PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : brunox <--> WD40



(jo)hannes
24-05-2005, 14:16
hallo,

welches der beiden ist besser?
sind sie überhaupt vergleichbar?
was sind die anwendungsbereiche?
was nehme ich am besten für die pflege der holme der federgabel bzw. des dämpfers?

danke
lg
hannes

corax
24-05-2005, 14:21
wd40 macht die gummidichtungen der tauchrohre spröde, resultiert in einem bockharten ansprechverhalten. die erfahrung hab ich schon selbst gemacht..

am meistn überzeugt hat mich neoval. ist billig, hält ewig, super kriecheigenschaften, greift nix an.

Hypokid
24-05-2005, 14:26
Also ich benutzet zum Lösen der Teile WD-40,hat bis jetzt alles los gekriegt :D . Aber ich das Brunox jetzt net schlecht machen is bestimmt genauso gut. Für die Gabeln würde ich das RockShockdeo benutzen

Joey
24-05-2005, 14:29
NEOVAL fuer die standrohre und sonst nix...kriegst in jedem besseren fahrradhandel in wien.

MichiR
24-05-2005, 14:32
i hab n joker440 von motorex lt. empfehlungen vom dfritzi, is mMn supi für gabel und dämpfer.

lg m.

pagey
24-05-2005, 14:55
kann nur zustimmen...für die gabel -> NEOVAL...zwar ned billig aber echt guad...

OLLi
24-05-2005, 15:00
Für die Standrohre der Gabel, zum Reinigen, zur Kettenplege und als Deo verwende ich BRUNOX Turbo Spray (ORANGE (http://www.brunox.ch/brunox_ag_turbo-spray_de.html)). Riecht gut, schmeckt gut, tut gut ... :D

P/L - Verhältnis passt und man kann es für fast alles verwenden - s.o. *g*
BRUNOX® Turbo-Spray® beeinträchtigt nicht Lack, Leder, Holz, Gummi, Kunststoff und Gewebe usw.


TIPP: Speziell für die Federgabel / Dämpfer bietet Brunox das DEO (http://www.cycleshop.at/product_info.php/products_id/883) an. Wäre interessant, ob sich das vom Turbo Spray unterscheidet und zwar durch die Inhaltsstoffe und nicht nur den Aufdruck und Preis. Ist nicht so teuer wie Neoval.

(jo)hannes
24-05-2005, 15:13
danke an euch alle.
jeder hat also sein eigenes mittel...
eines ist aber scheinbar klar - kein wd40 auf die tauchrohre bzw. den dämpfer!

lg
hannes

alkfred
24-05-2005, 15:40
ich benutz beides, wd40 und brunox.
wd40 eignet sich vorzüglich zum reinigen, lösen von festgefressenen teilen und montieren von griffen. als schmierstoff ist es zu flüchtig, der effekt hält nicht lange an.
brunox ist ein exzellenter allround-schmierstoff mit guten kriecheigenschaften. schaltungsteile und federelemte können damit problemlos abgeschmiert werden. (neoval hat da ja auch einen guten ruf, hab´s noch nicht probiert, weil ich mit brunox zufrieden bin).

zum einlegen von verdreckten und korrodierten teilen benutz ich eine mischung aus beidem, die bei bedarf wieder gefiltert und grob von schwebeteilchen gesäubert wird, sonst wird´s auf dauer zu teuer.

bezüglich wd40 und kunststoffe: mir ist bekannt, daß es dafür nicht geeignet sein soll. darum benutz ich es auch nicht explizit dafür. aber gerade beim reinigen kommt´s doch auch an kunststoffteile und mir wär´noch nie was aufgefallen, daß was spröde geworden wäre. auch bei den griffen ist nix zu bemerken.
ist das jemandem schon mal selbst passiert oder handelt es sich doch einfach um eine masche der hersteller, um die firmeneigenene schmierstoffe abzusetzen?

Mr.Radical
24-05-2005, 16:08
Für die Gabel: Rockshox Deo

:) :)

texx
24-05-2005, 16:19
am meistn überzeugt hat mich neoval. ist billig, hält ewig, super kriecheigenschaften, greift nix an.


billig? wo kaufst du denn und für wieviel? die kleine dose kostes beim m-biker in simmerering glaubi 10, die große (soviel ist sicher) 20.

von billige kann da keine rede sein. gut geeignet ist es aber in jedem fall. :D

corax
24-05-2005, 16:28
€ 10.- hab ich sicher noch nie dafür gezahlt. :f:
hab zwar keine rechnung da, aber beim hardcore in st.pölten zahl ich für die kleine dose ~ € 7.-

OLLi
24-05-2005, 18:23
€ 10.- hab ich sicher noch nie dafür gezahlt. :f:
hab zwar keine rechnung da, aber beim hardcore in st.pölten zahl ich für die kleine dose ~ € 7.-Die selbe Menge vom Brunox Deo kostet ~4.- Euro und das B. Turbo Spray, dass evtl. sogar die selben Eigenschaften wie das B. Deo hat ist sogar noch billiger ...

