PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : hiiiiiillllllllllllllllfffffffffffffffeeeeeeeeeeee



manitou
02-01-2002, 12:24
bitte um sachdienliche hinweise:


bei mir schneibts seit ca. 1 monat jeden tag!!!!

derzeit geht die welt gerade unter!!!


sichten so um 5 - 10 cm sind fast schon übertrieben.


ich habe eine neue trainingsmethode, bzw. sportart erfunden:

schneeschaufling - snowshipping!


jeden tag, sprich j e d e n t a g seit anfang dezember schneeschaufling.


wenn des so weiter geht, lern i no schieforn:D

na, bledsinn, des kaun i eh schon, aber ich werde mir eine möglichkeit überlegen, wie man den schnee verheizen kann.

bitte, bitte, gibt es irgendwo leidensgenossen, die mir mut und trost zusprechen können.

mein glen ord is a scho laa.

und da glenfidddich, special reserve neigt sich auch gen ende.

vom lagavulin garnet zu sprechen, er mag seelig ruhen.

leidensgenossen, meldet euch, wo seid ihr?

was soll ich nur trainieren?

laufen geht nur auf allen vieren, tourengehen fällt flach *g* (welch wortwitz) und walzenfahren fällt mangels walze auch aus.

werde mich dem glenfiddich witmen, der schaut e so traurig drein, na komm her zum papa, brauchst dich nicht fürchten, i bin e do...


ach ja, da war ja noch was
:l:
nein, des wars net.:k:
des ahnet
:U:
das wars, ich wünsch euch allen das, was ihr mir wünschen tuts.

wenn ich mich aus meine schneegwahn rausbuddelt hab, sehma uns wieder beim biken, bis dahin

happy schneeschaufling!:D

Christoph
02-01-2002, 13:13
Beim Heer war ich eigentlich immer froh wenn wir Schnee schaufeln durften :p

realbiker
02-01-2002, 14:18
... bei uns is des Wetter ähnlich an Berg gehen oder so brauchst net denken bei ca. 1,5 m. Schnee auf 1100 m. herunten gehts so halbwegs .... :rolleyes:

Hab vor einer Woche Winterbiken versucht (bei ca. 60 cm Schnee) dann bin ich 2 mal vom Lenker abgestiegen und dann hab ich aufgehört .... !!!:(

Laufen tu ich noch a bissal hat aber mehr den Charakter von Eislaufen weils so rutschig is .... !!!:rolleyes:

Aber is eh gut dass es jetzt soviel geschneit hat, dann schneits ab MO nimmer des wäre besonders wichtig !!!;)
Weil ab MO könnts wieder beruhigt schlafen weil da rück ich ein !!!:p :D

Anningerwarrior
02-01-2002, 14:57
keine sorge lukas, das mitn schneeschaufln dauert eh. zerscht gibts amal ausfassen, 1. vollzähligkeitsappell, vielleicht maskenball :D , irgendwann dann feldwoche, im schnee, yeah. naja, ich wünsch dir auf jeden fall alles gute. ich fürchte jetzt werden wir auch oft auf deinen posts verzichten müssen. machs gut !

Christoph
02-01-2002, 15:02
Original geschrieben von Meigl
vielleicht maskenball :D Da kannst nur hoffen das Du nicht einen Vollkoffer im Zimmer hast der sich seine Schuh nicht selber binden kann:D

Lex
02-01-2002, 15:22
tja war über die feiertage zhaus in flachau mia is eigentlich nix übrigbliem aussa das i am tog snowboardn woa und am obend mit an kollega die tournski auspokt hob und wir die freien verschneiten pisten genutz haben!

anonst is des wetter zur zeit zum biken echt a schaß in wien bleibt ma a nix anderes über ois auf da rolle zu fahren!

oiso gemma hoit solong boardn

cu lex

Mabe
02-01-2002, 16:28
Also in Wien gehts derzeit eh guat zum Biken, besser jedenfalls als letzte Woche (Eiswüste). Heut wollt ich biken gehn, der Win war mir aber ein bissl zuuu stark, aber morgen wirds sicher leiwand:D

Tommi
02-01-2002, 18:18
Ah geh so schlimm kanns das doch mim schnee nicht sein...auch wenns viel davon ist. Bei uns(Wien) ist fast nie etwas und ich hätt immer gerne mehr davon. Man kann zwar radfahren aber es ist einfach schöner wenn viel schnee liegt.

