Jump to content
×
Bosch eMTB-Challenge goes Salzkammergut-Trophy

Bosch eMTB-Challenge goes Salzkammergut-Trophy

28.02.18 07:54 2.730Text: Luke Biketalker/PMFotos: BoschDie Bosch eMTB-Challenge geht in ihr zweites Austragungsjahr. Diesmal ist auch die Salzkammergut-Trophy unter den insgesamt fünf europäischen Stationen zu finden.28.02.18 07:54 2.734

Bosch eMTB-Challenge goes Salzkammergut-Trophy

28.02.18 07:54 2.7341 Kommentare Luke Biketalker/PM BoschDie Bosch eMTB-Challenge geht in ihr zweites Austragungsjahr. Diesmal ist auch die Salzkammergut-Trophy unter den insgesamt fünf europäischen Stationen zu finden.28.02.18 07:54 2.734
Detailansicht

Nach einem erfolgreichen Start im Vorjahr wird die Bosch eMTB-Challenge auch 2018 weitergeführt. Gemeinsam mit Trek machen die eBike Events an insgesamt fünf europäischen Locations halt. Dabei richtet sich die Challenge an Biker aller Altersklassen und Fahrniveaus. Der Fokus liegt eher auf dem gemeinsamen Spaß auf den Trails denn auf beinhartem Wettbewerb. Neben den BIKE Festivals Garda Trentino in Riva del Garda (ITA) sowie in Willingen (GER), den Bike Days in Solothurn (SUI) und der 5 Châteaux Bike Challenge in Hohladsbourg (FRA) wird auch die Salzkammergut-Trophy in Bad Goisern (13. - 15. Juli) Teil der Bosch eMTB-Challenge sein.

Am 14. Juli gilt es für die Teilnehmer der eMTB-Challenge 32,5 Kilometer gespickt mit 1.180 Höhenmetern quer durch das malerische Salzkammergut zu bestreiten. Entlang der Strecke wollen insgesamt vier Streckenabschnitte, sogenannte Stages, auf Zeit zu absolviert werden. Zwei steile Anstiege sowie zwei anspruchsvolle Trails ergeben die Wertung. Die Überstellungsetappen können ruhiger bestritten werden. Allerdings muss die Gesamtstrecke innerhalb eines bestimmten Zeitlimits absolviert sowie eine festgelegte Anzahl an Orientierungspunkten entlang der Transfers gefunden werden. Jeder ausgelassene Punkt geht mit einer 10-sekündigen Zeitstrafe einher. Nur mit der richtigen Mischung aus Geschicklichkeit, Ausdauer und damit zusammenhängend smartem Akku-Management kann man sich aufs oberste Podest vorkämpfen. Eine Neuerung ist die Wertungsklasse "Explorer": Diese Starter nehmen ohne Zeitwertung an der eMTB-Challenge teil, dürfen alle Stages umfahren und müssen stattdessen zusätzliche Orientierungspunkte passieren. Trotz unterschiedlicher Leistungslevels sollen so auch Familien, Gruppen oder Firmenteams gemeinsam an der Challenge teilnehmen können. Weitere Informationen unter www.bosch-ebike.com/emtbchallenge sowie www.salzkammergut-trophy.at.


Zur Desktop-Version