PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wer braucht schon racebiker....?



tommy d. p.
29-04-2003, 23:22
i kenn mi nimma aus. bitte gebts ma a poa tipps....!

Br@in
29-04-2003, 23:29
worum gehts???

hab mal für "is mir wurscht" gestimmt...

soulman
29-04-2003, 23:33
san des die poser, die auch an div. rennen/marathons teilnehmen? solchene mit an sauteuren radl, geiler montur und platz 478 bei 500 gewerteten auf der hobbystrecke mit 18km und 450hm?
so wie i? :D

ja, ja, jaaa die brauch ma unbedingt (dringend wie an fusspilz!)

aflicht
29-04-2003, 23:38
wenn i zagn will wia guat i bin... muass i rennen fahrn

wenn i "mei tempo" und nyx anders fahrn will, muass i allane foahrn.

wenni mit ana leiwaundn partie fahrn will, muass i kompromissbereit sein.

wos will i?

jogul
29-04-2003, 23:50
@aflicht: radlfoan? ;)

mikeva
29-04-2003, 23:58
hüstel...............
da i heuer selber teamfahrer bin; schnecke bin i, aber gwonnen hab i den teamplatz; streng i m i scho a bissl an mitm training und so. gegen die echten racer hab i ka leiberl net............aber die leutln leben halt ihrn sport und trainieren si an oba...........kumm trotzdem gut aus mit ihnen.
i bin kan bös, der mi schnupft; im gegenteil: neue motivation.

ausserdem liegt man so, wie man sich bettet............wenns is gmütlich will, geh i mit gmütlichen fahrern biken..... ;)

TomCool
30-04-2003, 00:35
tommy?

hallo?

erklärst mir die Frage bitte?

NoLiver
30-04-2003, 07:37
Oiso I brauchs täglich :D

SirDogder
30-04-2003, 07:43
Ich habs auch nicht verstandn, glaub ich. Wer oder was ist ein "Racebiker" da genau, und was genau brauchen wir nicht.

Brauchen: Ich brauch a bisl a Luft zum Atmen und a Brettljausn. Aba sunst brauch i ned wiaklich wos. Aus natürlich a undliches KTM zum Angasn.

:D :D

NoWin
30-04-2003, 08:55
Racebiker ??? = rasierte Füße, enges Leiberl, SPD-Pedale - dann bin sogar ich ein Racer :D :D

Na, die Frage ist ein wenig schlecht ausformuliert - drum noch keine Antwort auf die Umfrage.

cw0110
30-04-2003, 08:57
Sonnenbrillen mit gelben Rand nicht vergessen !

mfg Christian cw0110

soulman
30-04-2003, 09:09
Original geschrieben von NoLiver
Oiso I brauchs täglich :D

was genau? jetzt wollen wir' aber wissen! raus mit der farb'! :confused:

hill
30-04-2003, 09:32
geh tommy, ich weiß zwar nicht wie die cracks am dienstag wieder gefahren sind - aber ist doch grundsätzlich a super sache wenn verschiedenste leistungsklassen eine gemeinsame ausfahrt machen, wenn eh immer zusammengewartet wird!

außerdem bist du ja selber auch ein kleiner racer (wobei so klein bist eigentlich nicht :D )

Boschl
30-04-2003, 09:34
Bist bereit für heit ? :D

Marco & Bike
30-04-2003, 10:26
oiso i kenn mi mit der froge a ned soooo ganz aus :D

ich bin kein tourenfahrer, bin kein funbiker, bin keiner der den sport "nur" hobymäßig betreiben will oder tud,........ bin ein rennfahrer der fast jedes wochende auf einem rennen im kreis fährt *g* und wenns kein kreisfahrrennen (xc) gibt, dann fahr ich eine "langstrecke" als training *g* :D :D
werde von einem trainer trainiert, trainiere täglich - bin auch einer ders täglich macht :D :D

marco

ps: der sport ist eines der wichtigsten sachen in meinem leben und es gibt nix was ich lieber mach.

aflicht
30-04-2003, 10:45
@tdp: erklärst bitte a bissl den hintergrund von deina umfrog?

i vermut an zusammenhang mit dein ärger von da gestrign dienstogsrunde... du waaßtes genau.
a wissender kanns richtig darstelln, a vermutender stiftet meistns nur no mehr verwirrung.

mikeva
30-04-2003, 14:12
@ aflicht
so is. er ärgert si über de di runde.
klassischer interessenskonflikt zw. racern und hobbyradlern.
nur find i , der tommy siechts a bissl zu krass.
aber jeder soll sein standpunkt vertreten...................

