PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Totschnig vor Gericht? Er wird doch nicht ... *fg*



alekom
24-02-2011, 18:37
Mayer, Totschnig und Botwinow müssen vor Gericht.

Totschnig und Botwinow im Visier

Besondere Brisanz erhält die Causa mit der überraschenden, für die Öffentlichkeit nicht absehbaren Anklageerhebung gegen Totschnig und Botwinow. Die Staatsanwaltschaft ist überzeugt, den beiden früheren Spitzensportlern nachweisen zu können, bei einer förmlichen Einvernahme vor der SOKO Doping die Unwahrheit gesagt zu haben. Totschnig hatte am 14. September 2009 als Zeuge unter Wahrheitspflicht erklärt, ihm habe Gerlinde Mayer (die Ehefrau von Walter Mayer, Anm.) bei der Tour de France nie einen Blutbeutel übergeben.

Quelle: http://www.krone.at/Sport/Mayer._Totschnig_und_Botwinow_muessen_vor_Gericht-Doping-Affaere-Story-247825

Kapatieme
24-02-2011, 18:52
No supa, da contador fährt schon wieder rennen und mir österreicher verfolgen unsere ex aushängeschilder bis zum jünsten tog
echt mühsam in ö als spitzensportler !

Tom Turbo
24-02-2011, 20:08
Also ich bin mir ganz sicher dass er völlig unschuldig ist und das ganze sich in Wohlgefallen auflösen wird.

glaub ich auch ganz sicher :D

nur ein paar der überführten :bump: Patienten aus der der Team Telekom Generation zu nennen

Ulle, Bjarne, Bölts, Heppner, Aldag, Zabel, Henn, Jaksche

ALLE Teamkollegen die damals mit Totsch bei der Touir gefahren sind wurden später überführt ;) und Totsch soll damals einziger Telekom Fahrer gewesen sein der sauber war :rolleyes:... ich glaub´s ganz sicher :D

Ach ja, systematischen Doping hat ja damals im Team Telekom auch nicht geben :D

die Gerölheimerliste mit Kohl, Schumacher, Rebblin&co würde sich da nicht kürzer lesen

ferrick
24-02-2011, 20:57
ganz ist mir die vorgehensweise nicht klar. ob er 2005 einen blutbeutel erhalten hat oder nicht ist ja strafrechtlich weder für ihn noch für die übergebende person relevant. wenn ich als zeuge bei der polizei gefragt werde, ob mir ein grüner pullover gefällt, hat das dieselbe strafrechtliche relevanz und kann damit keine wahrheitspflicht verbunden sein.

NoFatMan
24-02-2011, 21:20
sofort die spanische Staatsbürgerschaft beantragen .....

jpo
24-02-2011, 21:43
ganz ist mir die vorgehensweise nicht klar. ob er 2005 einen blutbeutel erhalten hat oder nicht ist ja strafrechtlich weder für ihn noch für die übergebende person relevant.

das eh nicht. aber wenn er unter wahrheitspflicht aussagt, es war nicht so und das gegenteil ist (oder wäre) nachweisbar, ist (oder wäre) er strafbar, nicht wegen der übergabe, sondern wegen falscher zeugenaussage.
so haben sie zb die marion jones verknackt.

das ist was anderes als ob mir ein grüner pullover gefällt. wenn sie fragen, ob ich einen grünen pullover dann und dort angehabt habe und ich sage nachweislich die unwahrheit im rahmen einer formellen aussage als zeuge, bin ich genauso dran.

Weight Weenie
24-02-2011, 22:08
:look:Der Totsch war zeitlebens immer sauber - einzig Panaceo und hartes Training stählte seinen Körper!:look:

alekom
24-02-2011, 22:50
@Kapatieme, Totschnig hat ja auch net die TdF gewonnen, alsdann ...:D

nestor
24-02-2011, 22:52
No supa, da contador fährt schon wieder rennen und mir österreicher verfolgen unsere ex aushängeschilder bis zum jünsten tog
echt mühsam in ö als spitzensportler !

komiker? troll?

SirDogder
25-02-2011, 07:18
Laut einer bekannten U Bahnzeitung wird er blos wegen falscher Zeugenaussage verdächtigt - angeklagt.

Ob der Totsch was genomen hat oder ob er was genommen hat interessiert doch keinen Schwanz mehr.

