Bikeboard.at Logo
Evil Eye Vizor Pro

Evil Eye Vizor Pro

02.04.20 10:39 4.282Text: NoPainFotos: Erwin HaidenShowroom der brandneuen und dennoch seit Jahren bewährten Sportbrille - "Made in Austria"02.04.20 10:39 4.557

Evil Eye Vizor Pro

02.04.20 10:39 4.557 NoPain Erwin HaidenShowroom der brandneuen und dennoch seit Jahren bewährten Sportbrille - "Made in Austria"02.04.20 10:39 4.557

Die vielfältig anpassbaren Vizor Pro und Vizor Sportbrillen besitzen ein breites Sichtfeld und wurden für rennradtypische, höhere Geschwindigkeiten optimiert.

Dank des Quick-Change-Lens-Systems sind die Gläser einfach und rasch auswechselbar. Neben einer normalen Grautönung wird - je nach Modell oder Aftermarket - die kontrastverstärkende LST-Technologie inklusive polarisierter und selbsttönender Vario-Verglasung angeboten. Eine optische Verglasung ist ebenfalls weiterhin erhältlich.

"Evil Eye" is the new "Adidas Eyewear"

Bis Sommer 2019 galt: Wo Adidas Eyewear draufsteht, ist Silhouette International drin. Mittlerweile lässt der Sportartikel-Gigant seine Augengläser jedoch anderswo fertigen, und der langjährige Lizenznehmer aus Oberösterreich hat freie Hand, um seine Expertise in Sachen Sportbrillen unters Volk zu bringen.

Seit Jahresanfang 2020 macht Silhouette dies unter dem Markennamen Evil Eye, und wohl nicht ganz zufällig knüpft das Familienunternehmen mit Sitz und Fertigung in Linz damit an die erfolgreichste Produktlinie seiner früheren Performance Eyewear-Modelle an.

Freilich besteht der Neuauftritt aus mehr als einer bloßen Namensänderung. Nebst neuen Bügeln, Farben oder dem Logo wurden auch ganze Modelle frisch aus der Taufe gehoben. Die hier vorgestellte Evil Eye Vizor Pro entspricht jedoch in ihren angebotenen Größen, der Haptik, Verglasung und Funktion eins zu eins der früheren Zonyk Pro von Adidas Eyewear.

 Durchblick und Schutz Made in Austria. 

Evil Eye by Silhouette International

Vizor Pro mit LST bright Vario purple mirror

NoPain's Wahl fiel auf eine Vizor Pro in matt-schwarz und Large (0E007759000000L) um 209 Euro sowie eine zusätzliche LST bright Vario purple mirror Verglasung (siehe Fotos).

Die LST-Vario-Gläser verfügen nicht nur über die hauseigene „Light Stabilizing Technology“ zur kontraststeigernden Farbfilterung, sondern auch über die selbsttönende Vario-Technologie, welche im Falle der "purple mirrors" für schwache Lichtverhältnisse, mit 13 bis 63% Lichtdurchlässigkeit zwischen Schutzstufe 1 und 3, optimiert wurde. Diese automatische Selbsttönung funktioniert derart perfekt in durchwegs überzeugender Geschwindigkeit und von Sonnenschein bis hin zur Dämmerung, dass sie das Mitführen einer zweiten Sportbrille oder die Angst vor nächtlichen Blindflügen überflüssig macht. Wer mit ein und demselben Filter vom schattigen Tal bis auf den prallsonnigen Berg will, ist aber vermutlich mit der blauen Vario (6-27%/Stufe 2-4) noch besser beraten.

