PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wahoo Elemnt Roam



kapi
16-04-2019, 09:21
Neuer Wahoo Computer kommt in Kürze

Key Features:
Farbdisplay 2,7" (Bolt 2,2)
Form wie Bolt (Aeromount)
Lichtsensor!
17h Laufzeit (Bolt 15h)
95g (Bolt 62g)

https://gpsrumors.com/roam-update


http://666kb.com/i/e2yzqpup8fknw2lcy.png
http://666kb.com/i/e2yzua5bes7rtni5e.png
http://666kb.com/i/e2yzulpogier0wcrm.png
http://666kb.com/i/e2yzv2gyersaf3bmq.png

P4LL3R
16-04-2019, 09:44
Der gefällt mir, könnte meinen Edge 820 ablösen, falls er noch länger Probleme macht. Die Frage ist halt, wie der Preis dann ausfällt, die 4300 dänischen Kronen wären um die 400€, was auch nicht so wenig ist. Dann würde es vielleicht doch nur der normale Elemnt Bolt werden.

Tom Elpunkt
16-04-2019, 10:08
Nur wenn die Ablesbarkeit nicht leidet... andernfalls ist der Bolt klar im Vorteil.. hab noch kein Display gesehn, das in allen Situationen so gut abzulesen ist

einzig wirkliches Manko bei Wahoo - das man die Karte nur Zoomen kann und nicht verschieben

WolfgangYüksel
16-04-2019, 10:25
Neues Produkt, sieht gut aus, hoffentlich besser verarbeitet als alle (ausnahmslos alle) 2018 Wahoo Kickr.

double alpha
16-04-2019, 11:06
Sieht toll aus, habe einen Bolt in Verwendung und der ist absolut top. Wenn das Farbdisplay genauso gut lesbar ist ist das vielleicht der Nachfolger!

funkymaster
16-04-2019, 11:17
Der Vergleich mit dem Bolt passt in Wirklichkeit nicht ganz, es ist mehr ein neuer/überarbeiteter normaler Elemnt, der Form und Tasten vom Bolt mitbekommen hat.

kapi
16-04-2019, 11:23
Der Vergleich mit dem Bolt passt in Wirklichkeit nicht ganz, es ist mehr ein neuer/überarbeiteter normaler Elemnt, der Form und Tasten vom Bolt mitbekommen hat.

Man kann ihn auch als vergrößerten Bolt mit Farbdisplay sehen, also der Vergleich passt schon aus meiner Sicht, aber er soll sicher nicht Nachfolger vom Bolt sondern vom Elemnt werden, somit wird er jene Kunden ansprechen die bislang eher auf Edge 820/1000/1030 unterwegs waren.

double alpha
16-04-2019, 11:23
Ja da gebe ich dir Recht :zwinker:

funkymaster
16-04-2019, 14:20
Man kann ihn auch als vergrößerten Bolt mit Farbdisplay sehen, also der Vergleich passt schon aus meiner Sicht, aber er soll sicher nicht Nachfolger vom Bolt sondern vom Elemnt werden, somit wird er jene Kunden ansprechen die bislang eher auf Edge 820/1000/1030 unterwegs waren.
Du denkst in Featurelinien, und ich in Produktlinien... ;)

kapi
16-04-2019, 14:33
Du denkst in Featurelinien, und ich in Produktlinien... ;)



Genau :)

woha
16-04-2019, 15:14
Kauf i ma, :D

Hab auch irgendwo gelesen daß Wahoo GPS Lizenzen gekauft hat die nur für Smartwatche,s vergeben werden. Ev kommt da auch was,...

kapi
16-04-2019, 15:34
Kauf i ma, :D

Hab auch irgendwo gelesen daß Wahoo GPS Lizenzen gekauft hat die nur für Smartwatche,s vergeben werden. Ev kommt da auch was,...