SirDogder
30-04-2003, 14:28
Des versteh ich. Mein Freund Manfred, (der übrigens eifriger Leser des BB Board is, sich aber nicht angemeldet hat, mir aber trotzdem immer meine Postings vorwirft.....) fahrt auch nicht mehr mit mir, obwohl er eigentlich eh schnell fährt.....

Interessenskonflikt zw. Bessessenen und Hobbynit (wobei Hobbynit nicht böse gemeint is...)

:D :D

LoneRider
30-04-2003, 15:22
Original geschrieben von Marco & Bike
ps: der sport ist eines der wichtigsten sachen in meinem leben und es gibt nix was ich lieber mach.

Jaja bist ja noch jung....

Wirst schon noch draufkommen was da noch für nette Sachen gibt ;)

:love: :l: :U:

- Thomas

tommy d. p.
30-04-2003, 15:44
Original geschrieben von mikeva
[B
nur find i , der tommy siechts a bissl zu krass.
aber jeder soll sein standpunkt vertreten................... [/B]

passt wenns für dich dasselbe tut. ;)
nur warst du eigentlich der auslöser wie du weisst. wenn i net so gegen ende der tour immer gwartet hätt, hätts nämlich keiner tan. (am linneck zum beispiel). dann wärst allanig ummagurkt und des soll net sein, meinst net?

i was scho dassd heimfindest, so gscheit schätz i di eh ein! ;)

@ all

ja richtig, auch ich fahre gerne schneller, bemühe mich meine leistung zu bringen, die anderen nicht aufzuhalten.
habe allerdings den eindruck, dass gewisse sg. racer bei unserer runde nur erscheinen um den anderen ihre suuuuuper kondi zu zeigen und dabei die anderen alt aussehen zu lassen.
damit ihr mich recht versteht, ich finde es voll geil, im affentempo durch den leechwald zu schiessen, sich gegenseitig druck zu machen, dabei die eine oder andere blöde meldung abzugeben ;) , einfach wettkampfspezifisches ausdauertraining zu machen.
aber das funzt nur, wenn die teilnehmer ungefähr gleich stark sind. dies schaffen wir aber in letzter zeit nie. drum ghörts sich einfach, dass die schnellen gefälligst dem tempo der langsamen anpassen.

wenns net klappt, werden immer wieder leute abspringen und lieber alleine rumgurken.
aber wahrscheinlich ist dies ja im sinne der angesprochenen. :(

trotzdem hat mir die runde gut gefallen, das tempo war geil und eigentlich wäre ich ja auch gerne flotter gfahren. aber wurscht.... ;)

Marco & Bike
30-04-2003, 16:32
@ lonerider:

naja, sagen wir, es gibt fast nix :D :D :D

LoneRider
30-04-2003, 18:31
Original geschrieben von tommy d. p.
aber das funzt nur, wenn die teilnehmer ungefähr gleich stark sind. dies schaffen wir aber in letzter zeit nie. drum ghörts sich einfach, dass die schnellen gefälligst dem tempo der langsamen anpassen.

wenns net klappt, werden immer wieder leute abspringen und lieber alleine rumgurken.
aber wahrscheinlich ist dies ja im sinne der angesprochenen. :(

trotzdem hat mir die runde gut gefallen, das tempo war geil und eigentlich wäre ich ja auch gerne flotter gfahren. aber wurscht.... ;)

Welch ein Plädoyer.
So ist es recht.

Behaltet dies in Erinnerung wenn es um eine gemeinsame Ausfahrt im 3 Ländereck im Juni geht ;)

-Thomas

mikeva
30-04-2003, 20:38
@ tommy

i hab no den marathon vom so in de fiass ghabt und nächsten so fahr in nächsten..............danke fürs warten :)

Chris Gumhold
30-04-2003, 21:46
Original geschrieben von tommy d. p.
eigentlich wäre ich ja auch gerne flotter gfahren. aberder chris war einfach zu langsam, und ich musste immer warten!