Evil Eye Technologien

  • PPX: Sämtliche Evil Eye Modelle werden exklusiv aus dem ultraleichten, extrem robusten und trotzdem flexiblen PPX-Material gefertigt. Es garantiert einen rutschfesten, druckfreien und sicheren Sitz.PPX: Sämtliche Evil Eye Modelle werden exklusiv aus dem ultraleichten, extrem robusten und trotzdem flexiblen PPX-Material gefertigt. Es garantiert einen rutschfesten, druckfreien und sicheren Sitz.
    PPX: Sämtliche Evil Eye Modelle werden exklusiv aus dem ultraleichten, extrem robusten und trotzdem flexiblen PPX-Material gefertigt. Es garantiert einen rutschfesten, druckfreien und sicheren Sitz.
    PPX: Sämtliche Evil Eye Modelle werden exklusiv aus dem ultraleichten, extrem robusten und trotzdem flexiblen PPX-Material gefertigt. Es garantiert einen rutschfesten, druckfreien und sicheren Sitz.
  • Tri.Fit: Ermöglicht die Einstellung des Winkels von Filter zu Bügel in drei unterschiedlichen Positionen zur Individualisierung der Passform und die Anpassbarkeit an verschiedene Sportarten.Tri.Fit: Ermöglicht die Einstellung des Winkels von Filter zu Bügel in drei unterschiedlichen Positionen zur Individualisierung der Passform und die Anpassbarkeit an verschiedene Sportarten.
    Tri.Fit: Ermöglicht die Einstellung des Winkels von Filter zu Bügel in drei unterschiedlichen Positionen zur Individualisierung der Passform und die Anpassbarkeit an verschiedene Sportarten.
    Tri.Fit: Ermöglicht die Einstellung des Winkels von Filter zu Bügel in drei unterschiedlichen Positionen zur Individualisierung der Passform und die Anpassbarkeit an verschiedene Sportarten.
  • Double-snap nose bridge: Die Nasenauflage kann in zwei unterschiedliche Positionen eingestellt werden. Weiche und zugleich rutschfeste Materialien garantieren bequemen Sitz und sicheren Halt.Double-snap nose bridge: Die Nasenauflage kann in zwei unterschiedliche Positionen eingestellt werden. Weiche und zugleich rutschfeste Materialien garantieren bequemen Sitz und sicheren Halt.
    Double-snap nose bridge: Die Nasenauflage kann in zwei unterschiedliche Positionen eingestellt werden. Weiche und zugleich rutschfeste Materialien garantieren bequemen Sitz und sicheren Halt.
    Double-snap nose bridge: Die Nasenauflage kann in zwei unterschiedliche Positionen eingestellt werden. Weiche und zugleich rutschfeste Materialien garantieren bequemen Sitz und sicheren Halt.
  • Ventilation system: Die dynamische Belüftungstechnologie lenkt die Luft so, dass eine Beeinträchtigung der Sicht verhindert, Feuchtigkeit abgeleitet und ein Beschlagen des Filters verringert wird.Ventilation system: Die dynamische Belüftungstechnologie lenkt die Luft so, dass eine Beeinträchtigung der Sicht verhindert, Feuchtigkeit abgeleitet und ein Beschlagen des Filters verringert wird.
    Ventilation system: Die dynamische Belüftungstechnologie lenkt die Luft so, dass eine Beeinträchtigung der Sicht verhindert, Feuchtigkeit abgeleitet und ein Beschlagen des Filters verringert wird.
    Ventilation system: Die dynamische Belüftungstechnologie lenkt die Luft so, dass eine Beeinträchtigung der Sicht verhindert, Feuchtigkeit abgeleitet und ein Beschlagen des Filters verringert wird.
  • Traction grip: Die einzigartige Schuppenstruktur an den Bügelenden sorgt für einen sicheren und rutschfesten Sitz der Brille.Traction grip: Die einzigartige Schuppenstruktur an den Bügelenden sorgt für einen sicheren und rutschfesten Sitz der Brille.
    Traction grip: Die einzigartige Schuppenstruktur an den Bügelenden sorgt für einen sicheren und rutschfesten Sitz der Brille.
    Traction grip: Die einzigartige Schuppenstruktur an den Bügelenden sorgt für einen sicheren und rutschfesten Sitz der Brille.
  • Quick release hinge: Bei hoher Belastung löst sich der Bügel vom Rahmen, anstatt zu brechen. Er kann sofort und einfach wieder eingeklickt werden.Quick release hinge: Bei hoher Belastung löst sich der Bügel vom Rahmen, anstatt zu brechen. Er kann sofort und einfach wieder eingeklickt werden.
    Quick release hinge: Bei hoher Belastung löst sich der Bügel vom Rahmen, anstatt zu brechen. Er kann sofort und einfach wieder eingeklickt werden.
    Quick release hinge: Bei hoher Belastung löst sich der Bügel vom Rahmen, anstatt zu brechen. Er kann sofort und einfach wieder eingeklickt werden.
  • Lens lock-system: Die technisch ausgefeilte Filter-Fixierung garantiert beides: sicheren Halt und gleichzeitig einfachen Wechsel der Filter.Lens lock-system: Die technisch ausgefeilte Filter-Fixierung garantiert beides: sicheren Halt und gleichzeitig einfachen Wechsel der Filter.
    Lens lock-system: Die technisch ausgefeilte Filter-Fixierung garantiert beides: sicheren Halt und gleichzeitig einfachen Wechsel der Filter.
    Lens lock-system: Die technisch ausgefeilte Filter-Fixierung garantiert beides: sicheren Halt und gleichzeitig einfachen Wechsel der Filter.
  • Quick change lens system: Schneller und einfacher Filterwechsel ermöglicht das Anpassen der Sportbrillen an verschiedene Sportarten sowie an unterschiedliche Lichtverhältnisse.Quick change lens system: Schneller und einfacher Filterwechsel ermöglicht das Anpassen der Sportbrillen an verschiedene Sportarten sowie an unterschiedliche Lichtverhältnisse.
    Quick change lens system: Schneller und einfacher Filterwechsel ermöglicht das Anpassen der Sportbrillen an verschiedene Sportarten sowie an unterschiedliche Lichtverhältnisse.
    Quick change lens system: Schneller und einfacher Filterwechsel ermöglicht das Anpassen der Sportbrillen an verschiedene Sportarten sowie an unterschiedliche Lichtverhältnisse.
  • Sweat bar: Ein abnehmbares Stirnpolster verhindert, dass Schweiß in die Augen gelangt.Sweat bar: Ein abnehmbares Stirnpolster verhindert, dass Schweiß in die Augen gelangt.
    Sweat bar: Ein abnehmbares Stirnpolster verhindert, dass Schweiß in die Augen gelangt.
    Sweat bar: Ein abnehmbares Stirnpolster verhindert, dass Schweiß in die Augen gelangt.

