Zum Inhalt springen

bartali

Members
  • Gesamte Inhalte

    806
  • Benutzer seit

Reputation in der Community

52 Excellent

Persönliches

  • PLZ
    1170
  • Ort
    Wien
  • Bike(s)
    bla
  • Land
    Austria
  • Homepage
    http://
  • Benutzertitel
    "Seki"
  1. Der ERD der DT Felgen, die Washer benötigen, ist immer inkl. Washer angegeben
  2. Nein, vermutlich nicht, in der Regel ist die Verzahnung auf der Welle in Ordnung, nur das weichere Aluminium am linken Kurbelarm nutzt sich massiv ab. Den linken Kurbelarm gibt es als Ersatzteil. Preis und Verfügbarkeit kannst du eventuell selbst ergoogeln, ansonsten hilft dir dein stationärer Händler gerne weiter.
  3. Das hat dir der Veranstalter schon zugesagt und über die eventuellen doch sehr hohen Kosten weiß er Bescheid?
  4. Ich hab gestern wieder mal kurz überliegt, wie viel Anteil an Mehrkosten der Kunde blechen darf, für die ach so wunderschönen vollintegrierten Verkabelungen......
  5. bartali

    Arbeitslosigkeit

    Schau mal alekom, wär das nicht was: https://www.starbike.at/stellenausschreibung-werkstattleitung-fahrradmechanikerin-m-w-d-vollzeit/
  6. Das 6-fach Schaltwerk gibt es mit Adapter (für Rahmen ohne Schaltauge) und ohne Adapter (für Rahmen mit Schaltauge). Von Haus aus ist es ein Schaltwerk von bescheidener Qualität, erfahrungsgemäss ist es durch den artgerechten Gebrauch der Kinder zusätzlich in sämtliche Richtung deformiert, die nicht unbedingt Ruhe in das ganze Werkl bringt. Mach mal ein Foto und stells da rein......
  7. Einfache Faustregel für so ziemlich jede Hinterrad Nabe: Immer links öffnen und rechts die Achse rausziehen In deinem Fall also nun die rechte Achse korrekt zusammen bauen und kontern (!), Achse rein und auf der linken Seite das Lagerspiel einstellen (und kontern).
  8. Mit einer Half-Link Kette könnte das Fixieprojekt auch ohne Kettenspanner klappen, nur mal so mein Input
  9. Du bist dir sicher, dass das Schaltwerk bei einem 16 Zöller nicht verdammt nahe an den Boden kommt? Sofern sich das überhaupt ausgeht.....
  10. Aus meiner Sicht bei einem kundenfreundlichen Händler mit Sicherheit!
  11. Ich lade gerne im Frühjahr mal in die Werkstatt ein, dann ändert man schnell seine Meinung. Spätestens wenn es warm wird, wird alles ge- und verkauft, was nur irgendwie nach Fahrrad aussieht.
×
×
  • Neu erstellen...