Rollstuhlfahrer
24-05-2005, 19:11
An meine Gabel kommt nur Brunox Rockshox Deo :)

mikeva
24-05-2005, 21:30
für die gabel nimm i .........oh wunder..............gabelöl :D

etwas auf an fetzen und die holme einlassen.......perfekt.

wd 40 nimm bei gabel und dämpfer auch nur auf an weichen tuch zum reinigen bevor das gabelöl kommt. (damits net die dichtungen angreift)

(jo)hannes
25-05-2005, 08:01
wo bekomme ich denn den brunox turbo spray am günstigsten?

danke
hannes

buffalo
25-05-2005, 08:11
....bezüglich wd40 und kunststoffe: mir ist bekannt, daß es dafür nicht geeignet sein soll. darum benutz ich es auch nicht explizit dafür. aber gerade beim reinigen kommt´s doch auch an kunststoffteile und mir wär´noch nie was aufgefallen, daß was spröde geworden wäre. auch bei den griffen ist nix zu bemerken.
ist das jemandem schon mal selbst passiert oder handelt es sich doch einfach um eine masche der hersteller, um die firmeneigenene schmierstoffe abzusetzen?Vermutlich greift es bei dir nix an, weil du es nur zum Reinigen nimmst, d.h., es wird danach abgewischt, nehme ich an. Angreifen der Kunststoffteile wird dann wahrscheinlich nur erfolgen, wenn es draufbleibt und auch länger einwirken kann. Ob es so stimmt, kann ich aber nicht wirklich beschwören.

LG
buffalo

mitteregger
14-09-2010, 19:10
brunox turbo-spray ist klasse zum reinigen und auch zum ölen für das schaltwerk, die bowdenzüge, ...
top-kett von brunox nehme ich für die kette und manchmal (bei regenwetter) für umwerfer und so ...
den brunox ix50 spray nehme ich zum konservieren oder im winter für die kette und alle beweglichen teilchen ...
das federgabel-deo verwendet mein mechaniker auch sehr gerne.
und die brunox carbonpflege schützt mein racingbike.
klingt irgendwie wie werbung!
ist es auch :cool:


etliche nationale und internationale meister (u.a. fabian cancellara) fuhren und fahren die brunox-produkte.
ich fahre sie seit einem jahr und kaufe nichts anderes mehr.
angeblich sind die in der schweiz, in deutschland und sonst auch in vielen ländern extrem stark vertreten, nur in österreich gibt es ganz wenige händler.

beim mountainbiker in gmunden gibt es brunox, vielleicht auch bei allen anderen mountainbiker-filialen in österreich? :)

der.bub
14-09-2010, 21:11
und die brunox carbonpflege schützt mein racingbike.


is das die carbonpflege die auch für alurahmen is :rofl:

smutbert
14-09-2010, 21:37
ja, offensichtlich :rofl::rofl:


Brunox - Carbonpflege

Die edle Pflege für edle Fahrradteile aus Carbon. Reinigt, poliert und wirkt schmutz- und wasserabweisend

Features:
- wirkt feuchtigkeitsverdrängend
- wirkt staub- und schmutzabweisend
- verhält sich neutral gegenüber Gummi, Kunststoff, Leder, etc.
- eignet sich ebenso für dir Pflege und Wartung von Aluminium Komponenten

der.bub
14-09-2010, 22:08
das es für jede art von rahmen is, is eh klar... is ja immer lack drüber! ;)

mitteregger
14-09-2010, 22:29
tja, wie erwähnt, brunox ist ein hammer ... :D

in echt: die produkte sind optimal!

der.bub
15-09-2010, 08:24
hier gibts auch ein nettes thema (http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=354680&highlight=brunox) zum unterschied brunox und brunox deo

goetschi6
15-09-2010, 09:40
Bin vor einem Jahr durch Zufall auf Brunox gekommen,
verwende seit dem nichts mehr anderes ...... an mein Bike kommt nur das Beste :-)

mitteregger
15-09-2010, 21:47
heute war ich bei einem rennen und hab noch ein wenig geölt..., da sprach mich einer auf brunox an ...
tja, fällt schön langsam auf:)

Yo Eddie
21-09-2010, 21:11
hier gibts auch ein nettes thema (http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=354680&highlight=brunox) zum unterschied brunox und brunox deo
Da war einer schneller als ich...:toll:
1.Hab mal gehöhrt das die Leute schwer von den Brunoxklumpat wegkommen,glaub es liegt am Geruch.
2.Jetzt gibts sogar spezielle Pflegemittel für Carbonrahmen-bzw. Teile,nur was bringen die?:D:f:
3.Glauben anscheinend manche Leute sich durch den Einsatz verschiedener Mittelchen das Service einer Federgabel zu ersparen.
Ich steh auf feuchte Schaumringe,braucht wer Gabelöl?

traveller23
21-09-2010, 22:21
Warum grabt man einen 5 Jahre alten Thread aus?

Yo Eddie
21-09-2010, 22:30
Warum grabt man einen 5 Jahre alten Thread aus?
Ich wars nicht.....:rolleyes:
Gegenfrage:Warum nicht????

traveller23
21-09-2010, 22:34
Weil der Beitrag der den Thread hochgeholt hat keinen Mehrwert hat (außer Werbung für Brunox und Mountainbiker) bzw. sogar Unsinn ist. :)

Yo Eddie
21-09-2010, 22:44
Weil der Beitrag der den Thread hochgeholt hat keinen Mehrwert hat (außer Werbung für Brunox und Mountainbiker) bzw. sogar Unsinn ist. :)
Ich denke es wird der Firma B. und M. keine horrenden Umsatzzuwächse bringen.Ich sah es als Möglichkeit meine Meinung kundzutun.Aber die Pflegesprayfraktion wird weiterhin fleißig herrumsprühen und viel Geld in irgendwelches chemisches Zeugs investieren.Ich besinn mich aufs wesentliche,aber das ist eine andere Geschichte...