PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ron Perkelino



ratiohead
14-02-2004, 13:30
Ich bin der Meinung, dass man dem Ron Perkelino mehr Platz in eurem ( durchaus sehr guten) Magazin einräumen sollte. Er ist derjenige der noch dieses edle Wildsau-feeling versprüht (und sicher auch verspührt), und im Kontext mit den manchmal sehr umfangreichen Technik-Reportagen wäre es vieleicht sinnvoll einen Kontrapunkt zu forcieren, der sich mit philosophisch essentiellen Fragen beschäftigt.

Zap
14-02-2004, 14:13
Ganz untätig ist er ja auch nicht. So manche Berichte über vorwiegend gravitationsreiche Veranstaltungen schreibt er auch.

mikeva
18-02-2004, 21:28
ausserdem hat er zur zeit albträume auf grund seiner rehlein-tapete :D

Tyrolens
19-02-2004, 09:44
Kauft´s euch die Autorevue - da gibt´s genug von "Ron Perkelino" zu lesen.

XC-Racer
19-02-2004, 09:57
Kauft´s euch die Autorevue - da gibt´s genug von "Ron Perkelino" zu lesen.
:confused: :confused: :confused: :confused: :confused:

Tyrolens
19-02-2004, 10:17
Ron Perkelino schreibt auch für die Autorevue. Allerdings unter einen anderen Namen.

pagey
19-02-2004, 10:29
des is auch der grund warum er bei jedem DH rennen mit einem anderen wahnsinns-auto auftaucht.....der traumjob schlechthin !

martind
19-02-2004, 11:16
Original geschrieben von Tyrolens
Ron Perkelino schreibt auch für die Autorevue. Allerdings unter einen anderen Namen.
unter welchen namen schreibt er? ist das der jessner?

pagey
19-02-2004, 11:20
;)

martind
19-02-2004, 11:22
Original geschrieben von pagey
;)
aha ;)
der schaut eh aus wie a wüder hund

Tyrolens
19-02-2004, 11:33
Normalerweise kommt er aber mit einen roten Ford Transit aus den 70ern ;)

martind
23-02-2004, 19:45
ist der ron perkelino aka jessner aka feuerwehrautofahrer eigentlich in diesem forum unterwegs?

mikeva
23-02-2004, 23:50
pffhh.........nö

manitou
25-02-2004, 09:50
warum nicht :mad:
ich dachte, das bb sei für alle mbr-mitarbeiter verpflichtend :mad: ;)

NoMan
25-02-2004, 10:20
ich dachte, das bb sei für alle mbr-mitarbeiter verpflichtend
bei freien mitarbeitern lässt der chef die zügel ein wenig schleifen... ;)

manitou
25-02-2004, 10:36
apropos schefe:

is der a do? :f:

NoFuture
25-02-2004, 11:43
Um mal von der Diskussion über die wahre Identität des Ron Perkelino etwas abzulenken: Der Schefe ist da, aber wenn ich was nicht leiden kann, dann ist es als solcher bezeichnet zu werden ... besser schon so - ein Typ, der zu schlecht ist für echtes Hardcore Riding, aber gut genug im Magazin-Machen, um gemeinsam mit einem Haufen bunter Hunde (die Lisi, der Georg, der Gottl, der Hubert, der Ralf, der Ron und die vielen, vielen anderen, die dann und wann ihren Senf über diesem Blatt ausdrücken, thanx, Leute!) und den Freunden aus der NYX-Partie ... wo war ich stehengeblieben? .... ja genau!, ... um Euch Lesern und Bikeboard-Buddies was rüberzubringen von dem, was wir für die Sache Mountainbiken empfinden und was für Euch wohl um nix anders ist: Biken und Spaß haben, egal auf welchem Bike, egal auf welchem Berg, egal, ob bergauf oder down to hell, am besten aber: gemeinsam mit Freunden, die das genauso spannend empfinden wie du selbst!

In diesem Sinne: Shut up an ride!

Und was den Ron betrifft: Vor sieben Jahren, als dieses Magazin gegründet wurde, hat er sich selbst als Findelkind vor unserer Redaktionstüre ausgesetzt, sprach kein Wort Deutsch, hatte einen gebrochenen Mountainbike-Rahmen um den Hals, plapperte unverständliches Finnisch, machte irgenwie verständlich, er habe Hunger und Durst, und aus lauter Dankbarkeit fürs trockene Brot uns Wasser liefert er uns in schöner Regelmäßigkeit seine absolut finnischen Texte, die sein oben angesprochener Freund W.J. authentisch ins Deutsche übersetzt. So ungefähr wars, und so soll es für Euch da draußen bleiben. Verstanden?