Nicht eventuell, sicher ;)

Wahoo Rival
http://666kb.com/i/e2z9e7anxqobq1u3m.png

kupi
18-04-2019, 19:11
Wird der Roam eine manuelle Höheneingabe haben?
Die Höhe, welche der Bolt festlegt, weicht oft 20-30m ab, nachdem die Suche einige Minuten dauerte.

thingamagoop
18-04-2019, 20:13
Gibt es schon einen Termin für das Teil? Würde genau in mein Suchraster fallen, nachdem ich vom 820er abgekommen bin. Größeres Display als der Bolt, nicht so hässlich wiecder Elemnt und die Akkulaufzeit hört sich gut an.

kapi
19-04-2019, 08:02
Soll Ende April präsentiert werden.
Manuelle Höheneingabe würde ich als Rückschritt sehen, bei mir funktioniert es aktuell gut.*

Gili
19-04-2019, 08:20
Manuelle Höheneingabe würde ich als Rückschritt sehen, bei mir funktioniert es aktuell gut.*

nicht Eingabe per se, sondern "-korrektur", sofern die Höhe eben nicht stimmt. Ist bei Lezyne zB seit dem letzten Update möglich. Sollte also wahoo auch hinbekommen - ist schon ein nettes Feature.

kapi
19-04-2019, 08:36
Mir reicht die GPS Korrektur, wenn optional was kommt soll es mir Recht sein, so wie Garmin will ich es definitiv nicht (mehr).

bbkp
19-04-2019, 09:13
Mir reicht die GPS Korrektur, wenn optional was kommt soll es mir Recht sein, so wie Garmin will ich es definitiv nicht (mehr).

was stört denn beim garmin ?

kapi
19-04-2019, 09:57
was stört denn beim garmin ?



Wo soll ich anfangen ;)

Also jetzt bezogen auf die Höhenmessung vom 520 (Stand vor 2 Jahren wie ich gewechselt habe)

1) Man kann zwar Starthöhen festlegen, muss das aber manuell vorgeben und wenn man mal wo anders startet (Trainingslager oder Rennen) ist es blöd. Wahoo macht beim Start immer automatisch einen GPS Abgleich.

2) Wahoo macht auch während der Fahrt GPS Abgleiche, bei Schlechtwettereinbrüchen stimmen bei Garmin weder die absolute Höhe noch die kumulierten Höhenmeter. Ötztaler 2018 war für Garmin der Supergau (auch für den 1030)

thingamagoop
19-04-2019, 10:09
Soll Ende April präsentiert werden.
Manuelle Höheneingabe würde ich als Rückschritt sehen, bei mir funktioniert es aktuell gut.*

Das kann ich noch abwarten. Dann schaun ma mal, wie hoch der Preis ausfallen wird!

Gili
19-04-2019, 11:03
1) Man kann zwar Starthöhen festlegen, muss das aber manuell vorgeben und wenn man mal wo anders startet (Trainingslager oder Rennen) ist es blöd. Wahoo macht beim Start immer automatisch einen GPS Abgleich.

2) Wahoo macht auch während der Fahrt GPS Abgleiche, bei Schlechtwettereinbrüchen stimmen bei Garmin weder die absolute Höhe noch die kumulierten Höhenmeter. Ötztaler 2018 war für Garmin der Supergau (auch für den 1030)

macht Lezyne auch beides.
Trotzdem stimmt die Anfangshöhe per GPS-Abgleich nach dem Einschalten manchmal nicht (genau) - und dann ists eben super, wenn man die Höhe gach manuell nachkorrigieren kann...

kupi
19-04-2019, 11:28
So wie Gili würde ich es mögen.
Manuelle Korrektur als Alternative, wenn ich es selbst besser weiß.
GPS-Korrektur: Haben wir das jetzt schon beim Bolt?

kapi
19-04-2019, 17:16
So wie Gili würde ich es mögen.
Manuelle Korrektur als Alternative, wenn ich es selbst besser weiß.
GPS-Korrektur: Haben wir das jetzt schon beim Bolt?

Ja, intelligente GPS Korrektur hat er, manuelle Anpassung wäre „nice to have“, aber mir geht es nicht ab.

kapi
22-04-2019, 17:59
Preis anscheinend 350 EUR
https://www.retto.com/wahoo-element-roam

bbkp
23-04-2019, 14:19
Wo soll ich anfangen ;)

Also jetzt bezogen auf die Höhenmessung vom 520 (Stand vor 2 Jahren wie ich gewechselt habe)

1) Man kann zwar Starthöhen festlegen, muss das aber manuell vorgeben und wenn man mal wo anders startet (Trainingslager oder Rennen) ist es blöd. Wahoo macht beim Start immer automatisch einen GPS Abgleich.

