PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rennradler versucht`s jetzt mit´n crossen!!



Netzhaut-76
19-11-2011, 18:42
Hallo!

Fahr jetzt schon Ewigkeiten mit`n Renner durch die Landschaft und im Winter bzw. in die Hockn mit dem MTB.

Jetzt hab ich das MTB verkauft und möchte mit einen Crosser zulegen, und wie schon geschrieben damit ich in die Hockn bzw. in der Übergangszeit und Winter fahren kann.

Ich bräuchte da jetzt ein paar Erfahrungsberichte von euch, Hersteller, LRS, Angebote, und vielleicht hat wer einen Crosser zuhause den er loswerden will ;) usw...

Ausstattungstechnisch wird's entweder ne 105 oder Ultegra werden preislich soll mein Budget nicht 1700 Euro überschreiten.

Frage ist nur welcher Hersteller Rahmen bzw. Komplettrad soll es werden.

danke mal für die Tipps :toll:

Grus Alex

rm81
20-11-2011, 07:33
Bei deinem Budget, würde ich zu dem hier greifen:
http://www.stevensbikes.de/2012/index.php?bik_id=151&cou=AT&lang=de_DE

oder zu dem hier:
http://www.focus-bikes.com/de/de/bikes/bikes-2012/category/cyclocross-13/model/mares-ax-10-1.html

und falls es kein Alu sondern Carbon sein soll:
http://www.focus-bikes.com/de/de/bikes/bikes-2012/category/cyclocross-13/model/mares-cx-30-1.html

Bist du bei den beiden Alumodellen weit unter deinem Budget und beim Carbonmodell bist du genau an deiner Grenze (zumindest von LP)!!

fixedG
20-11-2011, 11:17
http://www.ridley-bikes.com/pd/us/en-gb/4/512/cyclocross/x-bow

Gibts auch mit 105er - ist unter deinem budget, und halt ein Ridley - die marke ! wenns um crosser geht !

bartali
21-11-2011, 10:37
Da schliesse ich mich fixedG gleich an. Mit dem X-Bow und einer 105er bist um die 1100.- dabei, bei deinem Budget könnte man sogar das X-Fire andenken...
Und ein Ridley ist ein Ridley.

LemonLipstick
21-11-2011, 11:23
....... sogar das X-Fire andenken......

ja ja ridley X-fire......du sack!

Netzhaut-76
21-11-2011, 12:38
Hab jetzt alles beisammmmen.

Eines der 3 Bikes wird's werden: Alles Neuware!

Trek ion cx mit komplett 105er und Ksyrium Elite LRS um 1300 Euro!!!!!

dann das

Scott CX Team black/red mit komplett 105er und Shimano LRS um 1400 Euro!

oder

Ridley X-ride mit 105er um 1450 Euro oder das X-Fire mit 105er um 1800 Euro, zwar über mein Preislimit!


Grus Alex

tenul
21-11-2011, 13:27
Eines der 3 Bikes wird's werden: Alles Neuware!
Ich würd mir ein Ridley nehmen, wenn es möglich ist das X-Fire!
Im übrigen ist Crossen sowieso das Allerschönste :bounce: :love: :jump:

Moa
21-11-2011, 13:33
den würd ich verkaufen http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?141503-Biete-Protek-Crozzer

Netzhaut-76
21-11-2011, 13:45
den würd ich verkaufen http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?141503-Biete-Protek-Crozzer

Dein Angebot würde sogar passen! Auch die Geodaten passen! Aber eines der 3 Bikes siehe oben wird's werden.

Moa
21-11-2011, 13:47
ja, falls du dir's doch noch überlegst, kannst das Rad jederzeit probefahren. Ansonsten würd ich das Ridley nehmen

ruffl
21-11-2011, 14:40
Wieso 105er? Die funktioniert am Crosser 2 Monate und dann fangen die Probleme an.

Ich würd den X-Ride mit Ultegra um 1600€ nehmen.

Netzhaut-76
21-11-2011, 14:47
Wieso 105er? Die funktioniert am Crosser 2 Monate und dann fangen die Probleme an.

Ich würd den X-Ride mit Ultegra um 1600€ nehmen.

Wieso 105er--> weil ich glaub das es Wurscht is ob 105 oder Ultegra, wenn sie gut eingestellt sind - nicht merken wirst was für eine Schaltung du fährst.

Grus Alex

ruffl
21-11-2011, 15:01
Wieso 105er--> weil ich glaub das es Wurscht is ob 105 oder Ultegra, wenn sie gut eingestellt sind - nicht merken wirst was für eine Schaltung du fährst.