W.R. aka NoFuture

SirDogder
25-02-2004, 13:24
HM - HM... Der Stil ist recht ähnlich.

Ich glaube:

NoFuture = RonPerkolino

Und das Gute dabe ist: Keiner kann mir das Gegenteil beweisen.

:D

Zap
25-02-2004, 13:34
Original geschrieben von Tyrolens
Ron Perkelino schreibt auch für die Autorevue. Allerdings unter einen anderen Namen.

Wird der Auto-test auf der vorletzten MTB-Revue-seite auch von ihm getippselt?:rolleyes:

punkti
26-02-2004, 12:13
also irgendwie zu der dikusion pasend wäre ich ja einmal für ein vorstellen der redakteure!! das ist die mbr oder unter dem motto "wir, die herausgeber"!! so richtig mit porträ und püterl und allem pipapo!

mfg emrich! ;)

NoFuture
26-02-2004, 13:23
Es gibt schon nen Grund, warum wir das nicht machen. Oder glaubst Du ernsthaft, dass wir das wollen – Monate lang wieder von Fanpost, Heirats- und anderen zweifelhaften Anträgen zugeschüttet zu werden? No, thanxxx!!!

Fuxl
26-02-2004, 15:55
oder ist es deswegen weil man um euch dank eurer leibesfülle nicht auf ein normales bild bekommt! *gg* :D

Scherzal! tut mir leid, ich konnts mir einfach nicht verkneifen!

Wenn ich blos rechtschreiben könnt, dann hätt ich mich schon lang bei euch als tester beworben! :rolleyes: :D

punkti
26-02-2004, 16:35
das als tester bewerben hätt ich ja auch schon probiert, aber elider wird das alles gekonnt abgeblockt! :D und das wo mein material meistens nicht sehr lange hält! (außer diese ver**** deore schaltwerk! ist einfach nicht kleinzukriegen! :D )

ich fände es aber wirklich mal interessant wer aller hinter der mbr steht! :)

NoFuture
26-02-2004, 17:19
@botschn

Also, ich glaub' wirklich, Du bist der einzige, den das interessiert. Aber ich hab' nen besseren Vorschlag, als unsere blöden Visagen in der MBR abzubilden: Wir können ja mal nen Bikeboard-Buddies treffen MBR'ler Tag organisieren, mit Start Perchtoldsdorfer Heide. Wir wappeln dann die Parapluie-Strecke rauf, setzen uns zu nem Wirten und füllen uns ab. Na, dann schon mal PROST!

NoFuture

NoMan
26-02-2004, 17:51
setzen uns zu nem Wirten und füllen uns ab.
na, ob das mit dem botschn was werden kann? erfahrungsgemäß haut der nämlich einfach ab, auch wenn sein (und mein) bierglas noch halbvoll is... :devil:

sushi
26-02-2004, 17:55
mein cousin ist auch auto-revue urgestein - dem muss ich auf den grund gehen...

punkti
26-02-2004, 21:43
Original geschrieben von NoMan
na, ob das mit dem botschn was werden kann? erfahrungsgemäß haut der nämlich einfach ab, auch wenn sein (und mein) bierglas noch halbvoll is... :devil:

hey hey hey!! wir vom land müssen halt schaun wie wir wieder heimkommen! wenn ich + brüderchen eine übernachtungsmöglichkeit gehabt hätten bzw ich am nächsten tag nicht schul, dann wären wir aber 100 pro länger geblieben! immerhin waren da viele bekannte gesichter! :)
und ich kenn da auch jemanden der gemeint hat, beim weihnachtsride in whbg ist sie mit von der partie........ :(

@Nofuture

höhrt sich auch nicht schlecht an! mal sehn wann das wetter endlich besser mitspielt (bei uns schneits aber sowas von) und wie ich das dann mit dem heimfahren regeln kann! ;)

soulman
10-03-2004, 09:27
ron perkelino????

is des ned der geniale übersetzer der schriftrollen von qumran vom rätoromanischen ins kisuaheli?
und der verfasser des legendären beiblatts zur einkommensteuerausgleich-gesetznovelle von 1963?
und hat der nicht auch den underground-roman "99 short stories from the randstein of an ottakringer hundsgassl" geschrieben?

ja? der isses?
burschen und mädels, der is afoch kult. kaufts seine o.a. werke und der leseorgasmus is garantiert! :D

Tyrolens
19-03-2004, 10:25
Original geschrieben von sushi
mein cousin ist auch auto-revue urgestein - dem muss ich auf den grund gehen...


Jetzt sag´ bloß, dein Cousin heißt Philipp Waldeck! ;)

Überhaupt scheint Ron Perkelino der Philipp Waldeck der MTB-Revue sein zu wollen. Naja.