2) Wahoo macht auch während der Fahrt GPS Abgleiche, bei Schlechtwettereinbrüchen stimmen bei Garmin weder die absolute Höhe noch die kumulierten Höhenmeter. Ötztaler 2018 war für Garmin der Supergau (auch für den 1030)

ad1)
hm. ich glaube der 1030 macht das beim start auch automatisch. zumindest glaub ich gestern eine diesbezügliche meldung beim start gelesen zu haben. werd beim naechtsen mal genauer drauf achten.
ad2)
bin bisher von wetterstuerzen verschont geblieben. habs also gluecklicherweise noch nicht bemerkt.

nimc
24-04-2019, 14:43
Garmin hat jetzt die Latte recht hoch gelegt mit dem 530/830:
https://www.dcrainmaker.com/2019/04/garmin-edge-530-cycling-gps-in-depth-review.html

thingamagoop
24-04-2019, 15:32
Sieht seeehr gut aus (bis zu 48h Akku im Energiesparmodus). Bin mal auf die ersten real world reviews gespannt und was der Roam dann bieten wird. Ich hab mir offensichtlihc einen guten Zeitpunkt für ein neues Gerät ausgesucht :)

kapi
24-04-2019, 16:01
Garmin hat jetzt die Latte recht hoch gelegt mit dem 530/830:
https://www.dcrainmaker.com/2019/04/garmin-edge-530-cycling-gps-in-depth-review.html

Aus meiner Sicht hat sich an der Grundphilosophie nicht geändert, Garmin hat 100 Features von denen man 90 nicht braucht, dafür praktisch keine Smartphonekonnektivität. Wahoo eher "keep it simple", für den Rest das Smartphone.

So lange das so bleibt kommt Garmin für mich nicht mehr in Frage, wer mehr Features braucht aber eine Smartphoneaversion hat wird zu Garmin tendieren.

nimc
24-04-2019, 16:27
dcrainmaker hat es eh in seiner zusammenfassung ganz gut getroffen:

Similarly, people often compare Wahoo’s mobile-app driven setup of data fields to Garmin’s on-device setup. Yes, it’s frustrating that I can’t configure Garmin data fields on my phone, though inversely, I like that I can tweak data fields mid-ride on my unit without having to pull out my phone.

thingamagoop
24-04-2019, 16:58
Aus meiner Sicht hat sich an der Grundphilosophie nicht geändert, Garmin hat 100 Features von denen man 90 nicht braucht, dafür praktisch keine Smartphonekonnektivität. Wahoo eher "keep it simple", für den Rest das Smartphone.

So lange das so bleibt kommt Garmin für mich nicht mehr in Frage, wer mehr Features braucht aber eine Smartphoneaversion hat wird zu Garmin tendieren.

Darf ich fragen was dir hier genau fehlt? Bei der Einrichtung ist es zwar sicher nett, aber irgendwie auch nicht wirklich relevant. Nach der Grundeinrichtung ändert man eh nicht ständig was (ich zumindest nicht) bzw. höchstens etwas Feintuning ab und an. Ob das dann über eine App oder direkt am Gerät ist ist mir wurscht. Und sonst geht von Benachrichtigen bis zu automatischen Uploads eh alles wesentliche, oder?

Zugegeben: ich bin allgemein mehr ein Offlineuser ohne Strava etc. Mir sind da andere Sachen wichtiger, wie gute Karten (idealerweise frei runterladbare OSM), Displaygröße, - ablesbarkeit, -auflösung, Akkulebensdauer, Zuverlässigkeit, Bedienbarkeit (hier ist die Frage wie gut der Touchscreen ist). Ungenutzte Funktionen sind mir wurscht, da sie eh nicht genutzt werden. So ein Gerät soll halt für viele Benutzer mit vielen verschiedenen Anforderungen funktionieren, das finde ich eigentlich OK. Es hat ja wie man auch hier sieht jeder unterschiedliche Anforderungen.

Bin auf den Roam und den Vergleich zum 830er schon sehr gespannt.

kapi
24-04-2019, 19:18
Darf ich fragen was dir hier genau fehlt? Bei der Einrichtung ist es zwar sicher nett, aber irgendwie auch nicht wirklich relevant. Nach der Grundeinrichtung ändert man eh nicht ständig was (ich zumindest nicht) bzw. höchstens etwas Feintuning ab und an. Ob das dann über eine App oder direkt am Gerät ist ist mir wurscht. Und sonst geht von Benachrichtigen bis zu automatischen Uploads eh alles wesentliche, oder?