NoControl
25-02-2011, 08:21
ned angaggen, unser volksheld muß ja eh nur wegen falscher zeugenaussage vor den kadi :D

hermes
25-02-2011, 09:07
was waren wir doch alle begeistert, als er die etappe gewonnen hat und jetzt .....
sind wir jetzt klüger als vorher (nein), oder machts einfach mehr spaß mit der masse auf einen draufzuhauen (ja) :rolleyes:

NoControl
25-02-2011, 09:27
was waren wir doch alle begeistert, als er die etappe gewonnen hat und jetzt .....
sind wir jetzt klüger als vorher (nein), oder machts einfach mehr spaß mit der masse auf einen draufzuhauen (ja) :rolleyes:

naaa ... mir taugts immer no wenn i mir die DVD anschau ..... was hat der typ gelitten auf dem anstieg :bounce:

Tom Turbo
25-02-2011, 09:51
was waren wir doch alle begeistert, als er die etappe gewonnen hat und jetzt .....
sind wir jetzt klüger als vorher (nein), oder machts einfach mehr spaß mit der masse auf einen draufzuhauen (ja) :rolleyes:

klüger sind wir schon lange ;) ....und/nur der Illusion das er zu Telekom Zeiten und gerade in der Hochblüte von EPO-Protagonisten ( Anm.: von denTop 20 im Endklassement der damaligen TdF waren//sind in Folge 15 positiv ) seine Ergebnissse clean einfahren ist, dem Irrglauben braucht man sich einfach nicht hingeben.

Grundsätzlich sollte man aber die Angelegenheit auch auf sich beruhen lassen, weil es in Wahrheit niemand etwas bringt.

Unabhängig allem halt ich Totsch noch immer für einen der größten Radsportler den Österreich je hatte !! Punkt aus.

NoControl
25-02-2011, 10:46
http://www.youtube.com/watch?v=CB5YY7HQOag

auch unvergesslich ..... übrigens .... niemand konnte jemals so genial reissen lassen wie der ulle :D

NoControl
25-02-2011, 11:22
Ich kann mich noch gut an ein Interview im Rahmen der Ö-Tour erinnern in dem GT wegen angeblicher Doping Vorwürfe gegen das Team Telekom und seine Person angesprochen wurde - Damals hat er gesagt dass er damit nix zu tun hat.

Punkt aus - das muss gelten.

Es gilt die Unschuldsvermutung so lange bis die Schuld bewiesen ist - für Sportler genauso wie für ehemalige Politiker und andere Volkshelden.

Wo kommen wir denn hin, das nächste mal behauptet noch wer, dass frau wenn sie auf Scherben in der Duschkabine steigt gedopt ist und alle glauben es nur weil es irgendwer vermutet und publiziert.

RICHTIG!!!
für mi bleibt der totsch ohnehin immer "clean" .... wuascht was ihm diese nestbeschmutzer versuchen anzuhängen!!

NoFlash
25-02-2011, 11:30
Immer nett zu lesen wie mit zweierlei Maß gemessen wird. Hero bleibt Hero, Ungustl bleibt Ungustl - no matter what.....

waldbauernbub
25-02-2011, 15:27
Ich kann mich noch gut an ein Interview im Rahmen der Ö-Tour erinnern in dem GT wegen angeblicher Doping Vorwürfe gegen das Team Telekom und seine Person angesprochen wurde - Damals hat er gesagt dass er damit nix zu tun hat.
Punkt aus - das muss gelten.
Es gilt die Unschuldsvermutung so lange bis die Schuld bewiesen ist - für Sportler genauso wie für ehemalige Politiker und andere Volkshelden.
Wo kommen wir denn hin, das nächste mal behauptet noch wer, dass frau wenn sie auf Scherben in der Duschkabine steigt gedopt ist und alle glauben es nur weil es irgendwer vermutet und publiziert.

http://4.bp.blogspot.com/_Q-tO3THu7No/THhNoV-YBoI/AAAAAAAAAEI/b0Tei728k8M/s1600/double_facepalm_lg.jpg


RICHTIG!!!
für mi bleibt der totsch ohnehin immer "clean" .... wuascht was ihm diese nestbeschmutzer versuchen anzuhängen!!

http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/05/07/double-facepalm.jpg

Reini Hörmann
25-02-2011, 17:17
http://4.bp.blogspot.com/_Q-tO3THu7No/THhNoV-YBoI/AAAAAAAAAEI/b0Tei728k8M/s1600/double_facepalm_lg.jpg



http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/05/07/double-facepalm.jpg

ich glaube bei den ausführungen von simplonthep.... steckt ne spur ironie drinnen..:D - müsste doch ganz auf deiner linie sein:D

wobei ich, aber das hab ich ja eh schon ein oder hundertmal gesagt, dieses "eh kloar" verhalten net recht durchdacht finde..aber bitte..wo viele fliegen sind, finden sich auch oft......haufen.

Brenner
25-02-2011, 18:23
ich glaube bei den ausführungen von simplonthep.... steckt ne spur ironie drinnen..:D - müsste doch ganz auf deiner linie sein:D

wobei ich, aber das hab ich ja eh schon ein oder hundertmal gesagt, dieses "eh kloar" verhalten net recht durchdacht finde..aber bitte..wo viele fliegen sind, finden sich auch oft......haufen.

... in die wiederum manch andere vor lauter ignoranz immer wieder hineintapsen.

Kapatieme
25-02-2011, 19:39
nestor haste zur sache auch was zu sagen oder war dein lapidarer komentar alles dazu ?
ich hoffe du hast nichts gegen komiker usw.