×
Evil Eye Elate

Evil Eye Elate

28.01.21 07:58 3.673Text: PM, NoMan
Lisi Hager

nicht mehr sehr blond, immer noch blauäugig, schokosüchtiger denn je

Klicke für alle Berichte von NoMan
Fotos: Evil Eye
Neues aus dem Hause Evil Eye: Die Linzer präsentieren zwei leichte Halfrim-Sportbrillen mit vielseitigem Einsatzspektrum.28.01.21 07:58 3.713

Evil Eye Elate

28.01.21 07:58 3.7133 Kommentare PM, NoMan
Lisi Hager

nicht mehr sehr blond, immer noch blauäugig, schokosüchtiger denn je

Klicke für alle Berichte von NoMan
Evil Eye
Neues aus dem Hause Evil Eye: Die Linzer präsentieren zwei leichte Halfrim-Sportbrillen mit vielseitigem Einsatzspektrum.28.01.21 07:58 3.713

Geringes Gewicht, exzellente Belüftung, weites Sichtfeld, zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten. Mit diesen Schlagworten geht eine neue Evil Eye Sportbrille in zwei Ausführungen vom Stapel. Als Elate.T gefällt das Halfrim-Modell mit kantiger, großer Scheibenform. Etwas schnittiger, flacher designt sind die Gläser der Elate.P. Was beide Versionen eint, ist der gesamte Rest:

Als Rahmenmaterial dient das bewährte PPX – leicht und deshalb komfortabel zu tragen, aber stabil und deshalb perfekt für den sportlichen Einsatz geeignet. Wie bei Evil Eye üblich, sind die Kunden bzw. deren Kopf- und Gesichtformen Könige. So können sie nicht nur zwischen zwei Grundgrößen des Rahmens wählen. Zweifach verstellbare Nasenauflagen ermöglichen die Anpassungen an verschiedene Nasenformen, während die dreifach verstellbaren Bügel individuelle Kopfformen ausgleicht. Rutschfest ausgeführt, sorgen die Bügelenden zudem für sicheren Sitz.
Den allzeitigen Durchblick garantieren robuste Polycarbonat-Filter mit allen technologischen Finessen, allen voran LST. Diese gleicht rasche Licht-Schatten-Wechsel aus und verstärkt Kontraste. Beide Modelle können auch mit optischen Gläsern in passender Sehstärke verwendet werden – ideal für Brillenträger! Zeichnen sich untenrum rahmenlose Brillen per se schon durch gute Belüftungswerte aus, verringert Evil Eyes dynamische Ventilation das Beschlagen der Scheiben zusätzlich und verhindert damit, dass die Sicht beeinträchtigt wird.
Zu haben in jeweils sechs stylishen Farben um 189 Euro UVP.


Zur Desktop-Version