kannst mir nicht ein bissal von dem schnee abgeben??:)

Mfg Tommi

speedy
02-01-2002, 18:20
@ lex

meinst du damit, dass du im finstern mit den tourenski die pisten hinaufgehst? wie lang gehst du da, taugt dir das?? (könnt ich eigentlich auch einmal probieren)

Xcelerate
02-01-2002, 18:23
Ich würd mich freuen über so viel Schnee (naja, vielleicht nicht gerade sooooooo viel...:D )

Bei uns hier gehts noch, Tourengehen uns Schifahren is super, aber laufen kannst dafür vergessen. Auf allen wegen nur Glatteis (weils ja unbedingt auf den gefrohrenen Boden draufregnen muss :mad: )

Aber mehr wie 20 cm Schnee ham wir hier im Tal nicht. Pah, und sowas nennt sich "Wintersportgebiet"!

manitou
02-01-2002, 21:14
also, wer will noch mal, wer hat noch nicht.

die unmengen, ja tonnen an schnee, dies bei uns runterwirft,bleiben ja leider nicht dort liegen, wo sie runterfallen.

wir haben bei uns in puchberg einen sensor eingebaut, vom lieben herrgott da oben, wenn sich eine schneeflocke mehr als 10 cm dem boden genähert hat, dann geht der wind los.

was heisst wind, da müssen die flocken waagrecht daherkommen, sonst is es ja nix.

wenns so weitergeht, wird die breite riess (top-touren-abfahrt am schneeberg) bis in den mai hinein zu fahren sein.

und zum laufen: bei windgeschwindigkeiten bis zu 130 km/h tut man sich halt relativ schwer, im ga1-bereich zu bleiben.:D

man kann sich das halt nicht vorstellen, wenn man in der großen stadt lebt. kommts einfach amal raus und schauts euch das an. wir haben heute für die strecke puchberg-wr. neustadt über eine stunde gebraucht. mit dem auto. normalerweise is des in 20 minuten erledigt.

aber fürs wochenende hat der wetterfrosch absolut perfektes tourenwetter angesagt. kalt und wolkenlos. suppppppaaaa! juchuu - i gfrei mi:D :) :p

Christoph
02-01-2002, 21:19
Original geschrieben von manitou
man kann sich das halt nicht vorstellen, wenn man in der großen stadt lebt. Bin ich froh das es in Wien nie stürmt... es fragt sich dann nur wer in der letzten Nacht die Schäden verursacht hat... naja, vielleicht hat sich wieder mal ein Präsenzdiener mit seinem Panzer verirrt:confused:

Ahja, auf ORF findet sich folgendes:
Ein heftiger Sturm mit Böen bis zu 100 km/h ist am Vormittag über Wien gezogen. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz.Hmmmm... was wohl unangenehmer ist? 130km/h über Überland oder 100km/h zwischen 2 Gemeindebauten??? ;)

Bernd67
02-01-2002, 22:27
Original geschrieben von manitou
also, wer will noch mal, wer hat noch nicht.



vielleicht schafft's das Bikeboard einmal??

manitou
03-01-2002, 10:03
@christoph

die heimtükische verbindung schnee+wind is es, die des ganze so fürchterlich machen.

ich habe mich die letzten 2 tage weder mit dem auto noch zu fuß aus dem haus getraut. man sieht einfach nichts, absolut garnix.

heute habens gemeint, solls a bissl besser werden, na, werma sehn, dawei waaahts no ordentlich.

ich kenne den wind in der großstadt eh, is grauslich und fürchterlich, will i a net habn.

man kann sichs halt net imma aussuchen, odr?


gut, fürs wochenende is geiles tourenwetter angesagt, i geh am berg, wer is dabei?

wahrscheinlich viel schnee beim raufgehen und mindestens a meter pulver fürs runterfahren - geil:l:

und zum abschluß a weizn auf der edelweißhüttn.:D

Lex
03-01-2002, 11:30
genau speedy wia gengan do im dunkeln mit stirnlampe! die ersten 1,5 km is die flutlichtpiste und dann gets ca. 50 - 60 min oda auch länger über die piste rauf is gonz lustig und es is supa zum abfahren da die piste dan frisch präpariert is. und man kann sich auch verschiedene varianten pisten aussuchen!

grüße lex

mikeva
04-01-2002, 17:23
1. wennst gnug geld hast und schen kuscht bringt da da alte schilehrer-mike des foan mit zwa brettln bei.
2. es gibt ka schlechts wetter, nur a schlechte ausrüstung.
3. irc mythos xc is a wahnsinn auf schnee.
4.tu nicht verzweifeln, im märz is sich wieder alles super.

k.o.r.

mike

Tommi
04-01-2002, 18:04
2. es gibt ka schlechts wetter, nur a schlechte ausrüstung.