Zugegeben: ich bin allgemein mehr ein Offlineuser ohne Strava etc. Mir sind da andere Sachen wichtiger, wie gute Karten (idealerweise frei runterladbare OSM), Displaygröße, - ablesbarkeit, -auflösung, Akkulebensdauer, Zuverlässigkeit, Bedienbarkeit (hier ist die Frage wie gut der Touchscreen ist). Ungenutzte Funktionen sind mir wurscht, da sie eh nicht genutzt werden. So ein Gerät soll halt für viele Benutzer mit vielen verschiedenen Anforderungen funktionieren, das finde ich eigentlich OK. Es hat ja wie man auch hier sieht jeder unterschiedliche Anforderungen.

.....

Offensichtlich sprichst du von Garmins miit Touchscreen, ich spreche vom 520 bzw jetzt 530. Touchscreen geht gar nicht aus meiner Sicht und ohne Tochscreen und ohne Smartphone ist es auch bei gelegentlicher Anpassung einfach unglaublich nervig.

thingamagoop
24-04-2019, 19:48
Stimmt, ich bezog mich auch eher auf den 830er. Mit Tasten ist es sicher mühsamer zum einrichten, sehe das aber trotzdem eher als einmalige Sache. Ist natürlich subjektiv. Muss allerdings dazusagen, dass ich den Touchscreen beim 810er (den ich momentan verwende) ziemlich gut finde. Funktioniert problemlos sowohl bei Regen, also auch mit Handschuhen. Hatte da nie Probleme damit.

kapi
25-04-2019, 09:22
.....
Ungenutzte Funktionen sind mir wurscht, da sie eh nicht genutzt werden. So ein Gerät soll halt für viele Benutzer mit vielen verschiedenen Anforderungen funktionieren, das finde ich eigentlich OK. Es hat ja wie man auch hier sieht jeder unterschiedliche Anforderungen.
....

Noch als Ergänzung:
Theoretisch ist das natürlich richtig, aber gerade das war ein Grund für die Trennung von Garmin. Aufgrund der vielen Funktionen (also genauer des Zuwachses), kommen dauernd Updates die ich eigentlich nicht brauche, aber zu denen man praktisch (nervig) genötigt wird und jedes Mal kommen Bugs dazu oder es werden Einstellungen geändert usw.

thingamagoop
25-04-2019, 09:45
interessant wie unterschiedlich man das auffasst :-). Ich freu mich auf jedes Update, da damit die (leider bei Garmin am Anfang oft vorhandenen) Bugs oft beseitigt werden. Die Geräte brauchen leider immer ein paar Firmwareversionen, bis sie fehlerfrei laufen.
Allerdings ist die Firmwareliste bei Wahoo auch nicht kurz (https://support.wahoofitness.com/hc/de/articles/217285397-ELEMNT-Firmware-Updates).

Und ich bin kein Garmin Fanboy, bin ja selbst auf den Wahoo gespannt. Ich kann nur nicht jeden Kritikpunkt nachvollziehen, was jedoch natürlich subjektiv ist.

kapi
29-04-2019, 21:35
http://666kb.com/i/e3cp06ug4p15mmij8.jpg

thingamagoop
01-05-2019, 10:17
Danke, sieht nach wie vor Spannend aus. Wird eine interessante Entscheidung zw. 830 und Roam. Bin bei beiden auf die ersten real-life Tests gespannt.

woha
01-05-2019, 10:31
https://www.youtube.com/watch?v=lnN1RTCK83E

thingamagoop
01-05-2019, 11:00
https://www.bike-magazin.de/mtb_news/teile_zubehoer/neu-wahoo-elemnt-roam-gps-computer/a41077.html

https://youtu.be/27c5mH_RO1U

woha
01-05-2019, 16:10
https://www.youtube.com/watch?v=Tn2E6ELdp9U

kupi
01-05-2019, 17:31
Bei der heutigen Kaffeepause ist mir der Bolt aus der Rückentasche auf den Boden gefallen und dann ist jemand (habe es erst nach einiger Zeit gecheckt) draufgestiegen.
Funktioniert zwar noch, aber das Display ist zu 50% nicht mehr lesbar.
Meint ihr ob ich nun von Wahoo ein günstiges update auf den Roam kriegen könnte?
Habe den Bolt direkt bei Wahoo gekauft.