WarEagle
30-04-2003, 21:59
Original geschrieben von tommy d. p.
wenns net klappt, werden immer wieder leute abspringen und lieber alleine rumgurken.
aber wahrscheinlich ist dies ja im sinne der angesprochenen. :(


hmm irgendwie fühl i mi als Unterkonditionierter verpflichtet jetzt dazu Stellung zu nehmen ...

wenn Du und da Gernott bei der letzten 4-Patschen-Samstags-Ausfahrt net so heroisch in der Kälte auf Phil und mich gewartet hättet, hät i weder gwußt wo i bin, no hät i irgendwas von der Runde ghabt. Da hab i mir dann gedacht eigentlich hat keiner was davon, ihr werds ständig aus eurem Rythmus gerissen, und i fahr über meinen Verhältnissen und bin den restlichen Tag hinüber. Drum hab i mi entschlossen meine Runde im kleinen Kreis mit etwa gleich starken zu drehen.

Was issn mit Bube's LKW Fraktion? I hab die Idee super gefunden (leider war die Zeit für mi unmöglich) weil eine "Gemeinsame Ausfahrt" mit solchen Niveauunterschieden, wie sie im Moment san, wirst schwer regelmäßig hinbringen weil die Kompromisse für die ersten und die letzen zu groß san.

I glaub wennst die Di-R in a Speedgruppe und eine Normalo-Gruppe aufteilst hat jeder was davon. Die Speedgruppe wetzt halt wie vom wilden Affen gebissen durch den Leechwald. Und die 2. Gruppe fährt im Geiste der alten Di-Runde mit Zusammenwarten und beide Treffen sich zu einem gewissen Zeitpunkt beim Kern so läßt sich die Streckenlänge auch anpaßen.

oder is die Idee zu abwegig??

Chris Gumhold
30-04-2003, 22:05
Original geschrieben von WarEagle
I glaub wennst die Di-R in a Speedgruppe und eine Normalo-Gruppe aufteilst hat jeder was davon. Die Speedgruppe wetzt halt wie vom wilden Affen gebissen durch den Leechwald. Und die 2. Gruppe fährt im Geiste der alten Di-Runde mit Zusammenwarten und beide Treffen sich zu einem gewissen Zeitpunkt beim Kern so läßt sich die Streckenlänge auch anpaßen.

oder is die Idee zu abwegig?? Allso i find die Idee a net schlecht. Weil der Mike war gestern derMikeohnepause!! Wenn der kommen is, san die ersten scho wieder weg gwesen. :D

LoneRider
30-04-2003, 22:51
Meine Meinung:

Wenn man was als gemeinsame Ausfahrt deklariert, sollte man ZUSAMMEN fahre, d.h. sich an den Schwächeren orientieren.

Will man sich verausgaben und fetzen bis zum Kollaps, dann am Besten allein oder mit jemanden der in etwa am gleichen Level ist ... aber NICHT mit Schwächeren, weil die sich dann entweder vollkommen verheizen oder den Spass verlieren ... drum Finger davon wenn man mit unterschiedlichen Leistungsstufen unterwegs ist.

Ich weiß noch genau wie 2002 einige gejammert haben, daß beim BB3LT zu langsam gefahren worden ist, aber es war und wird als "gemeinsame Tour" ausgelegt und sollte keine Leistungsschau sein. Das Ziel ist mit möglichst geringem Zeitunterschied das Ziel zu erreichen. Und das ist schwieriger als Bestzeiten aufzustellen, weil man auch auf andere schauen muss und Rücksicht nehmen muss.

Aber zum Glück gibt es ja immer wieder Rennen, wo man rücksichtslos an seine EIGENEN Grenzen fahren kann.

In diesem Sinne: Für einen gemeinsamen Spassfaktor aller Leistungsgruppen!

-Thomas

tommy d. p.
30-04-2003, 22:54
thomas........ich hab dich lieb! ;)

AB
30-04-2003, 22:58
Original geschrieben von LoneRider
Meine Meinung:

Wenn man was als gemeinsame Ausfahrt deklariert, sollte man ZUSAMMEN fahre, d.h. sich an den Schwächeren orientieren.

Will man sich verausgaben und fetzen bis zum Kollaps, dann am Besten allein oder mit jemanden der in etwa am gleichen Level ist ... aber NICHT mit Schwächeren, weil die sich dann entweder vollkommen verheizen oder den Spass verlieren ... drum Finger davon wenn man mit unterschiedlichen Leistungsstufen unterwegs ist.