Grus Alex

Das trifft auf der Straße bedingt zu aber im Gelände gibts 1. viel mehr Schaltvorgänge und 2. höheren Verschleiß an den Gleitflächen durch Dreck. In Kombination mit höherer Reibung durch die Kälte im Winter schaltet die Ultegra auf dauer einfach viel sauberer.

Netzhaut-76
21-11-2011, 15:05
Das trifft auf der Straße bedingt zu aber im Gelände gibts 1. viel mehr Schaltvorgänge und 2. höheren Verschleiß an den Gleitflächen durch Dreck. In Kombination mit höherer Reibung durch die Kälte im Winter schaltet die Ultegra auf dauer einfach viel sauberer.

Eben darum 105er.

Weil ich zu 90% das Bike zum Hackeln foarhn nimm und nur 10% in Gelände fahren werde. ;-)

Grus

tenul
21-11-2011, 15:09
Weil ich zu 90% das Bike zum Hackeln foarhn nimm und nur 10% in Gelände fahren werde. ;-)
Wenn ich mir so ein edles Teil kaufe, fahr ich aber fyx mehr als 10% meiner Zeit im Gelände.
Sonst tuts eigentlich eine Stadtgurke auch...

Netzhaut-76
21-11-2011, 15:15
Drum steht ja als Überschrift!

Rennradler versucht´s jetzt mitn crossen!!

Wenn mir dann das crossen keinen Spass macht, nehm ich das Bike nur mehr zum Hackel´n fahren im Sommer mit Slick und im Winter mit Profil.

Fahr im Jahr ca. 2500km in de Hockn und da zahlt es sich aus, ein Bike in dieser Preisklasse zu kaufen.

Grus

ruffl
21-11-2011, 15:18
Eben darum 105er.

Weil ich zu 90% das Bike zum Hackeln foarhn nimm und nur 10% in Gelände fahren werde. ;-)

Grus

Ich persönlich finde einfach die 150€ Differenz für die bessere Ausstattung einen geringen Aufpreis dafür das man deutlich länger bessere Funktion bekommt.
Und weiters ist der Teufel für jede Schaltung das Salz und der Matsch im Winter sowohl auf der Straße als auch im Gelände.

Aber ich fahr ja auch erst seit 10 Jahren mim Crosser und hab noch fast nix ausprobiert.

hermes
21-11-2011, 15:25
aber ich fahr ja auch erst seit 10 jahren mim crosser und hab noch fast nix zerstört.
:d

oeschi
22-11-2011, 09:11
Wieso 105er--> weil ich glaub das es Wurscht is ob 105 oder Ultegra, wenn sie gut eingestellt sind - nicht merken wirst was für eine Schaltung du fährst.

Grus Alex

Also ich fahr ein CCross von Corratec, dieses war auch in 105er ausgestattet und hab es dann vollständig auf Ultegra umgerüstet. Schaltgenauigkeit und Schaltgewindigkeit sind definitiv unterschiedlich. Würde mir kein 105er mehr drauftun.

ronnie
22-11-2011, 09:58
ich hab gerade die hier gefunden. Optisch recht nett. Ridley find ich aber schon sehr leiwaund.

http://www.asambike.de/sodcms_fuji_cyclo_cross_altamira_cx.htm

Netzhaut-76
23-11-2011, 11:37
So, es ist das Trek geworden mit 105er komplett zu einen sehr netten und fairen Preis.

Bilder folgen erst wenn's ich am Samstag abhole!

Grus Alex

Netzhaut-76
18-12-2011, 19:14
So... hab jetzt ca. 400km mit Crosser hinter mir und möchte mir jetzt einen neuen LRS gönnen. Hab nicht wie oben geschrieben einen Mavic Elite drauf sondern einen Bontrager LRS.

Mein Budget liegt bei ca. 350 Eier und wäre froh wenn`s ein paar Vorschläge euerseits gäbe für einen Stabile LRS. Muss nicht unbedingt leicht sein aber auch keinen 2500g wiegen.
Optisch würde mir der Cosmic Elite ansprechen nur die Frage ob`s der aushält, lt. Homepage von Mavic kein Problem für Cross.

Grus Alex

NoWin
18-12-2011, 20:14
Du warst ja schon bei der Gruppe beratungsresistent, warum solltest dich jetzt an unsere Vorschläge halten?

Netzhaut-76
18-12-2011, 20:31
Du warst ja schon bei der Gruppe beratungsresistent, warum solltest dich jetzt an unsere Vorschläge halten?

tztztz...:rofl: ich möchte nur eure Erfahrungsberichte lesen, Entscheiden und kaufen muss ich es selbst.

hermes
19-12-2011, 08:45
ich fahr die gleichen laufräder wie auf der straße auch. es soll auch leute geben, die mit lightweights crossen.