thingamagoop
01-05-2019, 18:18
https://www.dcrainmaker.com/2019/05/wahoo-element-roam-cycling-gps-in-depth-review.html

Bei DC Rainmaker kommt der Roam ja nicht ganz gut weg. Nicht schlecht, aber Begeisterung löst er offensichtlich auch nicht aus...

woha
01-05-2019, 19:05
Bin ein Wahooligan von Beginn an, aber beim Roam fehlen mir irgendwie die Killerfeatures,..zumindest USB C wär mal ned schlecht,..

funkymaster
01-05-2019, 19:16
https://www.dcrainmaker.com/2019/05/wahoo-element-roam-cycling-gps-in-depth-review.html

Bei DC Rainmaker kommt der Roam ja nicht ganz gut weg. Nicht schlecht, aber Begeisterung löst er offensichtlich auch nicht aus...

Meinst du damit das Summary?
Er schreibt zwar, dass er Wahoo für nicht mehr am Stand der Zeit hält, was er sich genau erwartet hätte, schreibt er aber nicht.
Dass in seiner Testgegend auch die Garmin Geräte aufgrund der Karten langsam sind, schreibt er erst bei den Kommentaren.
Somit also eine eher entbehrliche subjektive Meinung.

Das beste an seinen Test's sind für mich die Erklärungen der Details und Features der Geräte.
Seine Bewertungen brauch ich ehrlich gesagt nicht.

thingamagoop
01-05-2019, 19:47
Ja, meinte das Summary. Bediengeschwindigkeit, und außer Navigation eigentlich nix neues sind bei hohem Preis die Punkte. Mal andere Reviews abwarten, vir allem Vergleiche mit den neuen Garmins. Muss ja zugeben, dass mir der 830 auch sehr gut gefällt. Und eilt ja nicht...

artbrushing
02-05-2019, 06:27
Bei der heutigen Kaffeepause ist mir der Bolt aus der Rückentasche auf den Boden gefallen und dann ist jemand (habe es erst nach einiger Zeit gecheckt) draufgestiegen.
Funktioniert zwar noch, aber das Display ist zu 50% nicht mehr lesbar.
Meint ihr ob ich nun von Wahoo ein günstiges update auf den Roam kriegen könnte?
Habe den Bolt direkt bei Wahoo gekauft.

Nö bekommst du leider nicht, aber ein Crash replacement.
Ich hab minus 40 Prozent auf den Shop Preis bekommen. Du kannst den dann verkaufen und umsteigen.
Wird aber leider immer nur aufs selbe Gerät getauscht. Ich habs probiert. Wollte statt Element Bolt nur den Element.

kupi
02-05-2019, 06:48
Nö bekommst du leider nicht, aber ein Crash replacement.
Ich hab minus 40 Prozent auf den Shop Preis bekommen. Du kannst den dann verkaufen und umsteigen.
Wird aber leider immer nur aufs selbe Gerät getauscht. Ich habs probiert. Wollte statt Element Bolt nur den Element.

Danke für die Antwort.
Ich habe Wahoo einmal wegen einer Reparatur geschrieben - werde dann berichten.

thingamagoop
02-05-2019, 13:49
Bei DCRainmaker geht gerade die Diskussion etwas hoch. Anscheinend hat Wahoo auf allen Marketingbildern das Display größer abgebildet als es in Real ist. Grober Schnitzer :)

kapi
02-05-2019, 14:30
„Bezelgate“*:rofl:

kupi
02-05-2019, 19:15
Bei der heutigen Ausfahrt in Cesenatico ist mir wieder ein Punkt eingefallen.
Gibt es beim Roam das Feature "Punkt speichern"?
Fehlt mir echt - würde oft gern einen schönen Punkt schnell abspeichern, um zu Hause zu sehen, wo es genau war.

woha
05-05-2019, 14:21
Lt. Bike 24 funktioniert der Wahoo Elemnt (egal welcher) nicht mit Huawei Handys???

Ich hätt ein Huawei Nova und einen Bolt, und hab keinerlei Probleme,..

ist da was bekannt?

witti
05-05-2019, 16:53
Huawei P9 und Elemnt - funkt. einwandfrei.

Angeblich sollen die Huawei´s recht resolut beim sparen von Akkuleistung sein und nach Lust und Laune Apps schließen. Meint auch Strava. Aber wie gesagt, bei mir funzt´s

lg
Thomas


Lt. Bike 24 funktioniert der Wahoo Elemnt (egal welcher) nicht mit Huawei Handys???

