunkt ist der Marktplatz in Bad Goisern, unterwegs gibt’s auf jeder Tour kurze Einkehrmöglichkeiten geben.

  • Mitte Juli wird's ernst!Mitte Juli wird's ernst!
    Mitte Juli wird's ernst!
    Mitte Juli wird's ernst!
  • Schon angemeldet?Schon angemeldet?
    Schon angemeldet?
    Schon angemeldet?

Wer weiters oder alternativ Lust bzw. Bedarf für ein Technik-Training hat: Bereits am Freitagnachmittag, 31.5., steigt eine Einheit mit Andi Polz in der Bikearena Obertraun. Und am Wochenende lässt sich die Anlage selbständig erkunden, Gratis-Tageskarten stehen dafür in begrenztem Ausmaß zur Verfügung.
Die Teilnahme an den von ortskundigen Guides begleiteten Touren und Streckenbesichtigungen sind kostenlos und finden bei jeder Witterung statt. Anmeldungen zur Streckenbesichtigung bis zum 26. Mai per E-mail!

Und apropos Vorbereitung: Sind alle, die auf einer der sieben Distanzen mitfahren wollen, schon angemeldet? Wenn nicht, wär’s schlau, dies schleunigst zu erledigen, denn nur noch bis 10. Mai kann man sich zum ermäßigten Tarif registrieren und zehn Euro sparen!
Hier geht’s zur Anmeldung und allen weiteren Infos: www.trophy.at

  • Salzkammergut Trophy Streckenbesichtigung 2024
  • Teile es!

Online-Streckenpläne sind gut, Reallife-Eindrücke besser. Am 1. und 2. Juni lädt das Trophy-Team wieder zur Rennvorbereitung nach Bad Goisern. Und übrigens: Nenngeldsprung am 10.5.!



BIKEBOARD - hausgemacht seit 2001: Auf Bikeboard gibt’s keine nervenden Pop-Ups, keine lästige Katzenfutter-Werbung, keine im Hintergrund mitlaufenden Tracker; dafür kurze Ladezeiten, ausschließlich relevanten, intern produzierten Content und 100% Privatsphären-Schutz.

 

Wenn ihr uns etwas zurückgeben möchtet:

🗞️ Abonniert und lest den Bikeboard-Newsletter

💬 Diskutiert mit und kommentiert unsere Beiträge

✍️ Registriert euch auf Bikeboard.at

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zur Desktop-Version