Stimmt schon aber bei 1 m Schnee gibts dann halt keine gute Ausrüstung mehr. Vielleicht wird dir nicht kalt aber bergauf bergab nur das Rad schieben is vielleicht etwas zach:D

mikeva
04-01-2002, 18:24
wo du recht hast, hast recht.
aber probier doch mal die strasse aus, die is auch bei dir wahrscheinlich geräumt.
is für den grundlagen-ausdauer bereich oft gar nicht so schlecht:D :U:
ausserdem ärgern sich die sommerreifenfahrer wennst locker vorbeibikst:devil:

k.o.r.

mike

theBikeMike
09-01-2002, 09:50
Serv's!!!

Und wennst am Rand von der Straße fahrst, is es bei uns eh wie auf nem Schotterwegerl, soviel hams g'streut.

Und die Trails im Wald kannst schmeissen, alles zugeeist, da bräuchtest Spikes und ich gurk mit abgefahrenen Reifen (fast schon Sliks) herum. Aber eh nur am So, sonst z'haus

CU
theBikeMike

Racy
10-01-2002, 17:44
Na bion i froh das i die Eiserne Hand vor der Haustür hab. Da ist kein Schnee kein Eis und keine Autos oder halt nur selten. Und grad aus kann ich auch am Asphalt fahren weil am Donauradwanderweg kein Schnee und keine Autos sind. Also gehts ma eh gut *gg*.

MfG. Race-Driver:D

theBikeMike
10-01-2002, 19:34
Serv's!!!

Am DRW is nix? Kein Schnee, kein Eis, keine Leute?? Wär ja cool. Kann man auch von Wien bis nach Tulln fahren, weil ab und zu is im Frühling die Überfahrt beim Kraftwerk überschwemmt.

Racy
10-01-2002, 19:38
Na sicher ich bin letzten Sonntag mitm Mabe richtung Tulln gfahrn und die Überfahrt ist wie im Sommer. Nur ohne Leute. Und sonst paast auch alles auf dem Weg. Sind nur ein paar Kieselsteine und ab und zu ein bisschen Eis mit Schnee drüber aber der Weg ist befahrbar.

MfG. Race-Driver:D

theBikeMike
11-01-2002, 12:56
Serv's!!!

Was seids 'n für ein Tempo gefahren??? (km/h und Intensität zB GA1, oder einfach nur so) Wars windig wie sonst auch immer?

Racy
11-01-2002, 15:23
Na wir sind eh gemütlich gfahrn weil der Mabe nach Puls gfahrn ist, so um die 25km/h ca. Und windig wars schon a bisserl aber nur bei der Donau. Dafür hast ja dann beim Heimfahren den Rückenwind.

MfG. Race-Driver:D

theBikeMike
11-01-2002, 19:53
Serv's!!!
Das mitm Rückenwind stimmt, nach Wien zurück hab ich dann immer nen viel höheren Schnitt. Komisch, das der Wind fast immer nur Richtung Wien bläßt. Hat da wer ne Erklärung? (Außer um den Heimweg angenehmer zu machen!)

Tommi
11-01-2002, 20:07
dass ihr immer Glück mim Wind habts. Ich hab auf dem Radweg fast immer Gegenwind. Frags mich nicht warum aber ist so.

Mfg Tommi

Ps: Versuch einer Erklärung warum immer Richtung Wien: Wir haben ja fast immer Westwetterlage und dann blasts halt Richtung Wien.

Racy
11-01-2002, 20:10
Stimmt der Wind bei der Donau ist ka Sch... . Egal welche Jahreszeit ein Wind ist immer. Deswegen fahr ich ja lieber über die Berge, da bist froh wenn ein Wind geht wenns heiss ist.

MfG. Race-Driver:D

theBikeMike
12-01-2002, 09:01
Serv's!!!

Außerdem kühlen die Bäume im Wald auch noch zusätzlich. Daher auch bei 30°C noch ertragbar.