Ich hätt ein Huawei Nova und einen Bolt, und hab keinerlei Probleme,..

ist da was bekannt?

Rudi.H
06-05-2019, 18:39
... Wahoo Elemnt (egal welcher) nicht mit Huawei Handys ...



Elemnt und Huawei p9 plus funkt bei mir ebenfalls problemlos

NoFatMan
06-05-2019, 19:20
Bei der heutigen Ausfahrt in Cesenatico ist mir wieder ein Punkt eingefallen.
Gibt es beim Roam das Feature "Punkt speichern"?
Fehlt mir echt - würde oft gern einen schönen Punkt schnell abspeichern, um zu Hause zu sehen, wo es genau war.

Ich sehe das wie du, ich mache dann immer eine kleine Runde cm vielleicht 5 x 10 Meter, sieht man sofort, wo das war.

kapi
06-05-2019, 20:27
Bei der heutigen Ausfahrt in Cesenatico ist mir wieder ein Punkt eingefallen.
Gibt es beim Roam das Feature "Punkt speichern"?
Fehlt mir echt - würde oft gern einen schönen Punkt schnell abspeichern, um zu Hause zu sehen, wo es genau war.

Das Feature haben ohnehin alle Computer, einfach die Rundentaste drücken.

Tom Elpunkt
07-05-2019, 05:55
Alternativ Foto mitm Handy machen und auf Strava laden - erscheint dann in der Route an der Stelle wo es gemacht wurde

kupi
07-05-2019, 10:26
Alternativ Foto mitm Handy machen und auf Strava laden - erscheint dann in der Route an der Stelle wo es gemacht wurde

Gute Idee - da muss ich noch das Geotagging für die Kamera aktivieren.


Das Feature haben ohnehin alle Computer, einfach die Rundentaste drücken.

Beim Laufen (mit der Fenix 3) habe ich nach jedem Kilometer automatisch eine Runde, aber im Strava sehe ich davon nichts.
Was muss ich dafür einstellen?

zett78
07-05-2019, 10:34
Gute Idee - da muss ich noch das Geotagging für die Kamera aktivieren.



Beim Laufen (mit der Fenix 3) habe ich nach jedem Kilometer automatisch eine Runde, aber im Strava sehe ich davon nichts.
Was muss ich dafür einstellen?

Bei Strava schon mal unter Analyse in der Aktivität nachgeschaut?
Da stehen zumindest die Runden via Wahoo beim Radfahren

Rudi.H
07-05-2019, 11:34
... Foto mitm Handy machen und auf Strava laden - erscheint dann in der Route an der Stelle wo es gemacht wurde ...



funktioniert bei mir aber nicht mehr - geht des noch in der gratis-version oder nur mehr in der bezahl-version ?

kupi
07-05-2019, 12:06
Bei Strava schon mal unter Analyse in der Aktivität nachgeschaut?
Da stehen zumindest die Runden via Wahoo beim Radfahren

stimmt, in der Computerversion sieht man die einzelnen Runden, bei der app nicht.

Tom Elpunkt
07-05-2019, 12:18
@Rudi keine Ahnung, hab aktuell das kleinste Paket von Strava und da funktionierts tadellos

kapi
07-05-2019, 13:09
funktioniert bei mir aber nicht mehr - geht des noch in der gratis-version oder nur mehr in der bezahl-version ?

geht aktuell auch in der Gratisversion

Rudi.H
07-05-2019, 13:29
@ Tom Elpunkt
@ kapi

komisch, bei/mit meinem Huawei P9plus funktionierts (seit einiger Zeit) ned...
(und ja - GPS-Tag ist an)

kapi
07-05-2019, 13:34
@ Tom Elpunkt
@ kapi

komisch, bei/mit meinem Huawei P9plus funktionierts (seit einiger Zeit) ned...
(und ja - GPS-Tag ist an)

Mit dem Eierphone geht es, Android ist immer Glückssache...:wink:

kupi
07-05-2019, 17:28
@ Tom Elpunkt
@ kapi

komisch, bei/mit meinem Huawei P9plus funktionierts (seit einiger Zeit) ned...
(und ja - GPS-Tag ist an)

Ich kann Dich trösten - habe ein Samsung Galaxy S5 und es funktioniert auch nicht - soeben probiert.