Funktionen und Erfahrungen

Die Liste der schlauen Features ist lang und eigentlich vollinhaltlich aus Adidas Eyewear-Zeiten bekannt: Die bequeme, rutschfeste Nasenauflage verfügt über zwei Positionen (double snap nose bridge), die neu designten Bügel mit schuppenartiger Gummierung am hinteren Ende (traction grip) umschließen den Kopf zuverlässig, ohne zu drücken und sind sogar dreifach verstellbar (tri.fit), was neben der Passform auch der Adaptierung an die Sportart dienen kann - tief geduckte Rennradler sehen ansonsten beim Geradeausschauen z.B. Rahmenränder, wo aufrecht gehende Skibergsteiger nur Luft und Licht und freie Sicht genießen.

Die Gläser können gewechselt werden, speziell im Winter mit dicken Handschuhen wird das etwas fummelige "quick change lens system" seinem Namen aber nicht ganz gerecht. Zuverlässig fixiert werden sie durch das "lens lock system" aber allemal.

Von Grund auf leicht, robust und flexibel gebaut, werden eventuelle Rahmenbrüche durch den "quick release hinge" hintangehalten, denn bei hoher Belastung löst sich der Bügel einfach aus seinem Scharnier. Ihn anschließend wieder einzuklicken, ist völlig easy - sogar mit Fäustlingen.

Die Ventilation gerät nur unter Extrembedingungen à la Strava-Sprint bei Minusgraden oder Wirtshausbesuch während Winterausfahrt an ihre Grenzen. Beim "normalen Fahren" gab's bislang keine Probleme mit übermäßigem Beschlagen - und wenn, hilft ein kurzes Vorrutschen auf's äußerste Nasenspitzerl.


Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Admin Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.403

    Evil Eye Vizor Pro

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Re-Member Avatar von kapi
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Strava
    Beiträge
    3.001
    Grundsätzlich ist für mich Silhouette positiv besetzt, falls sie mal ein schönes rahmenloses Modell mit Vario rausbringen sicher eine Überlegung wert.

    Solche "Sweat Bars" gab es schon mal in den 80ern des letzten Jahrhunderts, die waren damals schon so grindig dass ich nicht damit gerechnet hatte nochmals ein Revival zu erleben
    kapi auf Strava

    Ötztaler 2013: 10:00 | 2014: 8:40 | 2015: 8:26 | 2016: 8:21 | 2017: 8:20 | 2018: 8:58 | 2019: 8:24 | 2020: ?:??