Ich weiß noch genau wie 2002 einige gejammert haben, daß beim BB3LT zu langsam gefahren worden ist, aber es war und wird als "gemeinsame Tour" ausgelegt und sollte keine Leistungsschau sein. Das Ziel ist mit möglichst geringem Zeitunterschied das Ziel zu erreichen. Und das ist schwieriger als Bestzeiten aufzustellen, weil man auch auf andere schauen muss und Rücksicht nehmen muss.

Aber zum Glück gibt es ja immer wieder Rennen, wo man rücksichtslos an seine EIGENEN Grenzen fahren kann.

In diesem Sinne: Für einen gemeinsamen Spassfaktor aller Leistungsgruppen!

-Thomas

Siehe BBDay... :rolleyes: :(

Und siehe "Es rufen die Trails auf der Hohen Wand am Ostermontag"... :mad:

LoneRider
01-05-2003, 10:45
Original geschrieben von AustrianBiker
Siehe BBDay... :rolleyes: :(

Und siehe "Es rufen die Trails auf der Hohen Wand am Ostermontag"... :mad:

Super Trick!

Jetzt hab' i a Stund' glesen und nix zu dem Thema gefunden
:rolleyes:

Aber so produziert man Hits.... Schlau!
;)

-Thomas

Jenny
01-05-2003, 13:17
@ tommy d.p.

ich bin ganz deiner Meinung.

Ich mache gerade meine Anfänge am RR, habe einen ganz Lieben, der mich moralisch unterstützt und mir mit Rat und Tat zur Seite steht. :p
Mir ist klar, das man nur mit viel Üben, selbst die beste Einstellung bekommt, weil dann ja natürlich das jetzt noch Neue, zur Routine wird und man viel mehr an Technik und Kondition feilen kann. ;)

In jeder Sportart, die ich als Erwachsener, erlernt habe (Skaten, Schi fahren und Eislaufen, habe ich erst in den letzten 5 Jahren angefangen) war ich froh, wenn sich "alte Füchse" zur Verfügung gestellt haben und mit mir Ihre Erfahrungen geteilt haben. ;)

Ich habe es immer am schönsten gefunden, wenn ich nicht gleich von den anderen demoralisiert wurde, sondern sie Ihren Ehrgeiz hintangestellt haben und auf mich und die anderen Neulinge gewartet haben. :p

Durch das Lob von Ihnen wurden die Anfänger motivierter und so ein Lob hat ssssssoooooooooooooooo gutgetan. :D
Es entschädigt so viele Adrenalinschübe durch Unsicherheit und
Angst. :D :D

Ich freue mich jetzt schon auf meine "richtigen" Ausfahrten mit dem RR und hoffe, das ich auch hier wieder viele "nette alte Füchse" mit Geduld und guter Laune finden werde. :D :U: :D

LG Jenny

AB
01-05-2003, 19:00
Original geschrieben von LoneRider
Super Trick!

Jetzt hab' i a Stund' glesen und nix zu dem Thema gefunden
:rolleyes:

Aber so produziert man Hits.... Schlau!
;)

-Thomas

Na den Link hab ich vergessen... :D ;)

@Jenny: Jaja so sind wir! :p

tommy d. p.
01-05-2003, 19:35
@ jenny

ja mittn renner wär i eh mal gern in wien bei an bb-day. war bisher immer a bike-gschichtl. naja, vielleicht wirds ja no..... ;)

siehst, und wegen der netten antworten die man auf solche vorschläge dann kriegt, fahre ich doch gern mit diesen sogenannten anfängern (die dann meist viiiiiiel besser sind als sie selbst glauben zu sein).

so schauts aus!