Rudi.H
07-05-2019, 18:28
... es funktioniert auch nicht ...



in Wahrheit isses mir eh wurscht, hab nur gedacht, die bei strava schrauben a so gern herum wie der zuckerberg...

kupi
07-05-2019, 19:57
in Wahrheit isses mir eh wurscht, hab nur gedacht, die bei strava schrauben a so gern herum wie der zuckerberg...

Und die hölzerne NoFatMan-Methode funktioniert immer.
@NoFatMan: Danke fürn Tipp

kapi
09-05-2019, 09:26
Der Review von DC Rainmaker fällt ja unerwartet (und ungewohnt) kritisch aus, ich fand die Kritik etwas überzogen. Dass die Hersteller zu wenig auf die Mitbewerber und die Bedürfnisse der Kunden Rücksicht nehmen, gilt aus meiner Sicht für Garmin nicht weniger und das Garmin es noch immer nicht geschafft hat eine brauchbare Smartphone Integration hinzubekommen find ich viel schlimmer. Mit Touchscreen ist das vielleicht nicht so offensichtlich, aber Garmingeräte mit Knöpfen sind angesichts der zunehmenden Flut an Funktionen und Einstellungen für mich nicht brauchbar.

Nach Durchsicht von mehreren anderen Berichten finde ich den Roam nicht schlecht, das Display finde ich sehr beeindruckend, trotz Farbe nochmals deutlich besser (Kontrast und Lesbarkeit) wie der Bolt, das find ich überraschend und viel besser als alles was die Mitbewerber bieten und die Verbesserungen bei der Navigation sind auch sehr deutlich erkennbar. Ich gehe auch davon aus, dass mit den folgenden Firmwareupdates noch Funktionen dazu kommen.

Für mich selbst ist Navigation –im Gegensatz zur Größe- kein Kriterium, daher bleib ich beim Bolt und hoffe dass sie da nächstes Jahr einen Nachfolger rausbringen der ein ähnliches Display und den Helligkeitssensor bietet.

https://www.youtube.com/watch?v=CQx2ZcoH1v8
https://www.youtube.com/watch?v=fjV0EUVgytM
https://www.youtube.com/watch?v=PsjcmHworzU
https://www.youtube.com/watch?v=Wax39FdRBP8

woha
09-05-2019, 09:37
,......

Nach Durchsicht von mehreren anderen Berichten finde ich den Roam nicht schlecht, das Display finde ich sehr beeindruckend, trotz Farbe nochmals deutlich besser (Kontrast und Lesbarkeit) wie der Bolt, das find ich überraschend und viel besser als alles was die Mitbewerber bieten und die Verbesserungen bei der Navigation sind auch sehr deutlich erkennbar. Ich gehe auch davon aus, dass mit den folgenden Firmwareupdates noch Funktionen dazu kommen.

Für mich selbst ist Navigation –im Gegensatz zur Größe- kein Kriterium, daher bleib ich beim Bolt und hoffe dass sie da nächstes Jahr einen Nachfolger rausbringen der ein ähnliches Display und den Helligkeitssensor bietet.


Ich denke das ist sehr weise,...tendier auch dazu,... :toll:

woha
10-05-2019, 19:04
übrigens die Antwort von Bike 24:

lt Wahoo:
Compatible Devices:
Most Android devices running Android 4.4 or newer and with Bluetooth 4.0 will work. However, Wahoo Fitness has not tested complete compatibility with all devices. Please download the Companion App from the Google Play Store to ensure that it installs on your device before purchasing a product.

*Huawei phones are not compatible with the Companion App and will not be able to connect to the ELEMNT.

kupi
16-05-2019, 18:47
Danke für die Antwort.
Ich habe Wahoo einmal wegen einer Reparatur geschrieben - werde dann berichten.

Wie angekündigt die Info:
Antwort auf meine Reparaturanfrage - ich prüfe ihre warranty options - senden sie die Seriennummer und die Rechnung.
Nächstes Mail von Wahoo (warranty): Ihr Bolt wird abgeholt und sobald wir die Info von TNT bekommen senden wir das replacement.
Danach noch die Frage, ob mit Service zufrieden ja/nein.

Irres Service von Wahoo - Danke!!!

Btw:
Auch ich bleibe beim Bolt - der Roam bringt's nicht wirklich.