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Radon
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Rüstorf, OÖ
    Beiträge
    611
    Passen eigentlich die Linsen der Evil Eye Modelle auch auf die Rahmen der Adidas Brillen ? optisch sind sie ja sehr sehr ähnlich :-)

  4. #4
    Admin Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.403
    Zitat Zitat von Radon Beitrag anzeigen
    Passen eigentlich die Linsen der Evil Eye Modelle auch auf die Rahmen der Adidas Brillen ? optisch sind sie ja sehr sehr ähnlich :-)
    Laut Silhouette kannst du alles beliebig hin- und hertauschen. Sieht „anders“ aus, ist aber gleich. Wir habens aber noch nicht ausprobiert.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2009
    Ort
    Wilhelmsburg/NÖ
    Beiträge
    399
    Teile sind 100% kompatibel

  6. #6
    Admin Avatar von NoSane
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Wr. Neustadt
    Beiträge
    3.619
    Ja, sind kompatibel, bei meiner Trace passen auch die optischen Direkt-Gläser top!

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von kupi
    User seit
    Apr 2006
    Ort
    Hügelland östl. v. Graz
    Beiträge
    1.585
    Zitat Zitat von luxury1712 Beitrag anzeigen
    Teile sind 100% kompatibel
    Danke für die Frohbotschaft.
    Habe mir im letzten Sommer eine Adidas evil eye mit selbsttönenden Gleitsichtern gegönnt.
    Luxus pur!
    "quäl dich, du sau"


    suche:

    biete:

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Radon
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Rüstorf, OÖ
    Beiträge
    611
    Perfekt, dann ist der Linsen Nachschub für die Adidas gesichert. Hat jemand schon Erfahrungen, wie sich die Linsen preislich im Verhältnis zu Adidas bewegen ?

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2009
    Ort
    Wilhelmsburg/NÖ
    Beiträge
    399
    Zitat Zitat von Radon Beitrag anzeigen
    Perfekt, dann ist der Linsen Nachschub für die Adidas gesichert. Hat jemand schon Erfahrungen, wie sich die Linsen preislich im Verhältnis zu Adidas bewegen ?
    Schau dir am Donnerstag nach. Optisch oder Standard (ohne Stärke) und für welches Modell?

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2019
    Ort
    1040 / 2120
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von luxury1712 Beitrag anzeigen
    Schau dir am Donnerstag nach. Optisch oder Standard (ohne Stärke) und für welches Modell?
    Da würde ich mich auch einklinken. Bei mir wärs die Adidas Zonyk Pro in L (Standardgläser).
    Vielen Dank

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2019
    Ort
    1040 / 2120
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von kupi Beitrag anzeigen
    Danke für die Frohbotschaft.
    Habe mir im letzten Sommer eine Adidas evil eye mit selbsttönenden Gleitsichtern gegönnt.
    Luxus pur!
    Welche Gläser hast du dir besorgt? Habe die grauen Basic Lenses drin und denke auch über ein Upgrade nach.

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von kupi
    User seit
    Apr 2006
    Ort
    Hügelland östl. v. Graz
    Beiträge
    1.585
    Zitat Zitat von Claire_Anlage Beitrag anzeigen
    Welche Gläser hast du dir besorgt? Habe die grauen Basic Lenses drin und denke auch über ein Upgrade nach.
    Graue selbsttönende Gleitsichtgläser mit möglichst großem Tönungsbereich (ohne Verspiegelung).
    Innen eine Antifogbeschichtung - beschlägt beim Laufen nicht.
    Die komplette Brille hat mein Optiker bei Silhouette bestellt.
    "quäl dich, du sau"


    suche:

    biete:

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2009
    Ort
    Wilhelmsburg/NÖ
    Beiträge
    399
    Hab leider bei Silhouette niemanden erreicht der mir die Preise ohne Stärke verraten konnte. Wird sich vermutlich zwischen 50-120€ bewegen. Im Anhang die Listenpreise mit Stärke inkl. Fassung (kommen natürlich noch % weg)*Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	9B79A429-5612-483F-999F-B828065B297C.jpeg
Hits:	125
Größe:	2,90 MB
ID:	209907
    Geändert von luxury1712 (09-04-2020 um 14:47 Uhr)