Jenny
02-05-2003, 06:29
@ tommy d.p.

das mit dem bbday könnte vielleicht wirklich mal was werden :confused: werde noch einige Zeit brauchen, bis ich mich da drüber trau´. :f:

Freue mich über jeden Fortschritt, den ich mache, und besonders über sooooo liebe :D Fast :D -Kollegen. ;) :p

Habe aber leider auch schon einige getroffen, die ich am liebsten :s: hätte! :D

Aber am Allerschlimmsten, sind die, die über einen lachen, und selber nicht viel besser sind. :mad:

Aber unter den BBern ist da ja glaub´ich keine(r) dabei! :p

LG Jenny

LoneRider
02-05-2003, 07:59
Original geschrieben von Jenny

Habe aber leider auch schon einige getroffen, die ich am liebsten :s: hätte! :D


Dann weiss ich aber nicht, ob es gscheit wäre den Tommy zu treffen, sonst kriegst da Zuwachs
;);)

-Thomas

mikeva
02-05-2003, 08:03
jaja, der tommy und zuwachs................... :D immer gfährlich............. :D :D

Jenny
02-05-2003, 20:40
@ LoneRider,

:confused: :f: :confused:

Deine Scherzal versteh i no net :D

LG Jenny

AB
02-05-2003, 21:54
Original geschrieben von Jenny
@ tommy d.p.

das mit dem bbday könnte vielleicht wirklich mal was werden :confused: werde noch einige Zeit brauchen, bis ich mich da drüber trau´. :f:


Na zur Vorbereitung liest einmal den Thread von diesem Jahr -> Bericht (http://www.nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=7274)

tommy d. p.
03-05-2003, 07:50
@ lonerider

du kummst scho no amoi in mei gossn, du frecher, damischer louta du..... :mad: :D

Jenny
03-05-2003, 21:07
@AustrianBiker,

Vielen Dank, wollte als erst nur mal schnell reinschauen, hab mirs dann aber schnell anders überlegt. :D

Es war ein Genuss, diesen Thread durchzulesen, die vielen Fotos haben Lust aufs dabeisein gemacht.

Aber ich habe keine(n) RRler gesehen :confused:

LG Jenny

mikeva
03-05-2003, 21:10
@ jenny

eh kloa, mir san olls bb ler ;)

Jenny
03-05-2003, 21:25
:confused: :( :confused:

Gehör´ich jetzt nicht mehr zu den BBler´n? :(

Muss ich jetzt mein RR :s: ?

Find´ich nicht nett von Du.

LG Jenny ;)

TomCool
03-05-2003, 21:30
Geh, da waren eh genug BB-RRler.
waren nur alle verkleidet.

Jenny
04-05-2003, 08:45
Ah So,

und ich hab´schon geglaubt, ich hab´vielleicht die Wechselstaben verbuchslt. :D

LG Je

stani
09-05-2003, 11:34
wollte mich zuerst nicht zu wort melden aber mir bleibt keine andere wahl !
burschen was ist los mit euch ??? warum wird zuerst geraunzt und dann erst gefahren ! ist es nicht besser mit stärkeren (technisch, konditionell) zu fahren ?? ich hab dabei immer am meisten gelernt !!
zusammengewartet wurde bis jetzt immer, sei es im leechweald oder auf dem lineck oder auf der platte. ich für meinen teil fahre so das ich auch meinen spass an der sache habe. einmal geht es besser, ein andermal geht es nicht so gut.
mir fällt auf das die leutl, die am dienstag mit uns biken, gar nicht wissen das sie super fahren.
da es eine gemeinsame ausfahrt ist sind natürlich verschiedene leistungsklassen vertreten. jedoch sollte man jeden fahren lassen wie er soll. die wartetreffs sind bekannt, die strecke kennt auch ein jeder ! warum dann diskudieren !!

cu stani

mikeva
09-05-2003, 16:15
@ stani

da schliess ich mich deiner meinung an.

wer net so schnell is, kann si ja mit mir matchen.............. ;) :D

Mr.Hitec
09-05-2003, 18:32
hi leut

i sags euch, am besten is es, ihr fahrts mit mir, da habts die herrlichsten alternativen, wer schnell rauf fahren will, dem borg ich den lucky, den hat noch nie jemand eingholt, wer schnell runter fahren will, dem leg i was vor, und wer langsam rauffahren will, der darf mir was vorlegen :D , so schauts aus !

mikeva
09-05-2003, 23:42
hehehehehee; genauso is, ufo...........................

il Consigliere
12-05-2003, 09:06
Mitn Fully muasst bergauf so schnell sein als wie mitn Hardtail, damits bergab schneller sein kannst - jetz kenn i mi nimmer aus :confused: :confused: :confused:

tommy d. p.
12-05-2003, 19:54
danke für die auskünfte. die umfrage war erfolgreich. drum schliess ich den thread jetzt.